Insider-Daten freischalten: Bis zu 50% Rabatt auf InvestingProJETZT ZUGREIFEN

Vertex Pharmaceuticals Inc (VRTX)

NASDAQ
Währung in USD
Haftungsausschluss
474,95
+6,24(+1,33%)
Geschlossen
Nachbörslicher Handel
477,96+3,01(+0,63%)
VRTX Score
Fair Value
Tagesspanne
468,12477,56
52 W. Spanne
335,82486,43
Vortag
468,71
Eröffnung
472,72
Tagesspanne
468,12-477,56
52 W. Spanne
335,82-486,43
Volumen
1.187.932
Ø Volumen (3M)
1.115.416
1J Performance
34,87%
Aktien im Umlauf
258.053.387
Fair Value
Freischalten
Dividenden-Serie
Freischalten
Analysten
Technisch
Stark Verkaufen
Verkaufen
Neutral
Kaufen
Stark Kaufen
Stark Verkaufen

Andere interessiert auch

848,16
COST
-0,02%
623,88
INTU
-1,31%
595,60
SNPS
-1,64%
309,14
CDNS
-2,91%
239,18
ADSK
-1,29%
Was denken Sie über VRTX?
Stimmen Sie ab, um die Ergebnisse der Mitglieder zu sehen!
oder

Vertex Pharmaceuticals Inc Unternehmensprofil

Vertex Pharmaceuticals Incorporated ist ein globales Biotechnologieunternehmen. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung von Medikamenten, die die Ursache der Mukoviszidose (CF) behandeln, und hat mehrere laufende klinische und Forschungsprogramme, um die Behandlung von CF voranzutreiben und zu erweitern. Die vermarkteten Arzneimittel des Unternehmens sind TRIKAFTA/KAFTRIO (Elexacaftor/Tezacaftor/Vivacaftor und Ivacaftor), SYMDEKO/SYMKEVI (Tezacaftor/Vivacaftor und Ivacaftor), ORKAMBI (Lumacaftor/Vivacaftor) und KALYDECO (Ivacaftor). Die vier Medikamente werden zur Behandlung von Menschen mit Mukoviszidose in Nordamerika, Europa und Australien eingesetzt. Das Unternehmen verfügt über eine Pipeline von Prüfpräparaten für andere schwere Krankheiten, bei denen es die Erkenntnisse über die kausale Biologie des Menschen nutzt, darunter Sichelzellenanämie, Beta-Thalassämie, APOL1-vermittelte Nierenerkrankungen, Typ-1-Diabetes, Schmerzen, Alpha-1-Antitrypsin-Mangel und Muskeldystrophien. Zu den weiteren Pipeline-Produkten des Unternehmens gehören CTX001, VX-147, VX-121, VX-561, VX-548 und VX-880.

Installieren Sie unsere App
Risikohinweis: Beim Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen bestehen erhebliche Risiken, die zum vollständigen oder teilweisen Verlust Ihres investierten Kapitals führen können. Die Kurse von Kryptowährungen unterliegen extremen Schwankungen und können durch externe Einflüsse wie finanzielle, regulatorische oder politische Ereignisse beeinflusst werden. Durch den Einsatz von Margin-Trading wird das finanzielle Risiko erhöht.
Vor Beginn des Handels mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken vollständig zu verstehen. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten zu lassen.
Fusion Media weist darauf hin, dass die auf dieser Website bereitgestellten Kurse und Daten möglicherweise nicht in Echtzeit oder vollständig genau sind. Diese Informationen werden nicht unbedingt von Börsen, sondern von Market Makern zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass sie indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sein können. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für Handelsverluste, die durch die Verwendung dieser Daten entstehen können.
Die Nutzung, Speicherung, Vervielfältigung, Anzeige, Änderung, Übertragung oder Verbreitung der auf dieser Website enthaltenen Daten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenproviders ist untersagt. Alle Rechte am geistigen Eigentum liegen bei den Anbietern und/oder der Börse, die die Daten auf dieser Website bereitstellen.
Fusion Media kann von Werbetreibenden auf der Website aufgrund Ihrer Interaktion mit Anzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Im Falle von Auslegungsunterschieden zwischen der englischen und der deutschen Version dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.