Sichern Sie sich 40% Rabatt
🚨 Volatile Märkte? Keine Sorge! Wir haben die Perlen für Ihr Portfolio!Jetzt Aktien finden

Hapag Lloyd AG (1HLAG)

Mailand
Währung in EUR
Haftungsausschluss
156,20
-0,90(-0,57%)
In Echtzeit

Diskussionen über 1HLAG

9.25€ Dividende vorschlag leider nicht viel😟😟
In der Analyse weiter unten zu lesen hat Frank Holmes am 13.1.mit genau den Argumentennoch zum Kauf der Aktie geraten, die jetzt zum Fall geführt haben Super Danke , hätte mein blinder Nachbar auch so gesehen
Lange nicht reingeschaut 111 war ein Schock, komme von über 300. aber das wird wieder. Hat jemand eine Erklärung wieso der Absturz?
war die letzten beiden Jahre schon so zum Jahresende hin. Runtergestuft und abwärts geht es. Ich denke, sie wird sich wieder verdoppeln, aber die 471€ von 2021 werden wir nicht so schnell wieder sehen.
107,60€ haben gute ohrfeige gegeben jetzt kaufen die grossen wieder immer das selbe taktik bravo 🥶🥶
ich denke, die sehen wir noch einmal wieder. Die Aktie wird wie die beiden letzten Jahre erst im neuen Jahr wieder zulegen. Also Shoppingtime 😎👍
Dursun deine Emoticons bedeuten das es dir kalt ist. Stimmt das??
Kalt und wütend 🤩🤩
Hui Hui Hui Hui Hui
-30% in einem Monat? Insolvenz? Ohne worte
das glaube ich nicht. Aber die Frachtraten werden langfristig wieder sinken und damit auch die Umsätze und Gewinne. Hapag-Lloyd ist weit davon entfernt, insolvent zu sein.
Andy Chu hat wieder zugeschlagen und HLAG runtergestuft mit Kursziel 91,00€. Wenn das wirklich passiert, geh ich mit nem guten Kontingent rein. 💪😎
bin auch bereit mit einigen eiern dabei zu sein ☺️🙋🏻‍♂️
ich denke mal, 91€ wird nicht passieren, aber auf 120€ könnte sie schon sinken.
da lag ich doch gar nicht so schlecht mit meiner Vermutung 😎👍
Guten Morgen, ich habe heute eine Auszahlung von der ADR bekommen. Habe die aber letztes Jahr schon verkauft. Kann mir das Jemand erklären?
Das klingt sehr komisch. Kannst das näher erläutern?
ich habe letztes Jahr 7 ADR von Hapag Lloyd gehabt und sie nach der Dividende verkauft, weil es für diese Aktien keine gab. Und gestern kam dann völlig unerwartet ne Dividendenausschüttung davon.
Keine meldung aber fast %10 minus 23€
Next Step 60?
halte das Niveau vor der Bekanntgabe der Dividende für wahrscheinlicher ... also 210 bis 220 Euro
long...!😉
was ist denn da los? warum fällt die denn heute so krass??? wann kann ich die Aktien verkaufen um die Dividende zu erhalten? Lese manchmal 3. und manchmal 4.5. Und könnte ich das dann gleich morgens verkaufen?
Das mit dem Verkauf direkt nach Erhalt der Dividende muss gut überlegt sein:Der Markt bietet für die Aktie "Ex-Dividende" entsprechend weniger.Im Fall der HapagLloyd müssen sich diejenigen, die die Dividende einsteichen auf einen Kursverlust von ca.. 63 Euro einstellen.Meistens, aber völlig ohne Garantie, erholt sich der Kurs anschließend wieder. Warum es bei HapagLlloyd zu einem Kurseinbruch bereits vor dem "Ex-Dividenden" Tag kommt, würde mich allerdings auch interessieren.
Ich bin Dividenden-Neuling 😁Ich hab die Aktie sein Mai 2022 im Depot. Ex-Dividen Tag ist der 04.05. Wenn ich die Aktie nun am 03.05. verkaufe - erhalte ich die Dividende trotzdem?
Um Dividenden berechtigt zu sein muss man die Aktie am Tag der Hauptversammlung in seinem Bestand haben.
Wieso verkaufen? Ich kaufe mit den Dividenden, die ich erhalte, in Tranchen nach.
wann zahlt die Dividende aus
Google hilft
oder tradingview oder oder .... obacht dannach gehts wie jedes jahr erstmal runter davor fast jedes jahr hoch
Ich habe mir vorhin mal den Kurs von vor einem Jahr angesehen. Hapag-Lloyd macht genau das, was die Aktie letztes Jahr gemacht hat. Der Kurs dieses Jahr ist sogar ein paar Euro höher. Ich bin sicher, auch dieses Mal werden die Dividendengeier darüber herfallen!!
was soll das bringen? Anschließend ist der Kurs entsprechend niedriger. Dann macht es eher Sinn, die Aktie vorher nach dem guten Anstieg zu verkaufen und ggf nach der Divi und weiterem Abschlag wieder einzusteigen
Ich muß immer wieder feststellen, daß Hapag-Lloyd der Bitcoin unter den aktien ist. Wird regelmäßig von den Analysten für scheintot erklärt, sträflich unterschätzt und dann bricht sie nach oben aus wie eine Rakete. Extrem volatil und unberechenbar. Für mich definitiv DIE AKTIE!!!
63,00€ Dividende dieses Jahr, das ist echt ein Hammer!!
Das ist ja nicht schlimm. Nach der HV verkaufen, Kursfall abwarten und günstig wieder nachkaufen
wann werden die Dividende ausbezahlt danke
Anfang Mai
Dezenter Anstieg von Null auf Hundert 🚀🚀😎💪
kleiner Abverkauf gerade.
denke ich auch oder eine erste Korrektur. War letztes Jahr das gleiche. Ein paar Tage Rakete und dann ein Rücksetzer. Aber alles in allem gehts aufwärts. 410€ war es letztes Jahr vor der Dividende.
Und wieder startet Hapag-Lloyd mit ner Rallye. Bin gespannt, wie hoch es dieses Mal geht bis zur Dividende 😎😁
Und wieder wird Hapag-Lloyd zu Unrecht im kursziel gesenkt. Und auch dieses Mal wird diese Aktie alle wieder überraschen!!
Gerade wieder eingestiegen bei Hapag Lloyd. Im Vergleich zum ersten Halbjahr ein echtes Schnäppchen.
Short bei 350€, schön hochgelaufen, langfristig ein klarer Rezessionsshort auf diesem Niveau (Börse schaut ja bekanntlich in die Zukunft)
langfristig wird die Aktie diese Höhen sicher nicht halten können. Aber ein Short ist bei einem KGV von um die 4 und stabiler Aktionärsstruktur allemal gefährlich. Wäre mir zu gefährlich. Die Rezession ist in dem Preis ja schon eingepreist
Short lief gut wa
Volumen unter 10K? noch keiner interessiert?
Omg ich verkaufe alle Aktien wird schlimmer :(
Viel Erfolg. Ich kaufe nach 😉😃
Installieren Sie unsere App
Risikohinweis: Beim Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen bestehen erhebliche Risiken, die zum vollständigen oder teilweisen Verlust Ihres investierten Kapitals führen können. Die Kurse von Kryptowährungen unterliegen extremen Schwankungen und können durch externe Einflüsse wie finanzielle, regulatorische oder politische Ereignisse beeinflusst werden. Durch den Einsatz von Margin-Trading wird das finanzielle Risiko erhöht.
Vor Beginn des Handels mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken vollständig zu verstehen. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten zu lassen.
Fusion Media weist darauf hin, dass die auf dieser Website bereitgestellten Kurse und Daten möglicherweise nicht in Echtzeit oder vollständig genau sind. Diese Informationen werden nicht unbedingt von Börsen, sondern von Market Makern zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass sie indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sein können. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für Handelsverluste, die durch die Verwendung dieser Daten entstehen können.
Die Nutzung, Speicherung, Vervielfältigung, Anzeige, Änderung, Übertragung oder Verbreitung der auf dieser Website enthaltenen Daten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenproviders ist untersagt. Alle Rechte am geistigen Eigentum liegen bei den Anbietern und/oder der Börse, die die Daten auf dieser Website bereitstellen.
Fusion Media kann von Werbetreibenden auf der Website aufgrund Ihrer Interaktion mit Anzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Im Falle von Auslegungsunterschieden zwischen der englischen und der deutschen Version dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.