Activision Blizzard Inc (ATVI)

53,00
-1,84(-3,36%)
  • Volumen:
    10.231
  • Geld/Brief:
    53,00/53,40
  • Tagesspanne:
    53,00 - 54,59

ATVI Übersicht

Vortag
54,84
Tagesspanne
53-54,59
Umsatz
-
Eröffnung
54,12
52 W. Spanne
53-86,84
EPS
-
Volumen
10.231
Marktkap.
41,71B
Dividende
N/A
(N/A)
Ø Volumen (3M)
10.424
K/G-Verhältnis
-
Beta
-
1J Performance
-19,13%
Aktien im Umlauf
778.888.584
Nächste Bekanntgabe
-
Wie ist Ihre Einschätzung zu Activision Blizzard Inc?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

Activision Blizzard Inc Unternehmensprofil

Industrie
Unterhaltung
Mitarbeiter
9500
Markt
USA

ACTIVISION BLIZZARD, INC. entwickelt und veröffentlicht Online- und PC-Spiele sowie Spiele für Videospielkonsolen, Handheld-Geräte und mobile Geräte sowie Tablets. Das Unternehmen operiert durch die Activision Publishing, Inc. (Activision) und deren Tochtergesellschaften, die Blizzard Entertainment, Inc. (Blizzard) und deren Tochtergesellschaften sowie durch andere Segmente. Das Unternehmen entwickelt auch Produkte aus anderen Genres, wie First-Person-Action, Action-Adventure, Rollenspiel, Simulation und Strategie. In Europa vertreibt das Unternehmen interaktive Unterhaltungshardware- und -softwareprodukte durch seine europäischen Vertriebstöchter: Centresoft in Großbritannien und NBG in Deutschland. Es bietet Spiele für die Konsolensysteme Xbox One (Xbox One) und Xbox 360 (Xbox 360) der MICROSOFT CORPORATION (Microsoft), Wii U (Wii U) und Wii (Wii) der Nintendo Co. Ltd. (Nintendo) und PlayStation 4 (PS4) und PlayStation 3 (PS3) der Sony Computer Entertainment Inc. (Sony).

Weiterlesen

Art
Täglich
Wöchentlich
Monatlich
Gleit. MittelwerteStark VerkaufenStark VerkaufenVerkaufen
Technische IndikatorenStark VerkaufenStark VerkaufenStark Verkaufen
ÜbersichtStark VerkaufenStark VerkaufenStark Verkaufen
  • Ich glaube das wir nicht lange darauf warten müssen das sich der kurs fängt , lockdown in Österreich, eventuell auch in Deutschland, Weihnachten steht vor der Tür , sobald diablo 2 usw. kommt gehts nach oben . Für mich mehr chancen als risken ehrlich gesagt .
    0
    • Muss glaube ich fast nochmal nachkaufen, zumal ich wieder mit Wow begonnen habe . 😃
      2
      • Ich bin jetzt auch rein. Mit einem KGV von ca. 15 doch ein schnapper. Selbst wenn die nächsten Monate schleppend werden sollen. Auf die nächsten Jahre sollte es wieder ordentlich Berg auf gehen
        1
        • Sehe ich absolut genauso bin auch sehr stark investiert, das einzigste Risiko ist natürlich falls Kunden die von den Plattformen runter werfen dann oh je
          0
      • So jetzt bin ich auch mal drinnen
        0
        • Autsch
          0
        • Bin auch drin bei 59€, wird schon wieder keine Sorge. Gute Firma mit tollen Wachstumsaussichten :)
          0
      • Wo ist charttechnisch der nächste Support? Überlege mit einer ersten Position reinzugehen
        0
        • Fast schon zu verlockend muss ich gestehen 😉
          0
      • Einfach nur noch lächerlich was hier an der Börse passiert weil irgendein dummes Analystenhaus Haus so ein Quatsch meldet
        0
        • Lächerlich 🙈
          0
        • Man muss jetzt abwarten wo der Boden ist ich werde auf jeden Fall fett nachkaufen absoluter No Brainer
          0
        • Benjamin Krausefrage ist nur ob abwarten oder gleich rein , das in ein paar monaten keiner mehr davon spricht ist klar. Naja vielleicht mal ne erste Posi eröffnen
          0
      • Klarer kauf jetzt !!
        1
        • ein guter Zeitpunkt zum Einstieg wo er so Tief gefallen ist
          0
          • Wenn man die Aktie kaufen möchte auf jeden fall, genau auf solche Rücksetzer wartet man ja in der regel für einen einstieg. Da ich mich nicht wirklich entscheiden konnte in der branche hab mich für Van Eck gaming ETF entschieden. Der kurs ist aber relativ verlockend jetzt . Meiner Meinung nach kommt für mich persönlich an Wow , diablo und hearthstone auch kaum etwas heran . War für mich immer der höchste Suchtfaktor. Alles andere was ich ausprobiert habe hat nie lange gehalten. Ist aber nur meine persönliche meinung und zocke Wow immer wieder mal seit classic.
            0
        • Was ein Scheiß
          2
          • Günstig nachlegen. 😏
            0
        • Wie heißt es schööön...ich mache mal buy on bad news
          2
          • Naja, Blizzard war ja früher bekannt dafür, dass sie den Release ihrer Spiele immer mal wieder verschoben haben, dafür dann aber gute Spiele geliefert haben anstatt unfertiges Zeugs. Der Grund für den Abverkauf liegt wahrscheinlich darin, dass die monatlichen Nutzer weniger werden und dass der Release von D4 und OW2 verschoben wurde. Trotzdem ist das mies, bin gespannt wie tief es hier geht, wenn die amerikanische Börse öffnet.
            1
            • Du hast den geschäftsführer wechsel vergessen
              0
            • Laut Bericht sind die Spielerzahlen gestiegen. Bei King und Activision, bei Blizzard sind die gleich geblieben.Aber heute viel Geld verloren... :( immerhin kommen Freitag mit Vanguard wieder andere Nachrichten)
              0
          • puh dann nur die Frage bis wo es noch nach unten geht.. sonst sofort rein da
            0
            • https://www.forbes.com/sites/krisholt/2021/11/02/overwatch-2-and-diablo-iv-delayed-possibly-to-2023/?sh=61adefb7bd78
              0
              • auf wann wurden die Titel verschoben?
                0
                • Event 2023
                  0
                • autsch...
                  0
              • Was geht denn hier Jetzt auf einmal ab?
                0
                • Diablo IV and Overwatch 2 delayedAber lächerlich der Abverkauf kaufe morgen direkt nach
                  0
                • leider auch q4 Prognose unter den Erwartungen der Analysten, aber ja 10% Kursrutsch nach den letzten Wochen mit hohen Verlusten ist schon sehr überzogen
                  0
                • Langfristig gedacht ist das ein Geschenk. Der Kurs ist so tief wie 2020 im April.
                  0
              • Die D2R Server sind auch ziemlich fürn Arsch ... ^
                0
                • Tatsächlich mal wieder eine Woche im Plus... Na ist den heut schon Weihnachten? ^^
                  0
                  • naja, knapp über 70 sollte noch ein Boden sein, wenn der nicht hält wird's düster ..
                    0
                    • 71.19
                      0
                    • momentum sieht echt übel aus. ich warte noch mit dem einstieg
                      0
                  • Next Stop 65 USD?
                    3
                    • 75 USD im Visier.
                      3
                      • 75 USD wurde gestern erreicht :o)
                        0
                      • Und gekauft, denn scheinbar auch der Boden 😉
                        0
                      • bin doch kein Dummschwätzer :o)
                        0
                    • das Unternehmen hat in nächster Zeit nicht viel zu bieten... Flagship wow verliert haufenweise zahlende Spieler und einziger Lichtblick dieses Jahr ist ein kurzer cashgrab im November. Auf lange Sicht wäre ich hier sehr vorsichtig
                      10
                      • diablo 2 resurrected, COD Vanguard, Diablo Immortal, Overwatch 2, Diablo 4 und wenn wir Glück haben alles in den nächsten 16 Monaten. Ich finde das ist ne ganze Menge was die zu bieten haben. Wow ist schon lange nicht mehr das Flagschiff. Ich glaube die paar WOW Spieler sind verkraftbar...
                        1
                      • Was ein bullshit
                        1
                    • um 75 usd könnte ich vorstellen einzusteigen
                      2
                      • da kannst aber lange warten
                        0
                      • China ist bald raus aus den Köpfen, mit -1,5% am Montag ist es ja auch echt glimpflich verlaufen. Im Unternehmen wurde aufgeräumt, wenn jetzt noch die Klage durch ist, ist der Weg nach oben frei.Jetzt ein Optionsschein am Wert kaufen und über Gewinne freuen 😉
                        1
                      • 75 USD. Sieht so aus, als ob ich nicht mal lange warten muss.
                        1
                    • Wann gehts mal wieder Bergauf ?Zahlen waren doch gut !
                      0
                      • Ist halt gerade auch ein wenig der Markt. China, Sexismusdebatte etc. Ich finde Blizzard hat da aber schon vieles gemacht. Jetzt kommen d2r und cod v rechne mit sehr guten Zahlen nächstes Quartal. Weiterhin klar bullish
                        0
                      • Gibt bald einen mega deal mit google
                        0
                      • was für ein Deal bitte?
                        0
                    • Long Empfehlungen für den morgigen Tag? Scheinen kurzfristig gute Prozente da zu liegen.
                      1
                      • Nein, doch nicht 😅
                        0
                    • heute NB werden paar longs mächtig rassiert
                      9
                      • Eher die shorts
                        0
                      • rallye kann losgehen, siehe mein Post von letzter Woche :) Vielleicht werden ja auch die Shorts rassiert ;)
                        0
                    Haftungsausschluss:Fusion Media möchte Sie darauf hinweisen, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder korrekt sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures), Kryptowährungen und Forex-Kurse werden nicht von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
                    Fusion Media, oder irgendjemand, der mit Fusion Media im Zusammenhang steht, übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aufgrund von Vertrauen in die Informationen wie Daten, Kurse, Charts und Kauf-/Verkaufssignale auf dieser Internetseite entstehen. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind. Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen.
                    Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.