GSK plc (GSK)

1.319,60
+13,80(+1,06%)
  • Volumen:
    5.782.288
  • Geld/Brief:
    1.290,00/1.478,00
  • Tagesspanne:
    1.287,20 - 1.323,60
Wird in der Nähe eines 52-Wochen-Tiefs gehandelt

GSK plc hat den niedrigsten Kurs erzielt, zu dem die Aktien im letzten Jahr (Zeitraum von 52 Wochen) gehandelt wurden. Hierbei handelt es sich um einen technischen Indikator, mit dem der aktuelle Wert einer Aktie analysiert und künftige Kursbewegungen vorhergesagt werden können.

1 / 2

GSK Übersicht

Vortag
1.305,8
Tagesspanne
1.287,2-1.323,6
Umsatz
32,72B
Eröffnung
1.290
52 W. Spanne
1.280,92-1.842,76
EPS
1,14
Volumen
5.782.288
Marktkap.
53,42B
Dividende
86,25
(6,61%)
Ø Volumen (3M)
8.841.372
K/G-Verhältnis
12,24
Beta
0,254
1J Performance
-6,7%
Aktien im Umlauf
4.048.329.085
Nächste Bekanntgabe
01. Nov. 2022
Wie ist Ihre Einschätzung zu GSK plc?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

GSK plc Nachrichten

GSK plc Analyse

GSK plc Unternehmensprofil

GSK plc Unternehmensprofil

Industrie
Pharmazie
Mitarbeiter
90096

GSK plc, ehemals GlaxoSmithKline PLC, ist ein weltweit tätiges Gesundheitsunternehmen. Das Unternehmen ist darauf ausgerichtet, die Lebensqualität der Menschen zu verbessern, indem es ihnen hilft. Das Unternehmen ist in drei Kernbereichen tätig: Pharmazeutika, Impfstoffe und Consumer Healthcare. Der Geschäftsbereich Pharmazeutika verfügt über ein Portfolio etablierter Arzneimittel in den Bereichen Atemwegserkrankungen, humane Immundefizienzviren (HIV), Immunentzündungen und Onkologie. Darüber hinaus konzentriert sich das Unternehmen auf die Bereiche Immunologie, Humangenetik und fortschrittliche Technologien, um den Patienten neue, bahnbrechende Medikamente zur Verfügung zu stellen. Die Forschung und Entwicklung des Unternehmens konzentriert sich auf die Entwicklung von Impfstoffen gegen Infektionskrankheiten, die einen hohen medizinischen Bedarf und ein großes Marktpotenzial aufweisen. Der Geschäftsbereich Consumer Healthcare kombiniert Wissenschaft und Verbraucherwissen, um Marken für die alltägliche Gesundheitsversorgung in den Bereichen Mundgesundheit, Schmerzlinderung, Erkältung, Grippe und Allergien, Verdauungsgesundheit sowie Vitamine, Mineralien und Nahrungsergänzungsmittel zu entwickeln. Das Unternehmen bietet verschreibungspflichtige Medikamente, Impfstoffe und Consumer-Healthcare-Produkte an.

Weiterlesen

Technische Zusammenfassung

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. MittelwerteStark KaufenKaufenKaufenVerkaufenStark Verkaufen
Technische IndikatorenStark KaufenStark KaufenStark KaufenStark VerkaufenStark Verkaufen
ÜbersichtStark KaufenStark KaufenStark KaufenStark VerkaufenStark Verkaufen
  • Für Unternehmen wie GSK, Sanofi und Pfizer (NYSE:PFE) sowie eventuell auch Haleon, wäre dies vorteilhaft. Denn sollte das Urteil rechtskräftig werden, rechnet Baum eher mit einem Vergleich über zehn Milliarden Dollar. Aktuell in den Aktienkursen eingepreist seien aber bereits 50 Milliarden Dollar.
    0
    • Wann ist die Abspaltung der Konsum-Sparte? Soll Mitte Juli sein?
      0
      • Was sagt ihr aktuell hierzu?
        0
        • Jo,evt.Zeit zum Aufstocken
          0
        • Nächstes Jahr Abspaltung der OTC Abteilung, somit weniger Dividende und seit die Emma am Rude rist gehts nur bergab... Wäre Zeit für nen Wechsel an der Spitze
          0
        • Lest doch mal die neuesten Pressemeldungen von GSK. Bin da äußerst positiv gestimmt. Kein Hype und solide
          0
      • werde wohl nächste Woche hier ne Position aufnehmen.Starke Dividende und Quartalszahler macht es interessant!
        2
        • dieses Auf und Ab... warte seit 6 Monaten die Aktien ohne Verlust abstossen zu können..
          7
          • wow schon soo lange
            0
          • wieso? hat eine super Dividendenrendite
            0
          • hast recht Andi. hab mich getäuscht / bullshit erzählt. gar nicht so schlecht das Ding;-)
            0
        • Das Covid-19-Medikament Sotrovimab von Glaxosmithkline und Vir Biotechnology hat gute Chancen auf eine Zulassung. Der Ausschuss für Humanarzneimittel der Europäischen Arzneimittel-Agentur EMA hat eine Empfehlung für das Medikament herausgegeben, wie Glaxosmithkline mitteilte.
          1
          • das gefällt den biontech aktien Haltern natürlich nicht
            0
        • Wow, ein Hedgefonds hat seinen Anteil an GSK über mehrere Milliarden Pfund aufgestockt. Weiß da einer evtl. mehr? ;)
          1
          • Zulassung für Antikörpermittel bei EMA beantragt...
            0
        • Sehen wir diesen Monat mal 16€?
          2
          • Auf jeden fall schaue ich mir die entwicklung bis zum 28.04. an ich denke das danach die aktie nochmal einen schwung runter macht auch wenn sie jetzt durch die guten News steigen sollte. Nach der vorstellung der zahlen kommt bestimmt nochmal eine super einstiegsmöglichkeit. Und ab dem zweiten halbjahr wird es langsam berg auf gehen.
            1
            • Naja, warum soll sie nach den Q1 Zahlen fallen? Die haben ja schon bekannt gegeben das dass Jahr 2021 nicht besonders wird. Das hat der Markt ja schon verdaut nach dem letzten Kursabschwung. Dividende wird auch weiter gezahlt und nächstes Jahr sollen die Geschäfte logischerweise sowieso besser laufen. Günstig ist die Aktie auch.
              0
            • JULIUS HERRNBOECKstimmt schon aber nach meiner erfahrung sind worte nicht so stark wie Zahlen. Sobald die Investoren nochmal ein minus sehen fällt der kurs nochmal. Das denke ich, ich kann mich aber auch irren ;) schauen wir mal. Wird auf jedenfall spannend.
              0
          • Hab heute genau wie bei Eon die Position aufgestockt.
            0
            • Keine Ahnung. Wie gesagt, wenn du schnelle Kursrendite haben willst bist du hier komplett falsch. Hier musst du in Jahren denken. Hast du das Geld lieber am Sparbuch oder in einem Unternehmen das im Prinzip ein krisensicheres Geschäftsmodell hat und weltweit tätig ist. Hierzu kommen noch über 5% Dividende.
              0
            • JULIUS HERRNBOECKklar denke auch nicht das ich hier schnell wieder raus gehen werde. Mal sehen was die Jahre so bringen. Konnte nur sein das ich irgend welche news übersehen habe. Bin sehr interessier an den geschehnissen ;)
              0
            • Die Aussicht für das Jahr 2021 hat dem Markt nicht gepasst. Wenn man aber sowieso vor hat länger investiert zu bleiben kann es einem egal sein ob die Aktie dadurch mal 10% korrigiert. Ist dann eigentlich ein gute Zeitpunkt aufzustocken. Schau den Markt heute an. Die sind halt komplett resistent gegen solche Volatilitäten am Markt.
              0