Societe Generale SA (SOGN)

28,20
-0,31(-1,09%)
  • Volumen:
    811.516
  • Geld/Brief:
    0,00/0,00
  • Tagesspanne:
    28,20 - 28,85

SOGN Übersicht

Vortag
28,51
Tagesspanne
28,2-28,85
Umsatz
37,47B
Eröffnung
28,8
52 W. Spanne
15,18-30,83
EPS
4,38
Volumen
811.516
Marktkap.
24,12B
Dividende
0,55
(1,93%)
Ø Volumen (3M)
3.470.000
K/G-Verhältnis
6,51
Beta
1,92
1J Performance
59,21%
Aktien im Umlauf
850.190.581
Nächste Bekanntgabe
09. Feb. 2022
Wie ist Ihre Einschätzung zu Societe Generale SA?
oder
Stimmen Sie ab, um die Ergebnisse der Mitglieder zu sehen!

Societe Generale SA Unternehmensprofil

Sektor
Finanzen
Mitarbeiter
149022

SOCIETE GENERALE S.A. ist ein in Frankreich ansässiges Finanzdienstleistungsunternehmen. Es engagiert sich im Retail-Banking, Corporate und Investment-Banking, Finanzdienstleistungen, Versicherungen, Private Banking und Asset Management. Kerngeschäfte des Unternehmens werden durch drei Segmente verwaltet: Französisches Retailbanking, Internationales Retailbanking & Financial Services und Global Banking und Investorlösungen. Die Finanzdienstleistungen umfassen Versicherung, Kfz-Leasing und Fuhrparkmanagement sowie Ausrüstungs- und Lieferantenfinanzierung. Seine Tochter Lyxor Asset Management (Lyxor) bietet Anlageprodukte und Dienste, die institutionelle Kunden mit einer Auswahl an strukturierten, indexierten und alternativen Investment-Lösungen versorgt. Lyxor bietet Anlegern Investmentlösungen durch sein breites Angebot an Asset-Klassen zur Diversifizierung von deren Anlagen. Das Unternehmen bietet eine Palette von Beratungsdiensten und maßgeschneiderten Finanzlösungen für Privatkunden, Großfirmenkunden und institutionelle Großinvestoren. Es ist durch Merrion Fleet tätig.

Weiterlesen

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. MittelwerteStark VerkaufenVerkaufenStark VerkaufenVerkaufenKaufen
Technische IndikatorenStark VerkaufenStark VerkaufenStark VerkaufenStark VerkaufenStark Kaufen
ÜbersichtStark VerkaufenStark VerkaufenStark VerkaufenStark VerkaufenStark Kaufen
  • Geht's jetzt steil aufwärts Richtung 20 Euro?
    0
    • Hallo, kommt drauf an. kurzfristig ging es ja steil nach oben Richtung 20 seit Anfang November. Krise nicht ausgetanden, insbesondere indirekt fuer Banken nicht, sprich ich kann mir vorstellen nochmal 15 zu sehen dieses Jahr, in Q1 13 oder sogar 10/11... langfristig in 2 Jahren eher 30-35... insgesamt sehe ich ein sehr volatiles Range zwischen 9-25 in 2021... in diesem Range muss jeder selbst entscheiden wo kaufen und wo verkaufen... ich gehe mit 1-3 Tranchen rein 15/13/11 und gehe je nach Kaufniveaus wieder raus....
      0
    • Tom Thalerhoff ich mal das es so kommt, würde da gerne einsteigen doch derzeit zu teuer für die erste position
      0
    • danke. ja, das Risiko meines Ansatzes ist es nicht dabei zu sein... generell denke ich dass wir (leider) am Anfang eines Baerenmarktes sind. daher kaufe ich nur in korrekturen und bin auch schnell wieder raus.ich bin 2017 bei 47 aus SG Aktie raus. dieses Jahr mehrmals bei 12,13,14 rein und wieder raus... ich hoffe dass die Aktie steigt. aber ich glaube einfach noch nicht dass der Baermarkt vorbei ist und daher ist auch diese gute langfristige Aktie ein heisses Eisen... wenn ein Anleger kauft und 3-5 Jahre liegen laesst, kann er jetzt kaufen... aber wie jeder kann ich mich taeuschen...
      0
  • Defnitiv reichlich Potential nach Oben. http://www.aktiencheck.de/analysen/Artikel-JPMorgan_belaesst_Societe_Generale_auf_Overweight_Ziel_23_Euro-11905842
    0
    • Wohin geht die Reise? Da ist langfristig noch viel Potential. Sehe für 2021 über 30 Euro
      0
      • Im Vergleich zu den restlichen Bank Aktien stark unterbewertet, was meint ihr? Kursziel 30 Euro
        1
        • Hinzu kommt, dass SocGen marktführender Anbieter für Optionsscheine und andere Derivate ist. Die Flut an neuen Börsianer dürfte SocGen gestärkt aus der Krise gehen lassen...
          0
        • Das wird sich dann zu nächsten Hauptversammlung am 3.8 zeigen
          0
      Haftungsausschluss:Fusion Media möchte Sie darauf hinweisen, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder korrekt sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures), Kryptowährungen und Forex-Kurse werden nicht von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
      Fusion Media, oder irgendjemand, der mit Fusion Media im Zusammenhang steht, übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aufgrund von Vertrauen in die Informationen wie Daten, Kurse, Charts und Kauf-/Verkaufssignale auf dieser Internetseite entstehen. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind. Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen.
      Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.