Eilmeldung
Investing Pro 0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details

Trading-Idee EUR/PLN: Obere Trendbegrenzung im Fokus

Von Rafael MüllerForex29.06.2022 09:36
de.investing.com/analysis/tradingidee-eurpln-obere-trendbegrenzung-im-fokus-200474526
Trading-Idee EUR/PLN: Obere Trendbegrenzung im Fokus
Von Rafael Müller   |  29.06.2022 09:36
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 

Liebe Trader,

nachdem Mitte dieses Monats ein kurzfristiger Abwärtstrend das Handelsgeschehen beim Währungspaar Euro (EUR) zum polnischen Zloty (PLN) noch dominierte, wurde wenig später durch einen Ausbruch darüber ein Kaufsignal mit ersten Zielen an den Verlaufshochs aus Ende April um 4,7260 PLN aktiviert. Dieses konnte das Paar bravourös abarbeiten und ging anschließend in eine Konsolidierung zurück auf das Ausbruchsniveau um den 50-Tage-Durchschnitt über. Da nach technischem Regelwerk jede Kursbewegung jedoch mindestens dreiwellig ausfallen muss, kann die Annahme weiterer Zugewinnen und damit eine zweite Kaufwelle aufgestellt werden. Größere Sprünge wie zu Beginn des Krieges in der Ukraine sind dagegen nicht mehr zu erwarten.

Long-Chance:

Aktuell tendiert das Paar abwärts und korrigiert die deutlichen Zugewinne aus Ende letzter Woche zur Unterseite aus. Ein idealer Einstiegspunkt für Long-Positionen mit Zielen an der oberen Aufwärtstrendkanalbegrenzung gelegen bei 4,7786 PLN wäre der Bereich um 4,6655 PLN. Spätestens von diesem Bereich an sollten wieder größere Gewinnmitnahmen einkalkuliert werden, eine überschießende Kaufwelle könnte allerdings noch einmal in den Bereich der Märzzwischenhochs um 4,7751 PLN heranreichen. Ein bärisches Szenario ergibt sich für das Paar EUR/PLN dagegen unterhalb von 4,5225 PLN, Abschläge auf die Jahrestiefs bei 4,4831 PLN müssten Investoren dann zwingend einplanen. Dies käme jedoch einem mittelfristigen Verkaufssignal gleich und könnte auf Sicht der nächsten Monate weitere Abwärtsrisiken bedeuten.

Tageschart:

EUR/PLN_Tageschart
EUR/PLN_Tageschart

EUR/PLN; Täglich, Örtliche Zeit (GMT+1); Kurs des Währungspaares zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse 4,6830 PLN; Handelsplatz: Spot-Market; 08:00 Uhr

Trading-Idee EUR/PLN: Obere Trendbegrenzung im Fokus
 

Verwandte Beiträge

Trading-Idee EUR/PLN: Obere Trendbegrenzung im Fokus

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung