Eilmeldung
Investing Pro 0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40% Jetzt upgraden

2 interessante ETFs aus dem Versorger- und Infrastrukturbereich

Von Investing.com (Tezcan Gecgil/Investing.com )ETFs02.05.2022 13:26
de.investing.com/analysis/2-interessante-etfs-aus-dem-versorger-und-infrastrukturbereich-200472943
2 interessante ETFs aus dem Versorger- und Infrastrukturbereich
Von Investing.com (Tezcan Gecgil/Investing.com )   |  02.05.2022 13:26
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
 
XLI
+2,20%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
IVRA
+2,66%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
GDMA
-0,69%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
IFRA
+2,29%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
AENA
-0,86%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
ATASY
+1,29%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 

Investitionen in Aktien, die ein passives Einkommen versprechen, erscheint für viele Anleger attraktiv zu sein, die angesichts der allgemeinen Börsenkorrektur nervös sind. In den ersten vier Monaten des Jahres nahm die Volatilität bei vielen Indizes sowie bei zahlreichen Pandemie-Lieblingen zu. Viele befinden sich jetzt dick im Minus.

Daher stellen wir heute zwei Exchange Traded Funds (ETFs) vor, die sich hauptsächlich auf Versorgungs- und Infrastrukturaktien konzentrieren. Auf der Flucht in Sicherheit könnten diese Aktien für viele Kleinanleger etwas Ruhe bieten.

In den letzten Wochen haben wir mehrere ähnliche Sektor-ETFs vorgestellt, darunter:

  • Utilities Select Sector SPDR® Fund (NYSE:XLU) – Plus um 1,5 % seit Jahresbeginn;
  • Fidelity® MSCI Utilities Index ETF (NYSE:FUTY) – Plus 0,9 % seit Jahresbeginn;
  • iShares US Infrastructure ETF (NYSE:IFRA) – Rückgang um 2,9 % seit Jahresbeginn;

Wir haben uns auch mehrere Multi-Asset-Fonds angesehen, die neben anderen Sektoren auch in Versorgungsunternehmen investieren:

  • Alpha Architect Gdsdn Dynmc Mlt-Asst ETF (NYSE:GDMA) – Plus 3,5 % seit Jahresbeginn;
  • First Trust Multi-Asset Diversified Income Index Fund (NASDAQ: MDIV) – Rückgang um 1,5 % seit Jahresbeginn;
  • Invesco Real Assets ESG ETF (NYSE:IVRA) – Plus 2,4 % seit Jahresbeginn.

Daher bauen die folgenden beiden ETFs auf unserer vorherigen Einführung in den Sektor auf.

1. Vanguard Utilities Index Fund ETF Shares

  • Aktueller Kurs: 159,44 USD
  • 52-Wochen-Bereich: 138,25 USD bis 167,48 USD
  • Dividendenrendite: 2,68 %
  • Kostenquote: 0,10 % pro Jahr

Unser erster Fonds, der Vanguard Utilities Index Fund ETF Shares (NYSE:VPU), investiert in Versorgungsunternehmen im Strom-, Gas- und Wassersektor. Der Fonds wurde erstmals im Januar 2004 börsennotiert.

VPU Weekly
VPU Weekly
 

Der VPU, der den MSCI US Investable Market Index abbildet, hält derzeit 64 Beteiligungen. Den größten Anteil mit fast 60 % machen Stromversorger aus, gefolgt von Multi-, Gas- und Wasserversorgern.

Die zehn wichtigsten Aktien im Portfolio machen ein Nettovermögen von über 8,1 Mrd. USD aus. NextEra Energy (NYSE:NEE), Duke Energy (NYSE:DUK), Southern (NYSE:SO), Dominion Energy (NYSE: D) und Sempra Energy (NYSE:SRE) gehören zu diesen führenden Namen.

Der ETF ist seit Jahresbeginn um fast 2 % und in den letzten 12 Monaten um 11,1 % gestiegen. Die Kennzahlen KGV und KBV liegen bei 24,6 und 2,4.

Obwohl der Sektor nicht völlig immun gegen die Probleme an der Wall Street ist, sind wir dennoch davon überzeugt, dass ein Fonds wie der VDU in langfristige Portfolios aufgenommen werden sollte. Die meisten Energieversorger sind in der Lage, steigende Kosten an die Kunden weiterzugeben und haben daher in der Regel stabile Einnahmen.

2. SPDR S&P Global Infrastructure ETF

  • Aktueller Kurs: 57,59 USD
  • 52-Wochen-Bereich: 51,21 USD bis 59,67 USD
  • Dividendenrendite: 2,23 %
  • Kostenquote: 0,40 % pro Jahr

Als nächstes folgt der SPDR® S&P Global Infrastructure ETF (NYSE:GII), der in Large-Cap-Unternehmen mit Infrastrukturbezug auf der ganzen Welt investiert. Der Fonds nahm den Handel im Januar 2007 auf und das Nettovermögen beläuft sich auf 509,74 Mio. USD.

GII Weekly
GII Weekly

Der GII, der den S&P Global Infrastructure Index abbildet, hält 76 Aktienbeteiligungen. Bei den Teilsektoren machen Industriewerte (NYSE:XLI) und Versorger jeweils rund 40 % des Portfolios aus, gefolgt von Unternehmen aus der Energiewirtschaft.

Fast 40 % des Portfolios entfällt auf die zehn wichtigsten Aktienbeteiligungen. Über ein Drittel der Unternehmen stammt aus den USA. Als nächstes kommen Unternehmen aus Kanada, Australien, Italien, Spanien, Frankreich, China, Mexiko und Deutschland.

Zu den führenden Beteiligungen auf der Liste gehören der australische Mautstraßenbetreiber Transurban (ASX:TCL), der Energieinfrastrukturkonzern Enbridge (NYSE:ENB), das italienische Mautstraßen- und Flughafenverwaltungsunternehmen Atlantia ( OTC:ATASY), der spanische Flughafenbetreiber Aena (BME:AENA) und NextEra Energy.

Der Fonds hat im Jahr 2022 bisher 6,2 % und im vergangenen Jahr 8,5 % Rendite erzielt und in den letzten Tagen ein Mehrjahreshoch erreicht. Die Kennzahlen KGV und KBV liegen bei 19,85 und 2,09.

Laut Einschätzung von PW:

„Der Infrastruktursektor befindet sich an einem Kollisionspunkt globaler Störungen, einschließlich Verschiebungen in der Kapitalverfügbarkeit, sich entwickelnden sozialen und ökologischen Prioritäten und einer schnellen Urbanisierung … Eine erfolgreiche Infrastrukturbereitstellung erfordert eine enge Abstimmung und Zusammenarbeit zwischen einem breiten Spektrum von Beteiligten.“

Uns gefallen viele dieser qualitativ hochwertigen globalen Infrastrukturwerte, zu denen auch Versorgungsunternehmen gehören, im GII. Sie dürften noch viele Quartale lang Shareholder Value schaffen.

Lesen Sie auch:

2 interessante ETFs aus dem Versorger- und Infrastrukturbereich
 

Verwandte Beiträge

2 interessante ETFs aus dem Versorger- und Infrastrukturbereich

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung