BIST 100 (XU100)

Istanbul
3.281,61
-13,66(-0,41%)
  • Eröffnung:
    3.303,54
  • Tagesspanne:
    3.275,57 - 3.330,37
  • 52 W. Spanne:
    1.371,54 - 3.715,28

BIST 100 Übersicht

Vortag
3.295,27
Volumen
3.465.169.530
Tagesspanne
3.275,57-3.330,37
Eröffnung
3.303,54
Ø Volumen (3M)
4.398.983.007
52 W. Spanne
1.371,54-3.715,28
1J Performance
136,99%
Wie ist Ihre Einschätzung zu BIST 100?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

BIST 100 Nachrichten

BIST 100 Analyse

Aktivste Aktien

Akt.
Vortag
Hoch
Tief
3,974,034,133,96-1,49%379,43M
4,474,244,614,08+5,42%265,22M
7,557,758,137,50-2,58%206,59M
5,295,255,355,23+0,76%180,59M
7,537,808,107,53-3,46%175,53M

Top Aktien

Akt.
+/-
+/- %
21,78+1,98+10,00%
35,76+3,240+9,96%
22,80+2,06+9,93%
50,60+4,560+9,90%
25,02+2,12+9,26%

Flop Aktien

Akt.
+/-
+/- %
10,11-1,120-9,97%
2,53-0,280-9,96%
2,91-0,320-9,91%
626,00-40,00-6,01%
3,13-0,140-4,28%

Technische Zusammenfassung

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. MittelwerteStark VerkaufenStark VerkaufenStark VerkaufenKaufenStark Kaufen
Technische IndikatorenStark VerkaufenStark VerkaufenStark VerkaufenStark VerkaufenStark Kaufen
ÜbersichtStark VerkaufenStark VerkaufenStark VerkaufenNeutralStark Kaufen
  • Wöchentliche Geld- und Bankstatistiken wurden von der CBRT veröffentlicht.Dementsprechend stiegen die Brutto-Devisenreserven der Zentralbank zum 16. September um 1 Milliarde 143 Millionen Dollar auf 74 Milliarden 824 Millionen Dollar. Die Bruttodevisenreserven beliefen sich am 9. September auf 73 Milliarden 681 Millionen Dollar, während die Goldreserven um 88 Millionen Dollar von 40 Milliarden 2 Millionen Dollar auf 39 Milliarden 914 Millionen Dollar zurückgingen.So stiegen die Gesamtreserven der Zentralbank in der Woche vom 16. September von 113 Milliarden 683 Millionen Dollar auf 114 Milliarden 738 Millionen Dollar, mit einem Anstieg von 1 Milliarde 55 Millionen Dollar im Vergleich zur Vorwoche.
    0
    • Die Zentralbank gab ihre 9. Zinsentscheidung des Jahres bekannt. Dementsprechend senkte die CBRT den wöchentlichen Referenz-Repo-Satz um 100 Basispunkte. Laut der nach der Sitzung des CBRT Monetary Policy Committee (MPK) abgegebenen Erklärung wurde der wöchentliche Repo-Satz von 13,00 Prozent auf 12,00 Prozent gesenkt.
      0
      • Die türkische Maschinenindustrie hat in den ersten acht Monaten des laufenden Jahres Waren im Wert von rund 16 Milliarden US-Dollar exportiert. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum ist dies ein Anstieg um 7,3 Prozent.
        0
        • Turkish Cargo – Europas größtes & weltweit viertgrößtes Luftfrachtunternehmen.Der Logistikpartner von Turkish Airlines ishAirlines steigerte sein Geschäftsvolumen um 32% im Jahr 2021.
          0
          • Rhenus Logistics-CEO sieht die Türkei als Zentrum der globalen Lieferketten„Wir sehen die Zukunft des Landes nicht nur darin, dass es ein spannender Produktions- und Handelsmarkt ist, sondern auch darin, dass es im Zentrum anderer Lieferketten steht.“
            0
            • Wirtschaftswachstum Q2/2022. Die türkische Wirtschaft befindet sich weiterhin auf einem Wachstumskurs. Das BIP ist im 2. Quartal 2022 um 7,6% gewachsen.
              0
              • Türkische Automobilproduktion wächst um 5%.Rund 743 Tausend Fahrzeuge wurden zwischen Jan-Juli 2022 hergestellt.(Vgl. zum Vorjahreszeitraum)
                0
                • Goldman Sachs revidiert die Wachtumsprognose der Türkei für das Jahr 2022. Von 3,5% auf 5,5%.
                  0
                  • Wöchentliche Geld- und Bankstatistiken wurden von der Zentralbank der Republik Türkei (CBRT) veröffentlicht.Dementsprechend stiegen die Brutto-Devisenreserven der Zentralbank am 9. September um 1 Milliarde 386 Millionen Dollar auf 73 Milliarden 681 Millionen Dollar. Die Bruttodevisenreserven beliefen sich am 2. September auf 72 Milliarden 295 Millionen Dollar.In diesem Zeitraum stiegen die Goldreserven um 370 Millionen Dollar von 39 Milliarden 632 Millionen Dollar auf 40 Milliarden 2 Millionen Dollar.So stiegen die Gesamtreserven der Zentralbank in der Woche vom 9. September im Vergleich zur Vorwoche um 1 Milliarde 756 Millionen Dollar von 111 Milliarden 927 Millionen Dollar auf 113 Milliarden 683 Millionen Dollar.
                    0
                    • Der neue Flughafen in Istanbul wurde im August unter die zehn verkehrsreichsten Flughäfen der Welt eingestuft und stieg in einem Bericht von Official Airline Guides (OAG), dem weltweit führenden Anbieter von Luftfahrtdaten und -analysen, vom 14. auf den fünften Platz.Der Flughafen Istanbul kann in der aktuellen Phase 90 Millionen Passagiere pro Jahr abfertigen, was zwar eine hohe Zahl ist, aber nichts im Vergleich zu seiner potenziellen Kapazität von 200 Millionen Passagieren nach Fertigstellung aller Phasen, was ihn zum größten Flughafen der Welt machen würde. Alle vier Bau- und Ausbauphasen des Flughafens, einschließlich der sechs Start- und Landebahnen, werden voraussichtlich bis 2028 abgeschlossen sein.
                      2