Plug Power Inc (PLUG)

14,96
-0,85(-5,38%)
Nachbörslicher Handel
14,98
+0,02(+0,13%)
- In Echtzeit
  • Volumen:
    10.984.170
  • Tagesspanne:
    14,96 - 15,93
  • 52 W. Spanne:
    12,70 - 37,08

Diskussionen über PLUG

Wie ist Ihre Einschätzung zu Plug Power?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

Alle Kommentare

(8768)
  • mal sehen ob es morgen wieder in die Nähe der 16 Dollar geht...das wäre das Muster das seit Tagen hier läuft :D
    1
    • Die Erfahrung zeigt, wenn die Amateure anfangen zu shorten, ist es Zeit Long zu gehen.
      0
      • Dirk DellmannIch arbeite in erster Linie mit Preisvolumen-Profilen in unterschiedlichen Zeitbasen. RSI, MOM etc. behalte ich zwar im Auge, schenke diesen Werten aber nur eine untergeordnete Bedeutung...
        0
      • In Seitwärtsphasen verwende ich MACD und SlowStochastic und zusätzlich RSI (aber mit Periode 2 und nicht 14)... zusätzlich accelerator oscillator... Aber auch hier eher nachrangig von der Bedeutung.
        0
      • Ich schaue mir auch in Trendphasen die Oszillatoren an. Ansonsten neben den typischen Trendfolgesystemen MOM, MACD, OnBalanceVolumen, RSI, RSL, Bollinger - und immer mit Blick auf verschiedene Zeitebenen um beginnende Divergenzen zu erkennen....
        0
    • Na Freunde, wird hier auch gehandelt oder nur gequatscht?
      0
      • Wahrscheinlich nur gequatscht und gehalten... ;-)
        0
    • guckt lieber Fußball - ist heute spannender
      1
      • leider auch Enttäuschung, die Spanier haben uns abgeschossen, Schade für unsere Jungs
        0
      • Also, ich fand's mit meinen Shortpositionen hier interessanter...
        4
    • NAS steigt gestern über 600 Punkten, PP mehr als 7%. NAS fällt um 100 Punkten PP um knapp 4%. das Verhältnis stimmt nicht ganz :D
      0
      • Der Sog nach unten auf PP ist stärker als nach oben...
        2
    • Erstanträge Arbeitslosenhilfe deutlich unter dem Vormonat und unter der Prognose!
      2
      • 🥳
        0
        • Der Vorsitzende der US-Notenbank, Jerome Powell, bestätigte am Mittwoch, dass kleinere Zinserhöhungen wahrscheinlich bevorstehen und im Dezember beginnen könnten.Er warnte jedoch davor, dass die Geldpolitik wahrscheinlich noch einige Zeit restriktiv bleiben wird, bis sich echte Anzeichen für Fortschritte bei der Inflation abzeichnen.„Wir werden den Kurs beibehalten, bis die Arbeit erledigt ist“, sagte er während einer Rede in Washington, DC an der Brookings Institution.
          1
          • „Daher ist es sinnvoll, das Tempo unserer Zinserhöhungen zu drosseln, wenn wir uns dem Maß an Zurückhaltung nähern, das ausreicht, um die Inflation zu senken“, fügte er hinzu. „Die Zeit, das Tempo der Zinserhöhungen zu drosseln, könnte bereits bei der Sitzung im Dezember kommen.“
            1
          • ja, hoffentlich ist der bärenmarkt bald zu ende
            0
        • unter 10€ steig ich ein
          4
          • Wie in den Märkten: Übertreibungen wohin man sieht... 🤣🤣🤣
            1
          • wenn pp unter 2 gehen sollte, dann erst recht nicht kaufen, dann ist die story abgehackt
            0
          • ???
            0
        • kann die nicht einfach mal auf 13 Dollar runter damit das ein Ende hat. seit gefühlt wochen eiert das Ding zwischen 15 und 16 dollar.
          2
          • warum s8llte bei 13 schluss sein?
            0
        • PP... 30TageLinie überschritten. Volatilität sinkt deutlich, Momentum und RSL ziehen an, RSI hat gerade erst den überverkauften Bereich verlassen.... 👍
          3
          • Wenn das Management nicht soviel heiße Luft geblasen hätte und ich der Ruhe an den Märkten nicht misstrauen würde, würde ich einsteigen!
            3
          • ich schaue es mir montag an
            0
        • li-ft power, wieder von M. hochgepuscht, keine einzige mark umsatz, hauptsache lithium, optisch billig, da lieber euer plug power...
          1
          • Ja, PP ist bei der in den Foren umherziehenden Horde von Lemmingen auf der Suche nach Rendite out. Der Kern mit Zielen in den Augen bleibt... 😉
            3
            • Ja, gerade deshalb überlege ich wieder mal einzusteigen, man sollte ja immer antizyklisch handeln
              2
          • Plug Power ist out, Teco2030 in !! In einem Monat knapp 80% plus, besser geht's nicht !
            2
            • Eigenkapital nur 66 Mio.! Fremdverschuldung ziemlich hoch. Die nächste Blase, die platz...
              2
            • Vorsicht! Gier macht blind...🙈
              3
            • ja, das kapital rotiert, kann man mitmachen, wenn man weiss, was man kauft und bereit ist, rechtzeitig auszusteigen
              0
          • komisch, auf Tradegate hat der Kurs auf Tageshoch geschlossen und bei L&S ist er in den letzten Minuten runter bis fast auf Einstand.
            0
            • Das liegt wohl am geringen Volumen. Da muss nur einer eine größere Position verkaufen wollen und zack.... der Kurs fällt, weil kaum Käufer da sind.
              1
          • Plug Power ist neben Nel das zweite Schwergewicht im Wasserstoff-Sektor. Nach den enttäuschenden Quartalszahlen Anfang des Monats ist es um die US-Amerikaner ruhig geworden. Der Aktienkurs notiert mit 14,50 EUR knapp über den Jahrestief. Zum Jahresanfang notierte das Wertpapier noch bei rund 25 EUR. Analysten trauen dem Unternehmen überwiegend ein Kursniveau von 20 USD zu. Am optimistischsten ist Oppenheimer mit einem Kursziel von 31 USD. Die Citigroup und RBC sehen die Aktie bei 20 USD fair bewertet und bei BMO Capital sind es 18 USD.
            2
            • Die Analysten, die so was schreiben, sollte man einsperren. Wasserstoff kann jeder herstellen. Die Kunst ist, das Produkt über den Herstellungskosten zu verkaufen. Dafür ist aber die Nachfrage noch nicht da.
              0
          • Durch halten,wie meistens in der Börsen Geschichte ist die erste Januar Woche eine der besten Aktien Zeiten in 7 Wochen ist gut für einen Teilverkauf!!!
            4
            • Ich habe mir gerade die Statistiken für den NASDAQ der letzten 20 Jahre angesehen. Der Januar zählt nicht dazu, sondern April, Juli und Oktober!
              1
          • Wieder das alte Bild in Dow, Dax und Nas: guter Start wird im Verlauf abverkauft...
            1
            • @Bear_Hunter bist du noch hier?
              0
              • letzter Post am 09.11
                1
              • Winterschlaf?
                1
            • Der GESAMTE Wasserstoff-Markt wurde schon vor Wochen abgewertet, und nun trifft es den Platzhirsch am meisten, weil da die meisten Erwartungen und Phantasien gesetzt wurden. Da interessierte es niemanden -mich eingeschlossen-, dass PP seit 1997 am Markt ist und in KEINEM Quartal Gewinne verbucht hat. Warten wir mal die nächsten Zahlen ab und schauen, ob das Management mal keine heiße Luft geblasen hat...
              1
              • 50% minus seit 10.09. - das ist nicht nur sportlich, das ist Katastrophe - bin raus, hier ist erst einmal nichts mehr zu holen - habe 15 Wasserstoffaktien in meier Watchlist, aber keine ist so stark gefallen wie PP - nicht einmal Ballard - siehe Bloom, heute sogar +
                3
                • sorry - Bloom nun auch leicht im Minus
                  1
                • Katia, das ist doch Grund das du noch auf PP glauben musst 😉
                  1
              • Kursentwicklung entsprechen der Qualität der Firma ....
                6
                • Wie bei Tesla auch, also alles Frittenbuden ! Du hast vielleicht Ahnung !! Mann, Mann
                  1
                • wie kannst du pp mit tesla vergleichen?
                  1
              • Ob es durchbricht 😅
                0
                • Was ist passiert?
                  1
                • Nach oben ↗️ ja
                  0
                • compleo kommt von 100 euro, mehr fantasie als umsatz, wird immer wieder gern vom der aktionär empfohlen, am richtigen tag schnell rein und wieder raus, den letzten beissen die hunde
                  1
              • Die Klimakonferenz war für die Tonne. Keine Impulse für die Erneuerbaren. Aber wenigstens ein Hilfspaket...
                2
                • Nächste starke Unterstützung bei 13,45 USD. Ich würde noch abwarten....
                  1