Beyond Meat Inc (BYND)

14,30
-0,02(-0,14%)
Vorbörslicher Handel
14,30
0,00(0,00%)
- In Echtzeit
  • Volumen:
    1.483.029
  • Tagesspanne:
    13,56 - 14,35
  • 52 W. Spanne:
    11,56 - 75,49
Wird in der Nähe eines 52-Wochen-Hochs gehandelt

Beyond Meat hat den höchsten Kurs erzielt, zu dem die Aktien im letzten Jahr (Zeitraum von 52 Wochen) gehandelt wurden. Hierbei handelt es sich um einen technischen Indikator, mit dem der aktuelle Wert einer Aktie analysiert und künftige Kursbewegungen vorhergesagt werden können.

BYND Übersicht

Vortag
14,32
Tagesspanne
13,56-14,35
Umsatz
445,43M
Eröffnung
13,98
52 W. Spanne
11,56-75,49
EPS
-5,98
Volumen
1.483.029
Marktkap.
911,52M
Dividende
N/A
(N/A)
Ø Volumen (3M)
3.259.262
K/G-Verhältnis
-2,13
Beta
2,03
1J Performance
-77,87%
Aktien im Umlauf
63.742.313
Nächste Bekanntgabe
22. Feb. 2023
Wie ist Ihre Einschätzung zu Beyond Meat?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

Beyond Meat Inc Nachrichten

Beyond Meat Inc Analyse

Beyond Meat Inc Unternehmensprofil

Beyond Meat Inc Unternehmensprofil

Industrie
Lebensmittel
Mitarbeiter
1108
Markt
USA
  • Typ:Aktie
  • Markt:USA
  • ISIN:US08862E1091
  • CUSIP:08862E109

Beyond Meat, Inc. ist ein Unternehmen für pflanzliches Fleisch. Das Unternehmen vertreibt eine Reihe von pflanzlichen Fleischprodukten in den drei Kernbereichen Rindfleisch, Schweinefleisch und Geflügel. Es wird in kochfertigen oder aufwärmbaren Formaten angeboten. Das Produktangebot des Unternehmens umfasst Beyond Burger, Cookout Classic, Beyond Sausage, Beyond Beef, Beyond Meatballs, Beyond Breakfast Sausage Patties, Beyond Breakfast Sausage Links, Beyond Beef Crumbles, Beyond Italian Sausage Crumbles und Beyond Chicken Tenders. Die Produkte des Unternehmens sind in ca. 130.000 Einzelhandels- und Gastronomiebetrieben in mehr als 90 Ländern weltweit erhältlich, und zwar in Lebensmittelgeschäften, Supermärkten, Club Stores, Convenience Stores und Naturkostläden, im Direktvertrieb an Verbraucher und in verschiedenen Gastronomiebetrieben, einschließlich Restaurants, Gastronomiebetrieben und Schulen. Die wichtigsten Produktionsstätten des Unternehmens befinden sich in Columbia, Missouri, und Devault, Pennsylvania.

Weiterlesen

Analysten-Kursziele

Durchschnitt14.97 (+4.69% Anstieg)
Hoch45
Tief5
Kurse14.3
Anzahl der Analysten20
Stark Verkaufen
Verkaufen
Neutral
Kaufen
Stark Kaufen
Neutral
Analysten Jahres-Kursziel

Technische Zusammenfassung

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. MittelwerteStark KaufenStark KaufenStark KaufenKaufenStark Verkaufen
Technische IndikatorenStark KaufenStark KaufenKaufenVerkaufenStark Verkaufen
ÜbersichtStark KaufenStark KaufenStark KaufenNeutralStark Verkaufen
  • klassischer pump&dump wie alle FANGs
    0
    • Haha was für eine drecksfirma
      2
      • Gibt's irgendwelche News?
        1
        • Beyond useful… wenn man sieht, wer das mit unterstützt, kann das nur Schwachsinn sein… aber der Kurs geht ja in die richtige Richtung… 40% Shortquote… squeeze Wahrscheinlichkeit? :))
          4
          • lol 30$ was hier los von 300
            2
            • ... die MIGROS plant das Fleisch aus dem Sortiment zu nehmen!!! Was für News :-)
              0
              • so ein Schrottunternehmen!!!
                9
                • Potential JA, mit einer Halbherzigen Strategie NICHT!
                  0
                • überlegt doch selber wie oft ihr in den Supermarkt geht und euch Fleischersatz Produkte kauft. gebt der Gesellschaft noch minimum 20-30 Jahre. das ist wie mit Elektrofahrzeugen und dem fehlenden Sound bei den großen Kindern ;D
                  2
                • Fleisch oder nicht... das Unternehmen ist einfach kacke. Das die je einen solchen Anstieg hatten ist das große Wunder.
                  2
              • « 2032: The end of animal meat? » :-)... was für ein Potenzial!
                3
                • IMG_4917.HEIC
                  0
              • Ich esse weiter blutige Steaks lol.Ihr müsst mal begreifen dass wir freie Menschen sind wenn ihr der Kleister fressen wollt ok aber lassen in Ruhe
                24
                • Markus, schlachte doch mal selbst einen Bullen. vermutlich bist du ein übergewichtiger unsportlicher Käfer, der im Lidl sein 3.99€ Steak kauft. deine Argumentation ist sowas von dämlich. Menschen sind frei, also dürfen sie alle anderen Lebewesen einsperren. wtf?
                  0
                • ... ;-) merci Kevin!
                  0
                • Dann verfüttert Euren Müll auch an die übrigen Fleisch- und Allesfresser dieser Erde, die alle heute nicht einmal existieren würden, wenn ihr evolutionärer Weg sie nicht an irgendeiner Stelle zu Killern anderer Lebewesen hätte werden lassen. Es ist eine Sache, industrielle Fleischerzeugung und Massentierhaltung zu kritisieren, eine andere, die eigene Natur zu verleugnen.
                  3
              • Es braucht einfach (noch) etwas Zeit, bis die Masse begreift...
                0