Eilmeldung
Sichern Sie sich 40% Rabatt 0
Sei dabei: Jeden Monat kopieren +750.000 Anleger die besten Aktienpicks der Profis! Gratis anmelden
Schließen

Tesla Inc (TSLA)

Meldung erstellen
Neu!
Meldung erstellen
Webseite
  • Als eine Mitteilungsmeldung
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, um diese Funktion zu nutzen
Mobile App
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, um diese Funktion zu nutzen
  • Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem selben Benutzerprofil angemeldet sind

Bedingung

Häufigkeit

Einmalig
%

Häufigkeit

Häufigkeit

Zustellungsmethode

Status

Einem Portfolio hinzufügen/entfernen Portfolio hinzufügen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
3.289,460 -67,310    -2,01%
14/06 - Geschlossen. Währung in MXN ( Haftungsausschluss )
Typ:  Aktie
Markt:  Mexiko
ISIN:  US88160R1014 
  • Volumen: 2.586
  • Bid/Ask: 0,000 / 0,000
  • Tagesspanne: 3.271,000 - 3.430,000
Tesla 3.289,460 -67,310 -2,01%

TSLA Dividenden

 
Holen Sie sich Informationen über Tesla-Dividenden und Ex-Dividenden-Termine. Weitere Details finden Sie in den einzelnen Bereichen dieser Seite wie etwa Ex-Datum, Dividende und Auszahlungsdatum.
Keine Daten vorhanden
Community-Richtlinien

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Diskussionen über TSLA

Was denken Sie über Tesla Inc
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
Lennox Weiß
Lennox Weiß Vor 1 Stunde
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
yyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyy Um erfolgreich zu sein, müssen Sie Pläne machen und auf diese hinarbeiten. Investieren ist immer noch der intelligenteste Weg, sich auf das Unerwartete vorzubereiten. Ich investiere seit 2 Jahren konsequent und bin mit den Erträgen äußerst zufrieden. Für alle, die anfangen möchten, ist die gute Nachricht, dass es nie zu spät ist, mit dem Schreiben von Nachrichten zu beginnen ↘️Anais--barre-tradet Sie wird Sie durch Ihre Handelsreise führen. Sie ist die einzige Managerin, der ich vertraue und die jedem gute Gewinne liefern kann, weil ich unzählige Abhebungen mit ihr getätigt habe. sie ist auf ln$tta.ggrrrram ↘️Anais--barre-tradet. gggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggg
Marcel Wyss
Marcel Wyss Vor 3 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
xxxx...Ik dank Jessicaryantrader voor haar vriendelijkheid, harde werk en toewijding. Ze doet altijd haar uiterste best om anderen te helpen en een positieve impact te maken op haar handelsreis. Je positieve houding en bereidheid om te helpen zijn werkelijk bewonderenswaardig. Bedankt dat je zo'n geweldig persoon bent bij lliiiinsxagarnm...92829299292992929228282(282828282292922922992939399339933993399399393939939
Christian Schröder
Christian Schröder Vor 7 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Lieber Heiko, vielen Dank für deinen Input. Aber man kann es wirklich kurz machen. Jeder Softwareentwickler, der sich seriös mit autonomen Fahren intensiv befasst kann einem versichern, dass trotz exponentieller Leistungssteigerung sowohl im Software als auch im Hardewarebereich, autonomes Fahren noch ein Jahrzehnt entfernt ist. Keine Frage, dass es kommen wird, aber es dauert noch ein Weilchen, und Tesla, da gebe ich Bernd Bernie Meier recht, ist wahrscheinlich nicht der first Mover und selbst wenn, gibt es hier keine dauerhaften Monopolgewinne, da viele an der entsprechenden Technologie arbeiten ....Tesla ist schlicht überbewertet und die Börsenbewertung wird weiter fallen. Um in die Bewertung hineinzuwachsen fehlen realistische Katalysatoren...
Genit Alien
Genit Alien Vor 6 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Habt ihr das auch gehört??! Hört sich an wie eine Stimme aus der Realität! :D
Heiko Metz
huchenjaeger Vor 6 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Und wenn die Technologie dann funktioniert, werden Regierungen schön langsam die Moral bzw. Ethik zu klären haben, Fragen die sich zwingend stellen
Heiko Lesser
Heiko Lesser Vor 7 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ich wollte nichts anderes sagen; durch den link (der nicht frei geworden wurde) hätte es jeder für sich besser verstehen können! Das Problem an deinem Text (und Du bist bestimmt ein Vernünftiger) sind, kommen eben auch solche Worte wie “jeder Entwickler sagt”…… diese Worte sind genauso ein Problem wie EVs! Wir brauchen mehr Fakten! Ich sehe es ja genauso wie Du, beweisen kann ich es nicht, aber die Realität ist sicher von den vielen Fan-Boy-YouTube-Filmchen weit entfernt! Ein Gegenargument: Hätte man dem Ariane-Entwicklungsteam vor 10 Jahren gesagt, dass bald wieder verwendbaren Raketen mit einer Nutzlast von 30 Tonnen (nach LEO-Berechnung) haben wird, hätten sie alle ausgelacht! Die Starship wird 100-150 Tonnen haben! Hier nochmal der link: https://share.icloud.com/photos/0c4sBWEJLBnrBvEfqU7evSyyw
Heiko Lesser
Heiko Lesser Vor 10 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ich hatte es hier mal rein gestellt: Eine sachliche Bewertung von FSD geclustert in 7 Fähigkeitsbereiche, die wiederum in jeweils 4-6 Unterpunkte untergliedert sind! Alle Evolutons-Stufen von 10.69.25.2 bis 12.3! Die Anlage füge ich bei! Hier werden 2 Dinge gerne vermischt: Teslas-FSD ist von dem natürlichen Ausfahren von Kurven, vom natürlichen Bremsen das System, das dem Menschlichen am Nähsten kommt! Gefühlt mit Abstand das Beste! Beim Erkennen von Abweichungen der (ich nenne sie) Laborfahrt, also Eskalationen wie Fahrbahnversperrung durch Objekt, Einsatzfahrzeuge, Schulbussen, Fehlverhalten von beteiligten Verkehrsteilnehmern ist FSD allen Konkurrenzsystemen, die gerade Level3 zertifizieren lassen wollen, unterlegen! Beiliegende Leistungstabelle zeigt die Defizite!
Heiko Lesser
Heiko Lesser Vor 10 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Link ist bei der Moderatation -> so ein Zirkus
Heiko Lesser
Heiko Lesser Vor 10 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
https://share.icloud.com/photos/046VjJaaM6ozWOjL5D5q_jmTA
Bernd Bernie Meier
Bernd Bernie Meier Vor 15 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Tesla-Aktie: Nicht mehr alle Tassen im Schrank!
Bernd Bernie Meier
Bernd Bernie Meier Vor 15 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ein verrücktes Vergütungspaket... Ob die Nachrichten für Tesla gut sind, ist fragwürdig. Für Elon Musk sind sie es auf jeden Fall. Bei der Hauptversammlung des amerikanischen Autobauers winkten die Aktionäre das 56 Milliarden US$ schwere Vergütungspaket für Musk durch. Die Zustimmung der größten Vergütung, die jemals in der Geschichte der USA an einen Vorstandsvorsitzenden gezahlt wurde, war bei vielen Anlegern höchst umstritten. Zudem untersagte eine Richterin im US-Bundesstaat Delaware im Januar das Paket, da Musk ihrer Meinung nach zu viel Einfluss im Hintergrund ausgeübt hatte. Trotz der Zustimmung der Aktionäre ist es deshalb noch nicht sicher, ob Musk sein Milliardenpaket tatsächlich erhält. Wie zahlreiche Tesla-Aktionäre finde auch ich, dass das Vergütungspaket von Musk ein Hohn ist. Einem Firmenlenker, der in den letzten drei Jahren Milliarden US$ an der Börse vernichten hat, eine derart hohe Vergütung zuzusprechen, ist ein schlechter Scherz.
Bernd Bernie Meier
Bernd Bernie Meier Vor 15 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
und eine noch verrücktere Fondsmanagerin Genauso verrückt wie das Vergütungspaket für Musk scheint eine Frau geworden zu sein, die in der Investmentwelt als Ikone gilt: Cathie Wood. Die Gründerin des ARK Invest Fonds sorgte Ende der Woche für Aufsehen mit der Anhebung des Kursziels für die Tesla-Aktie auf 2.600 US$ im Jahr 2029. Im Bull Case glaubt Wood sogar an einen Tesla-Kurs von 3.100 US$. Ja, richtig gelesen. Hier wurde kein Kommafehler begangen. Frau Wood glaubt daran, dass der Kurs der Tesla-Aktie in den kommenden fünf Jahren mindestens um den Faktor 14 steigen wird. Der Grund für ihren unbegrenzten Optimismus ist das Robotaxi-Geschäft. Geht es nach Wood, werden 90% des Börsenwerts von Tesla in Zukunft auf autonome Taxis zurückgehen. Ein Geschäft, in dem die Fondsmanagerin fantastische Margen erwartet.
Bernd Bernie Meier
Bernd Bernie Meier Vor 15 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Sind Robotaxis die Zukunft? Ich bin seit langem einer der größten Kritiker der Tesla-Aktie und kann die Zukunftsfantasien von Cathie Wood nicht im Ansatz nachvollziehen. Im Robotaxi-Geschäft wird meiner Meinung nach genau das Gleiche passieren wie in der Automobilindustrie. Über mehrere Jahre war Tesla Marktführer bei Elektroautos und konnte Kunden mit dem Design und der Technik seiner Autos davon überzeugen, viel Geld dafür auszugeben. Hinzu kommt, dass Kunden in den ersten Jahren der Elektromobilität kaum vernünftige Alternativen zu Tesla hatten. Inzwischen wurde Elon Musks Unternehmen von zahlreichen Herstellern links und rechts überholt und hat in keiner Beziehung mehr einen Wettbewerbsvorteil.
Bernd Bernie Meier
Bernd Bernie Meier Vor 15 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Diese Entwicklung wird sich auch in der Robotaxi-Branche wiederholen. Selbst wenn es Tesla gelingen sollte, First-Mover in dieser Industrie zu sein (wovon ich nicht ausgehe), wird der Autobauer innerhalb kürzester Zeit massiven Wettbewerb bekommen – und das nicht nur vonseiten anderer Autohersteller, sondern auch vonseiten anderer Technologiekonzerne. Alphabet arbeitet beispielsweise seit Jahren an selbstfahrenden Fahrzeugen. Kein einziger Konzern, der im Bereich der Automobilindustrie tätig ist, wird sich das Robotaxi-Geschäft durch die Lappen gehen lassen. Tesla wird auch bei Taxis nur einer von vielen Anbietern sein. Wo da die hohen Margen herkommen sollen, muss mir Frau Wood noch erklären. Aber die Fondsmanagerin muss die Tesla-Aktie auch bewerben, schließlich ist sie mit einem Gewicht von 11,3% die größte Position in ihrem ARK Innovation Fonds. Hätte die gute Frau mal besser nicht in Elon Musk investiert.
Bernd Bernie Meier
Bernd Bernie Meier Vor 15 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Die Performance ihres Fonds ist im Vergleich zum Nasdaq 100-Index einfach nur bemitleidenswert.
Heiko Lesser
Heiko Lesser Vor 19 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Mal ein Gedanke für Denker: TSLA hat seit dem Q2/24 zwei aggressive Finanzierungsmodelle im Angebot: USA 0,99% Zinsen 10% Anzahlung, China 0% Z und 0% A: Was bedeutet denn das? (Laienhafte) Erläuterung: Buchhalterisch wird der Kaufpreis (Bsp 45.000 USD) als Einnahme verbucht: Dann Sie geben sich selber ein Darlehen (in USA (- Anzahlung) und buchen sie als Verbindlichkeit gegen! Und jetzt wird es spannend! 1. Sie können die Verbindlichkeit durch ihren Cash-Bestand neutralisieren (theoretisch, was sie wohl nicht tun) das wären alleine in Q2/24 100-150k Einheiten ein Volumen von >4 MRD USD! Da wäre bis Ende des Jahres der komplette Cash weg! 2. Möglichkeit ist die Refinanzierung: Da die Anzahlungsquote bei 0-10% ist ist das Kreditausfallrisiko sehr hoch (ich habe in den USA und China die Daten erhoben), die Kreditkosten liegen bei (China) 6% und USA 7% ca! Laufzeiten werden 72 Monate angeboten! Also muss Tesla pro Kreditvertrag 6% auf durchschnittlich 60% der Kreditsumme auf 72 Monate dazu steuern! Dies ist eine TATSÄCHLICHE VERBINDLICHKEIT die zurück gestellt werden muss! Jetzt rechenden wir mal best case: 90% der Kaufsumme als Finanzierungsbetrag und die 6% Zinsen durchschnittlich 60% und das 6 Jahre lang; kurz; Zinsbelastung (in %) = 100 x 90% x 60% x 6% x 6 Jahre! Zinsbelastung = 19,44% pro finanziertes Fahrzeug! Fazit: Egal wie wir rechnen, wird in Q2 eine enorme Belastung auf TSLA zu rollen, Abfindungen aus den Entlassungen, brutale Preisreduzierung in Europa haben wir noch nicht eingerechnet! Man geht zusätzlich davon aus, dass durch das Rückfahren der Produktion in China durch die negativen Skalierungseffekte die Marge pro E um ca 500 USD zurück geht! Solche Themen werden bis zu den Q2/Zahlen wichtig! Ein kleiner Tipp: Schaut mal ab und zu auf das prognostizierte EPS bei Investing und ihr werdet euch wundern, wie es wöchentlich still und heimlich sinkt
Heiko Lesser
Heiko Lesser Vor 19 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Anmerkung: Das sind die tatsächlichen Themen, die auch sicher intern Tesla beschäftigen! Wenn ich dann lese, “die Hauptversammlung war eine schöne Veranstaltung” dann sage ich; “außer denen, die ein Interesse daran haben, dass der Aktienkurs steigt, hatte diese HV und das Thema Vergütungspaket überhaupt nichts mehr mit einem seriösen Unternehmen zu tun! Jedes andere Unternehmen dieser Erde, bei dem der Aktienkurs gegenüber der letzten HV um 32% eingebrochen ist, alle vollmundigen Aussagen der letzten HV nicht eingehalten wurden, fragwürdige nebulöse Aussagen für die Zukunft im Raum stehen, hätte es zumindest 4-5 kritische Wortmeldungen und fragen GEGEBEN! Die HV war nichts anderen als ein Treffen von Sekten-Mitgliedern! Bei Sekten ist es immer die gleiche Entwicklung: Zum Schluss werden die Sektenführer verhaftet und die Mitglieder liegen heulend in ihrem Siff…… weil sie nach dem aufwachen wegen ihrer eigenen Dämlichkeit sich nicht mehr im Spiegel anschauen können
Sporty DE
Sporty Vor 17 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Guten Morgen Heiko, sehr guter Beitrag. Elon's Zukunftserzählungen für seine Fans haben oft wenig mit der erreichbaren Realität bei Tesla zu tun. Die Aktionäre kaufen aber die Story. Die EPS sinken dummerweise in der letzten Zeit beständig? Wir verkaufen auf der Hauptversammlung einfach die Fortsetzung der Vision gigantischer Geschäftsmodelle die TSLA demnächst in den vierstelligen Kursbereich katapultieren werden! Elon weiß wie realistisch letztlich die Story ist und will Tesla daher lieber als Bankautomaten für die Auszahlung eines riesigen Milliardenbetrages nutzen $$$
karl gewinn
karl gewinn Vor 16 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Klare Erpressung Kohle oder ich gehe. Was ist Tesla ohne Musk wert, das ist die Frage. Fonds reduzieren und dump money goes in just that
EV Titan
EV Titan 15.06.2024 1:25
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
NEWS: Texas Secretary of State Jane Nelson (@SecJaneNelson) signing Tesla's incorporation papers for Texas. Per Jane, "Proud to sign the papers officially bringing Tesla's incorporation to the Lone Star State! Certificates of conversion are filed in various instances such as converting from one type of business to another or converting from an out-of-state entity to a Texas entity. In the case of Tesla, their certificate of conversion is the document converting Tesla from a Delaware corporation to a Texas corporation." ;) Alles Schlegel auf Weggen💪👌🤝🫶
Güven Sever
Güven Sever 14.06.2024 23:52
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ab jetzt alles höchstkurse. geht auf 20 usd
Sporty DE
Sporty Vor 21 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ja, kurzfristig aber vorsichtig. Elon hat seine Fans leider noch mit dubiosen Ankündigungen bei Laune halten können. So hat er für den 8. August eine Show-Veranstaltung zum Thema Robotaxi angekündigt. Meist nur Bla, Bla und Bullshit-Bingo aber der Kurs schoss nach seinen Events und sogar Tweets oft nach oben. KGV wird immer weiter aufgepumpt!
Heiko Lesser
Heiko Lesser Vor 20 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Sporty DE 👍👍👍
Michael Stein
Michael Stein 14.06.2024 22:32
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Sehr schwach wieder mal.. :(
Genit Alien
Genit Alien 14.06.2024 22:32
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Deine Frau wieder Kritik geübt? Kleines Würstchen, fragwürdige Perfektion...Elon Musk halt...
Michael Stein
Michael Stein Vor 17 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Nee dachte dachte deine Mutter? 🧐
Chris Froh
Chris Froh 14.06.2024 22:08
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Schöne Hauptversammlung gestern. Die Aktionäre sind dabei und das zählt. Was andere sagen kann ihnen egal sein. In einigen Jahren wird man sehen, wer Recht hatte. Aber entscheiden wie es läuft dürfen - zum Glück - nur die, die auch dabei sind. Grüße an jene :-)
Michael Stein
Michael Stein 14.06.2024 22:08
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Leider dem Kurs kurzfristig nicht viel gbracht..:(
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung