Eilmeldung
Investing Pro 0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40% Jetzt upgraden

Apple iPhone 14: Launch-Event wohl am 7. September - Bloomberg

Aktien 17.08.2022 20:25
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
© Reuters.
 
AAPL
-4,91%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 

Von Sam Boughedda 

Apple (NASDAQ:AAPL) hat den 7. September als Termin für die Vorstellung der iPhone 14-Reihe ins Auge gefasst, wie Bloomberg am Mittwoch berichtete.

Wie Bloomberg unter Berufung auf informierte Personen berichtet, wird der Tech-Gigant die neueste Version des iPhones auf den Markt bringen und damit eine geschäftige Produktsaison im Herbst einläuten, zu der unter anderem neue Macs, iPads und drei Apple Watch Modelle gehören.

Angesichts der steigenden Inflation und der sinkenden Kaufkraft der Verbraucher hat sich der iPhone-Bauer einen ungünstigen Zeitpunkt für ein Update seines Vorzeigeprodukts ausgesucht, zumal die Smartphone-Verkäufe langsam aber sicher nachlassen. Dennoch steht Apple besser da als seine Konkurrenten.

In dem Bericht heißt es, dass einige Mitarbeiter der Apple Stores angewiesen wurden, sich auf eine wichtige Produktvorstellung am 16. September vorzubereiten, während die Mitarbeiter des Unternehmens darüber informiert worden sein sollen, dass sie ab dem 5. September, zwei Tage vor der erwarteten Produktvorstellung, drei Tage pro Woche vor Ort arbeiten müssen.

Normalerweise bringt Apple neue Produkte etwa anderthalb Wochen nach ihrer Präsentation in die Stores.

Zudem soll die Apple-Veranstaltung per Online-Stream übertragen werden, statt vor Ort

Bloomberg zufolge könnten sich die Pläne des Unternehmens zwar ändern, aber Apple stellt seine neuesten iPhones in der Regel in der ersten Septemberhälfte vor. Auf seiner letzten Veranstaltung im Juni kündigte Apple bereits iOS 16, iPadOS 16, watchOS 9 und macOS Ventura an.

Apple iPhone 14: Launch-Event wohl am 7. September - Bloomberg
 

Verwandte Beiträge

Terzic prophezeit Ende der Durststrecke für Modeste
Terzic prophezeit Ende der Durststrecke für Modeste Von dpa-AFX - 30.09.2022

DORTMUND (dpa-AFX) - Borussia Dortmunds Trainer Edin Terzic setzt auf eine Leistungssteigerung seines neuen Stürmers Anthony Modeste gegen dessen Ex-Club 1. FC Köln. "Ich glaube...

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung