Eilmeldung
0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details

Mit 'Meme'-Aktien spekulieren: 2 ETFs, die in AMC Entertainment investieren

Von Investing.com (Tezcan Gecgil/Investing.com )ETFs10.06.2021 05:47
de.investing.com/analysis/mit-memeaktien-spekulieren-2-etfs-die-in-amc-entertainment-investieren-200456234
Mit 'Meme'-Aktien spekulieren: 2 ETFs, die in AMC Entertainment investieren
Von Investing.com (Tezcan Gecgil/Investing.com )   |  10.06.2021 05:47
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 

"Meme-Aktien" wie der Kino-Betreiber AMC Entertainment (NYSE:AMC) haben in diesem Jahr die Fantasie der Wall Street angeheizt. Bislang ist die AMC-Aktie im Jahr 2021 um rund 2.600% in die Höhe geschossen.

Wenn Sie also Anfang Januar die Aktie gekauft hätten, wären aus den sprichwörtlichen 1.000 Dollar inzwischen rund 26.000 Dollar geworden. In den letzten Tagen erreichte die Aktie mit 72,62 Dollar ein Allzeithoch. Zur Zeit liegt der Kurs bei etwa 60 Dollar.

AMC Entertainment
AMC Entertainment

Auch zwei andere Meme-Aktien haben für Schlagzeilen gesorgt. Seit Jahresbeginn haben der Omnichannel-Einzelhändler GameStop (NYSE:GME) und der kanadische Technologiekonzern BlackBerry (TSX:BB) (NYSE:BB) ihren Aktionären Gewinne von 1,570% bzw. 160% beschert.

Seit Dienstag ist mit Clover Health Investments (NASDAQ:CLOV) eine weitere Aktie zum neuesten Spekulationsobjekt geworden. Der Aktienkurs des Krankenversicherungsanbieters ist im Tagesverlauf um mehr als 65% geklettert. Händler in Foren wie Reddits Wallstreetbets beteiligen sich an der Kursrallye. Im Zuge der Kursexplosion sind viele Leerverkäufer, darunter auch Finanzinstitute, in einen Short Squeeze hineingeraten.

Gegen solche Renditen lässt sich nur schwer argumentieren. Aber die Volatilität, die bei Meme-Aktien zu beobachten ist, lässt sich für die meisten Kleinanleger nur schwer mit ihrer langfristigen Portfolio-Strategie vereinbaren.

Deshalb stellen wir heute zwei Exchange Traded Funds (ETFs) vor, die unter anderem in AMC investieren. Interessierte Anleger sollten diese Fonds noch eingehender prüfen, denn sie ermöglichen ebenfalls ein Engagement in einer oder mehreren der aktuellen Meme-Aktien.

1. First Trust Mid Cap Growth AlphaDEX Fund (ISIN US33737M1027)

  • Aktueller Kurs: 73,13 USD
  • 52-Wochen-Spanne: 44,54 - 75,47 USD
  • Dividendenrendite: 0,22%
  • Kostenquote: 0,70% pro Jahr

Der First Trust Mid Cap Growth AlphaDEX® Fund (NASDAQ:FNY) bietet ein Engagement in Wachstumsaktien mit mittelgroßer Marktkapitalisierung (Mid Caps), die aus dem NASDAQ US 600 Mid Cap Growth Index ausgewählt wurden. Die Unternehmen werden nach Kursentwicklung, Kurs-Umsatz-Verhältnis und Umsatzwachstum bewertet. Der Fonds, der im April 2011 an die Börse ging, wird vierteljährlich neu gewichtet.

FNY
FNY

Der FNY bildet die Wertentwicklung des NASDAQ AlphaDEX Mid Cap Growth Index nach. Die am stärksten gewichteten Sektoren sind Informationstechnologie (19,40%), Gesundheitswesen (19,13%), zyklische Konsumgüter (16,36%), Industrie (12,09%) und Finanzen (6,34%).

Der Fonds hält derzeit 225 Aktien. Die 10 größten Beteiligungen machen 11,6% des Nettovermögens von fast 414 Millionen US-Dollar aus.

AMC Entertainment; die schwedische Biotechnologiegruppe Olink (NASDAQ:OLK); die Öl- und Gasexplorationsfirma APA (NASDAQ:APA); Celsius (NASDAQ:CELH), das Getränke zum Abnehmen entwickelt und der Medizingerätehersteller Shockwave Medical (NASDAQ:SWAV) stehen ganz oben auf der Beteiligungsliste.

Bisher ist der FNY in diesem Jahr um etwa 10,5% gestiegen und erreichte Mitte Februar ein Hoch von 75,47 USD. In den letzten 52 Wochen hat der Fonds eine Rendite von über 51% erzielt. Unternehmen mit kleiner und mittlerer Marktkapitalisierung bieten generell größere Wachstumschancen als Unternehmen mit hoher Marktkapitalisierung.

Anleger sollten den FNY im Auge behalten, da er über ein Portfolio ausgewählter mittelgroßer Growth-Aktien eine überdurchschnittliche Wertentwicklung erzielen kann.

2. SoFi Social 50 ETF (ISIN US8863644055)

  • Aktueller Kurs: 38,80 USD
  • 52-Wochen-Spanne: 18,35 - 41,25 USD
  • Dividendenrendite: 0,30%
  • Kostenquote: 0,29%

Unser nächster Fonds, der SoFi Social 50-ETF (NYSE:SFYF), bietet ein Engagement in den 50 börsennotierten US-Aktien, die am häufigsten in mehr als 100.000 separaten, selbstverwalteten Broker-Konten bei SoFi Finance, einem Teil der kürzlich an die Börse gegangenen Fintech-Gruppe SoFi Technologies (NASDAQ:SOFI) zu finden sind.

Die Aktien werden monatlich neu entsprechend der Geldsumme gewichtet, welche die SoFi-Kunden am Ende jedes Monats in sie investiert haben.

SFYF
SFYF

SFYF hält 50 Aktien. Der passiv verwaltete Fonds bildet den SoFi Social 50 Index nach und kam im Mai 2019 an die Börse. Die wichtigsten 10 Beteiligungen machen etwas mehr als 52% des gesamten Nettovermögens aus, das sich auf 16,55 Millionen US-Dollar beläuft. Mit anderen Worten, es ist ein recht kleiner Fonds.

Die wichtigsten Sektoren (nach Gewichtung) sind zyklische Konsumgüter (35,8%), Kommunikation (22,1%), Technologie (20,3%), nicht zyklische Konsumgüter (13,0%) und Industrie (3,8%).

Zu den größten Beteiligungen gehören AMC, die Elektrofahrzeughersteller und Börsenlieblinge Tesla (NASDAQ:TSLA) und Nio (NYSE:NIO), der Technologiekonzern Apple (NASDAQ:AAPL) und GameStop.

Seit Jahresbeginn ist der Fonds um mehr als 43% gestiegen und hat in den letzten 52 Wochen eine Rendite von fast 97% erzielt. Interessierte Anleger könnten erwägen den Fonds bei Rückschlägen zu kaufen.

Lesen Sie auch:

Mit 'Meme'-Aktien spekulieren: 2 ETFs, die in AMC Entertainment investieren
 

Verwandte Beiträge

Mit 'Meme'-Aktien spekulieren: 2 ETFs, die in AMC Entertainment investieren

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Haftungsausschluss: Fusion Media would like to remind you that the data contained in this website is not necessarily real-time nor accurate. All CFDs (stocks, indexes, futures) and Forex prices are not provided by exchanges but rather by market makers, and so prices may not be accurate and may differ from the actual market price, meaning prices are indicative and not appropriate for trading purposes. Therefore Fusion Media doesn`t bear any responsibility for any trading losses you might incur as a result of using this data.

Fusion Media or anyone involved with Fusion Media will not accept any liability for loss or damage as a result of reliance on the information including data, quotes, charts and buy/sell signals contained within this website. Please be fully informed regarding the risks and costs associated with trading the financial markets, it is one of the riskiest investment forms possible.
Mit Google registrieren
oder
Registrierung