Roche Holding AG (RO)

386,00
-0,40(-0,10%)
  • Volumen:
    39.861
  • Geld/Brief:
    385,40/386,00
  • Tagesspanne:
    381,40 - 386,80
  • Typ:Aktie
  • Markt:Schweiz
  • ISIN:CH0012032113
  • S/N:1203211

RO Übersicht

Vortag
386,4
Tagesspanne
381,4-386,8
Umsatz
59,76B
Eröffnung
385
52 W. Spanne
299,4-427,8
EPS
16,25
Volumen
39.861
Marktkap.
329,74B
Dividende
9,10
(2,49%)
Ø Volumen (3M)
38.630
K/G-Verhältnis
23,55
Beta
0,9
1J Performance
27,86%
Aktien im Umlauf
854.260.903
Nächste Bekanntgabe
02. Feb. 2022
Wie ist Ihre Einschätzung zu Roche Holding AG?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

Roche Holding AG Unternehmensprofil

Industrie
Pharmazie
Mitarbeiter
101465
Markt
Schweiz

Roche Holding AG ist ein forschungsorientiertes Healthcare-Unternehmen. Das Unternehmen entwickelt, produziert und liefert Medikamente und diagnostische Instrumente und Tests. Seine operativen Geschäftsbereiche gliedern sich in zwei Geschäftsbereiche: Pharma und Diagnostics. Die Division Pharma besteht aus zwei Geschäftsbereichen: Roche Pharma und Chugai. Die Division Diagnostics besteht aus vier Geschäftsbereichen: Diabetes Care, Molecular Diagnostics, Professional Diagnostics und Tissue Diagnostics. Es entwickelt Medikamente gegen Krankheitsbereiche, darunter Onkologie, Immunologie, Infektionskrankheiten, Augenheilkunde und Neurowissenschaften. Das Produktportfolio besteht aus Pharmaprodukten, Lösungen für die Diagnostik und Produkte für Forscher. Zu den pharmazeutischen Produkten zählen ACTEMRA und CellCept. Seine Lösungen für Diagnostikprodukte umfassen Accu-Chek Active System und Accu-Chek Aviva Nano System. Die Produkte des Unternehmens für Forscher umfassen Cedex HiRes und Genome Sequencer FLX System.

Weiterlesen

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. MittelwerteStark KaufenStark KaufenKaufenVerkaufenKaufen
Technische IndikatorenStark KaufenStark KaufenStark KaufenStark VerkaufenStark Kaufen
ÜbersichtStark KaufenStark KaufenStark KaufenStark VerkaufenStark Kaufen
  • OR 659 begrenzt den Erweb eigener Aktien. Im Zusammenhang mit dem Kauf des Aktienpakets von der Novartis wurde dieser Punkt nicht thematisiert.
    0
    • Wann werden wir uns mit Gilead vereinen?
      4
      • Roche möchte eine große Anzahl an Antigen-Schnelltest liefern. Diese dürfen aber nur von Fachpersonal ausgeführt werden. Interessant ist das Roche gleichzeitig an einemSchnelltest über den Speichel arbeiten den auch der Leihe ausführen kann. Ich könnte mir vorstellen das es hier einen großen Markt gibt. Ich habe investiert. Quelle: Wirtschaftswoche
        1
        • Roche ist langfristig immer als einsteigbar einzustufen
          1
      • Lohnt es sich jetzt noch einzusteigen?
        0
        • Wie ist die Meinung ? USA genehmigt Schnelltest.
          1
          • Ja USA ist schon genehmigt
            0
        • Zwei Mittel gegen die Vogelgrippe und beide von Roche!
          1
          Haftungsausschluss:Fusion Media möchte Sie darauf hinweisen, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder korrekt sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures), Kryptowährungen und Forex-Kurse werden nicht von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
          Fusion Media, oder irgendjemand, der mit Fusion Media im Zusammenhang steht, übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aufgrund von Vertrauen in die Informationen wie Daten, Kurse, Charts und Kauf-/Verkaufssignale auf dieser Internetseite entstehen. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind. Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen.
          Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.