Eilmeldung
0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details

KOSPI bietet nach der Rally weiterhin Chancen

de.investing.com/analysis/kospi-bietet-nach-der-rally-weiterhin-chancen-200450812
KOSPI bietet nach der Rally weiterhin Chancen
Von Dr. Markus C. Zschaber   |  16.03.2021 12:57
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 

Nach dem coronabedingten Einbruch im Frühjahr 2020 hat sich das Gros der Börsen rund um den Globus wieder kräftig erholt. Dies gilt auch für den südkoreanischen Aktienmarkt; hat sich der KOSPI auf Jahressicht doch nahezu verdoppelt. Und: Die Chancen, dass der Aufwärtstrend des Börsenbarometers anhält, stehen gar nicht mal so schlecht.

Fakt ist: Südkorea hat frühzeitig die durch das Coronavirus ausgelöste Pandemie in seinem Land in den Griff bekommen. Zudem wurden ebenfalls zu einem frühen Zeitpunkt bereits konjunkturelle und steuerpolitische Unterstützungsmaßnahmen eingeleitet; diese trugen und tragen entscheidend dazu bei, die heimische Wirtschaft zu stabilisieren und wieder auf Wachstumskurs zu bringen. Es kommt also nicht von ungefähr, dass der südkoreanische Einkaufsmanagerindex im Februar nicht nur den fünften Monat in Folge zulegte, das Stimmungsbarometer kletterte zudem auf den höchsten Stand seit dem Jahr 2010.

Südkorea: Bestens positioniert

Dass der positive KOSPI-Trend anhält, ist zwar keineswegs gewiss, doch die Chancen stehen recht gut. Mut macht etwa, dass südkoreanische Unternehmen insgesamt gut positioniert sind, um bedeutende Positionen in der Lieferkette in Segmenten wie Technologie, Gesundheitswesen, industrieller Automatisierung oder sauberer Energie einzunehmen. Zum Beispiel LG Chem (KS:051910) als Lieferant für Lithium-Batterien für Tesla (NASDAQ:TSLA) in China. Daneben halten Südkoreas Unternehmen auch bei Banken, Stahl, IT, Pharma und Automotive mit den globalen Trends Schritt, treiben sie gar voran. Hinzu kommt: Zunehmende Corona-Lockerungen beflügeln nicht nur den Konsum, die Regierung in Seoul hat auch weitere fiskalische Hilfen für Kleinunternehmer und Selbstständige in Aussicht gestellt.

Luft holen für neuen Schwung

Da der südkoreanische Aktienmarkt eine starke Wechselbeziehung mit den wichtigsten Aktienmärkten auf der ganzen Welt aufweist, haben Befürchtungen sowohl wachsender Inflationstendenzen weltweit als auch der mögliche Anstieg der Rendite zehnjähriger US-Staatsanleihen Auswirkungen auf den südkoreanischen Aktienmarkt. Doch scheint die Wahrscheinlichkeit recht groß, dass es sich bei der jüngsten Kursdelle nur um das berühmte Atemschöpfen handelt, um Schwung für den nächsten Gipfelsturm zu holen. Denn: Steigende Renditen und Inflationsängste können auch Anzeichen für wirtschaftliches Wachstum sein. Zudem bietet die vorhandene Liquidität im Markt gute Voraussetzungen für weiteres Wachstum. Und: die koreanische Zentralbank Bank of Korea hat bereits erklärt, zusätzliche Maßnahmen zur Stabilisierung der Finanzmärkte bei steigenden Zinssätzen ergreifen zu wollen, falls dies erforderlich sei.

Attraktive Anlagemöglichkeit

Gut möglich, dass der globalen Wirtschaft eine asiatische Dekade bevorsteht. Das Wachstum in den stark exportorientierten Staaten Asiens wird unter anderem getragen von den Bevölkerungszahlen, den zunehmenden Investitionen in Forschung und Entwicklung sowie dem Binnenkonsum. Zudem dürften asiatische Staaten und damit einhergehend auch asiatische Aktienmärkte überproportional von der Erholung der weltweiten Wirtschaft profitieren. Die Chancen, dass der zuletzt ohnehin recht robuste KOSPI in diesem Zusammenhang noch Luft nach oben hat, stehen dabei nicht schlecht. Starke ökonomische Rahmenbedingungen verbinden sich in Südkorea mit einer marktfreundlichen Regierung und attraktiven Konzernen von Weltrang. Bei Abwägung aller Vor- und Nachteile scheint ein Investment in den KOSPI eine attraktive Anlagemöglichkeit zu sein.

Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss.

KOSPI bietet nach der Rally weiterhin Chancen
 

Verwandte Beiträge

KOSPI bietet nach der Rally weiterhin Chancen

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
Kommentare (1)
Axel Rosshan
Axel Rosshan 16.03.2021 19:37
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Wäre der Msci EM Asia etf dann lohnenswert?
Timo Plock
Timo Plock 16.03.2021 19:37
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Sehr gute Frage. Ich schließe mich an.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Haftungsausschluss: Fusion Media would like to remind you that the data contained in this website is not necessarily real-time nor accurate. All CFDs (stocks, indexes, futures) and Forex prices are not provided by exchanges but rather by market makers, and so prices may not be accurate and may differ from the actual market price, meaning prices are indicative and not appropriate for trading purposes. Therefore Fusion Media doesn`t bear any responsibility for any trading losses you might incur as a result of using this data.

Fusion Media or anyone involved with Fusion Media will not accept any liability for loss or damage as a result of reliance on the information including data, quotes, charts and buy/sell signals contained within this website. Please be fully informed regarding the risks and costs associated with trading the financial markets, it is one of the riskiest investment forms possible.
Mit Google registrieren
oder
Registrierung