Starbucks Corporation (SBUX)

89,16
+0,85(+0,96%)
Nachbörslicher Handel
88,96
-0,20(-0,22%)
- In Echtzeit
  • Volumen:
    5.594.114
  • Tagesspanne:
    88,01 - 89,25
  • 52 W. Spanne:
    68,39 - 120,76
Wird in der Nähe eines 52-Wochen-Hochs gehandelt
1 / 2

SBUX Übersicht

Vortag
88,31
Tagesspanne
88,01-89,25
Umsatz
31,33B
Eröffnung
88,11
52 W. Spanne
68,39-120,76
EPS
3,59
Volumen
5.594.114
Marktkap.
102,3B
Dividende
1,96
(2,20%)
Ø Volumen (3M)
7.893.531
K/G-Verhältnis
24,39
Beta
0,946
1J Performance
-24,37%
Aktien im Umlauf
1.147.400.000
Nächste Bekanntgabe
02. Nov. 2022
Wie ist Ihre Einschätzung zu Starbucks?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

Starbucks Corporation Nachrichten

Starbucks Corporation Analyse

Starbucks Corporation Unternehmensprofil

Starbucks Corporation Unternehmensprofil

Mitarbeiter
383000
Markt
USA
  • Typ:Aktie
  • Markt:USA
  • ISIN:US8552441094
  • CUSIP:855244109

STARBUCKS CORPORATION ist Röster, Vermarkter und Einzelhändler von Kaffeespezialitäten. Das Unternehmen kauft und röstet Kaffees, die es zusammen mit Kaffee, Tee und anderen Getränken und einer Auswahl an frischen Lebensmitteln durch vom Unternehmen betriebene Geschäfte verkauft. Darüber hinaus vertreibt es eine Auswahl an Kaffee- und Tee- Produkten und lizenziert seine Marken über andere Kanäle, wie z. B. lizenzierte Ladengeschäfte, Supermärkte und nationale Gastronomiekunden. Es betreibt vier Segmente: Nord- und Südamerika, einschließlich der Vereinigten Staaten, Kanada und Lateinamerika; Europa, Nahost und Afrika (EMEA); China/Asien/Pazifik (CAP) sowie Channel-Entwicklung. Neben seiner Starbucks-Kaffeemarke verkauft es auch Waren und Dienstleistungen unter den folgenden Markennamen: Teavana, Tazo, Seattle's Best Coffee, Evolution Fresh, La Boulange und Ethos. Seine Segmente Nord- und Südamerika, EMEA und CAP umfassen sowohl Läden, die vom Unternehmen betrieben werden, als auch lizenzierte Läden. Die Segmente Nord- und Südamerika und EMEA schließen bestimmte Gastronomiekunden ein, vor allem in Kanada und Großbritannien.

Weiterlesen

Technische Zusammenfassung

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. MittelwerteStark KaufenStark KaufenStark KaufenStark KaufenKaufen
Technische IndikatorenStark KaufenStark KaufenStark KaufenStark KaufenStark Verkaufen
ÜbersichtStark KaufenStark KaufenStark KaufenStark KaufenNeutral
  • hartnäckiger Kampf... Aber geht langsam vorwärts
    1
    • und.. .Starbucks steigert die Dividende bereits seit 11 Jahren
      0
      • Mit über 33.800 Coffeeshops weltweit ist das US-amerikanische Unternehmen Starbucks die führende Kaffeekette und nach McDonald's die wertvollste Fast Food-Marke der Welt. Heute gibt es Starbucks-Filialen in über 70 Ländern, mit über 15.000 davon die meisten in den USA.. Dieser Big Player wird sich an die Inflation anpassen..
        0
        • Werden die Läden immer noch gut besucht und falls ja, bleibt die Kundschaft auch weiterhin, wenn die Inflation weiter ansteigt bzw. auf hohem Niveau verweilt? Welche Preise werden wohl zu einer größeren Abwanderung von Kunden führen? Das sind nur einige meiner Fragen. Mir ist der Kaffee dort zu teuer und um ehrlich zu sein merke ich keinen großen Unterschied zu anderen Kaufhäusern die gute Bohnen und Maschinen verwenden und fen Kaffee für 60%-70% weniger anbieten. Ich fürchte, dass der Kunde den Starbucks-Kaffee wenn es drauf ankommt substituieren wird. Eure Meinung?
          2
          • Ein Haltetitel für die Ewigkeit.. mein nächster Aufstockkanditat.. Geduld.. Zeiten ändern sich wieder und dann geht's wieder hoch
            0
            • Wer ist wo eingestiegen? Dieser Absturz kotzt mich an...
              0
              • Bei 90 Euro. Habe mir gestern nochmal eine Aktie geholt. Durchschnittlicher EK liegt um 80 Euro aktuell
                0
            • War ja richtig nachhaltig diese Reise zur 77 ….
              0
              • Also tut sich doch wieder was.. 👏 Geht wieder nach oben ..
                0
                • short 80
                  3
                  • Na wie ist die Stimmung? Wie werden die Zahlen & Prognose ausfallen?
                    1
                    • Denke mal passabel, wird sich weder positiv noch großartig negativ auswirken.
                      0
                    • komisch warum nicht. weder up noch down...
                      0
                    • nachbörslich 5%. Mal abwarten, wie es sich im Handel entwickelt
                      0