Eilmeldung
Investing Pro 0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details

US-Vorbörse: Tesla, Kellogg, Lennar, Palantir, Spirit Airlines und Exxon Mobil mit viel Bewegung

Aktien 21.06.2022 14:43
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
© Reuters.

von Peter Nurse

Investing.com - Der US-amerikanische Aktienmarkt bewegt sich im Frühhandel am Dienstag, den 21. Juni 2022, deutlich. So schlagen sich die Einzelaktien in der US-Vorbörse:

Tesla-Aktie (NASDAQ:TSLA) (+2,9 %): Laut CEO Elon Musk dürfte eine Konjunkturabschwächung zu einer Reduzierung der Zahl der Angestellten des Elektroautoherstellers um 10 % führen, was etwa 3 % der Gesamtbelegschaft entspricht. Gleichzeitig spielte er Ängste vor einem wachsenden Konkurrenzdruck herunter.

Spirit Airlines-Aktie (NYSE:SAVE) (+8,8 %): JetBlue (NASDAQ:JBLU) hat sein Übernahmeangebot für die Billigfluggesellschaft angehoben. Auf diese Weise will das Unternehmen das Angebot des Rivalen Frontier Airlines ausstechen.

Kellogg-Aktie (NYSE:K) (+8,1 %): Der Lebensmittelhersteller will sich in drei unabhängige Unternehmen aufspalten. Dazu will er seine US-amerikanischen und kanadischen Geschäftsbereiche sowie das Geschäft mit Cerealien und pflanzlichen Lebensmitteln in der Karibik abspalten.

Lennar-Aktie (NYSE:LEN) (+3,4 %): Dank rapide steigender Hauspreise übertraf der Hausbauer die Quartalserwartungen.

Exxon Mobil-Aktie (NYSE:XOM) (+2,4 %): Die Credit Suisse (SIX:CSGN) stufte die Aktie des Ölkonzerns von "neutral" auf "outperform" hoch und prognostizierte einen weiteren Kurssprung von 45 % gegenüber dem aktuellen Niveau.

Charles Schwab-Aktie (NYSE:SCHW) (+3,2 %): Die UBS (SIX:UBSG) stufte die Aktie von "neutral" auf "buy" hoch und erklärte, das Unternehmen sei von den Marktrisiken "gut isoliert" und dürfte sich von nun an erholen.

Palantir Technologies-Aktie (NYSE:PLTR) (+4,4 %): Die Bank of America (NYSE:BAC) stufte die Aktie des Datenanalyse-Unternehmens mit "Buy" ein und erklärte, Investoren würden das Wachstum der Nachfrage nach künstlicher Intelligenz unterschätzen.

Church & Dwight-Aktie (NYSE:CHD) (+2,4 %): Wells Fargo (NYSE:WFC) stufte die Aktie des Haushaltswarenherstellers von "equal weight" auf "overweight" hoch und attestierte dem defensiven Basistitel weiteres Kurspotenzial.

Hinweis: Sie sind auf der Suche nach interessanten Aktien für Ihr Portfolio? Dann ist InvestingPro genau das Richtige für Sie. Neben exklusiven Daten zu einer Vielzahl nationaler und internationaler Aktien können Sie anhand zahlreicher quantitativer Modelle ganz einfach den Fair Value Ihrer Lieblings-Aktien berechnen. Jetzt sieben Tage kostenlos testen.

US-Vorbörse: Tesla, Kellogg, Lennar, Palantir, Spirit Airlines und Exxon Mobil mit viel Bewegung
 

Verwandte Beiträge

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung