📖 Dein Q2-Guide: ProPicks KI zeigt dir die Aktien, die nach den Earnings abheben!Sofort informieren

US-Vorbörse: Stitch Fix, Dave & Buster's, Netflix und Campbell Soup mit viel Bewegung

Veröffentlicht am 07.06.2023, 14:59
© Reuters.
CPB
-
NFLX
-
PLAY
-
YEXT
-
SFIX
-
PLTR
-
COIN
-

Investing.com - Der US-amerikanische Aktienmarkt bewegt sich im Frühhandel am Mittwoch, den 7. Juni 2023, deutlich. So schlagen sich die Einzelaktien in der US-Vorbörse:

Stitch Fix (NASDAQ:SFIX) (+7,5 %): Das Online-Stylingunternehmen meldete besser als erwartete Ergebnisse für das 3. Quartal, was auf Effizienzsteigerungen im gesamten Unternehmen zurückzuführen ist.

Campbell Soup (NYSE:CPB) (-1,9 %): Der Lebensmittelgigant schlug dank Preiserhöhungen die Gewinnschätzungen. Dennoch bleibt das Management bei seinen Jahresprognosen vorsichtig, was auf eine anhaltende Achtsamkeit schließen lässt.

Dave & Buster's Entertainment (NASDAQ:PLAY) (+3 %): Die Restaurantkette hat die Erwartungen an die Ergebnisse des 1. Quartals übertroffen und eine weitere globale Expansion mit Plänen zur Eröffnung von 20 Standorten in Indien und Australien angekündigt.

Coinbase (NASDAQ:COIN) (+3,3 %): Cathie Woods Ark Invest hat seine Beteiligung an der Kryptobörse erhöht, nachdem die SEC das Unternehmen wegen des Betriebs einer nicht lizenzierten Börse verklagt hatte.

Netflix (NASDAQ:NFLX) (+3,1 %): Analysten von JPMorgan haben das Kursziel für den Streaming-Riesen auf 470 USD angehoben. Das entspricht einem Renditepotenzial von 18 % gegenüber dem aktuellen Stand. Zudem wurde Bewertung „Overweight“ beibehalten.

Palantir Technologies (NYSE:PLTR) (+2,8 %): Der Datenspezialist unterzeichnete einen mehrjährigen Vertrag mit Panasonic Energy of North America. Palantir soll den Betrieb der Anlage in Nevada sicherstellen.

Yext (NYSE:YEXT) (+17,7 %): Das Online-Marketing-Unternehmen meldete gute Ergebnisse für das 1. Quartal. Roth/MKM stufte die Aktie von „Neutral“ auf „Buy“ hoch und sieht sich durch die Fokussierung des Managements auf Umsatz und profitables Wachstum ermutigt.

Aktuelle Kommentare

Installieren Sie unsere App
Risikohinweis: Beim Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen bestehen erhebliche Risiken, die zum vollständigen oder teilweisen Verlust Ihres investierten Kapitals führen können. Die Kurse von Kryptowährungen unterliegen extremen Schwankungen und können durch externe Einflüsse wie finanzielle, regulatorische oder politische Ereignisse beeinflusst werden. Durch den Einsatz von Margin-Trading wird das finanzielle Risiko erhöht.
Vor Beginn des Handels mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken vollständig zu verstehen. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten zu lassen.
Fusion Media weist darauf hin, dass die auf dieser Website bereitgestellten Kurse und Daten möglicherweise nicht in Echtzeit oder vollständig genau sind. Diese Informationen werden nicht unbedingt von Börsen, sondern von Market Makern zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass sie indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sein können. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für Handelsverluste, die durch die Verwendung dieser Daten entstehen können.
Die Nutzung, Speicherung, Vervielfältigung, Anzeige, Änderung, Übertragung oder Verbreitung der auf dieser Website enthaltenen Daten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenproviders ist untersagt. Alle Rechte am geistigen Eigentum liegen bei den Anbietern und/oder der Börse, die die Daten auf dieser Website bereitstellen.
Fusion Media kann von Werbetreibenden auf der Website aufgrund Ihrer Interaktion mit Anzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Im Falle von Auslegungsunterschieden zwischen der englischen und der deutschen Version dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.