Verizon Communications Inc (VZ)

47,20
+0,33(+0,70%)
  • Volumen:
    21.471
  • Geld/Brief:
    47,10/47,19
  • Tagesspanne:
    46,69 - 47,20

VZ Übersicht

Vortag
46,87
Tagesspanne
46,69-47,2
Umsatz
118,75B
Eröffnung
47,06
52 W. Spanne
43,92-51
EPS
-
Volumen
21.471
Marktkap.
197,31B
Dividende
N/A
(N/A)
Ø Volumen (3M)
18.420
K/G-Verhältnis
-
Beta
-
1J Performance
-0,98%
Aktien im Umlauf
4.197.773.859
Nächste Bekanntgabe
-
Wie ist Ihre Einschätzung zu Verizon Communications Inc?
oder
Stimmen Sie ab, um die Ergebnisse der Mitglieder zu sehen!

Verizon Communications Inc Unternehmensprofil

VERIZON COMMUNICATIONS INC. ist eine Holdinggesellschaft. Das Unternehmen bietet über seine Tochtergesellschaften Kommunikations-, Informations- und Entertainmentprodukte und -dienstleistungen für Verbraucher, Unternehmen und Regierungsbehörden an. Die Segmente umfassen Wireless und Wireline. Das Wireless-Segment bietet Kommunikationsprodukte und -dienstleistungen, einschließlich drahtlosen Sprach- und Datendiensten und Gerätevertrieb für Verbraucher, Unternehmen und Behörden in den Vereinigten Staaten an. Die Wireline-Segment bietet Sprach-, Daten- und Video-Kommunikationsprodukte und -dienstleistungen, wie Breitband-Video und -Daten, Rechenzentrums- und Clouddienstleistungen, Sicherheits- und verwaltete Netzwerkservices und Orts- und Ferngespräch-Voice-Dienstleistungen an. Das Unternehmen bietet diese Produkte und Dienstleistungen für Verbraucher und für Netzbetreiber, Unternehmen und Behörden an. Das Unternehmen hat die betriebliche Vermögenswerte von Yahoo! Inc. mit seinem bestehenden AOL Inc.-Geschäft, um eine neue Tochtergesellschaft Oath Inc. zu gründen, besitzt ein vielfältiges Haus von mehr als 50 Medien- und Technologiemarken. Das Portfolio von Oath umfasst HuffPost, Yahoo Sports, AOL.com, MAKERS, Tumblr, Yahoo Finance und Yahoo Mail.

Weiterlesen

Art
Täglich
Wöchentlich
Monatlich
Gleit. MittelwerteStark KaufenKaufenKaufen
Technische IndikatorenVerkaufenStark KaufenVerkaufen
ÜbersichtNeutralStark KaufenNeutral
  • was ist los mit Verizon?
    0
    • Dividende wird erhöht?...sehrgut
      1
      • Verkauf von AOL und Yayhoo bringt ca 5Mrd $. Gut, wenn man sich auf die Kernkompetenz als Carrier konzerntriert.
        1
        • Dennoch ca. genau so viel in den Sand gesetzt.
          0
        • Stimmt leider, aber immer noch besser gelaufen als beim Mitbewerber AT&T mit dem DirectTV Verkauf
          0
        • Stefan NhCarrier kriegen kein Content hin. Techniker haben kein Entertain Verständnis. siehe auch Telekom in D.
          0
      • Aktuelle EPS sind ok. Allerdings scheint hier der Kundenverlust von ca. 170.000 in Q1/21 die Stimmung was einzutrüben.
        2
        • Dividenden sind ganz ok, nur der Kurs wil seit längerem nicht über 60$ steigen prallt immer ab. KGV auch sehr gut.
          1
          • Berkshire accumulated a $8.6 billion stake in Verizon, a company.
            0
            • So what?
              1
          • Neben ATT seit gestern bei mir im Langzeit Depot...Tolles Unternehmen!
            1
            Haftungsausschluss:Fusion Media möchte Sie darauf hinweisen, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder korrekt sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures), Kryptowährungen und Forex-Kurse werden nicht von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
            Fusion Media, oder irgendjemand, der mit Fusion Media im Zusammenhang steht, übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aufgrund von Vertrauen in die Informationen wie Daten, Kurse, Charts und Kauf-/Verkaufssignale auf dieser Internetseite entstehen. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind. Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen.
            Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.