Eilmeldung
Investing Pro 0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40% Jetzt upgraden

Anlagetrends: Auf Genomik und Fintech mit ARK-ETFs setzen?

Von Investing.com (Tezcan Gecgil/Investing.com )ETFs28.07.2022 06:36
de.investing.com/analysis/anlagetrends-auf-genomik-und-fintech-mit-arketfs-setzen-200475193
Anlagetrends: Auf Genomik und Fintech mit ARK-ETFs setzen?
Von Investing.com (Tezcan Gecgil/Investing.com )   |  28.07.2022 06:36
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
 
IONS
+2,67%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
EXAS
+8,59%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
FATE
+5,12%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
MIWD0...
+3,22%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
SHOP
+13,58%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
TDOC
+8,23%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
  • Cathie Wood hat die bevorstehende Schließung des ARK Transparency ETF bekanntgegeben
  • Trotz enormer Verluste der ARK-ETFs in den letzten Monaten haben Investoren die Beteiligungen von Wood weiterhin genau im Blick
  • 2 ARK-ETFs, die jetzt einen Blick wert sein könnten

Nachdem sie während der Pandemie für viel Furore gesorgt hatten, sind viele Aktien, die in den börsengehandelten Fonds (ETFs) von Cathie Woods Investmentfirma Ark Invest enthalten sind, seit Januar unter Beschuss geraten.

Im bisherigen Jahresverlauf haben dramatische Inflationsschübe, steigende Zinssätze und geopolitische Unruhen den Wachstumswerten stark zugesetzt. Aktuelle Daten von Bloomberg Intelligence weisen darauf hin, dass die Fonds unter Leitung von Wood "den stärksten Rückgang unter den 25 größten US-Emittenten hinnehmen mussten, Wood und Ark jedoch treue Anhänger haben."

Inzwischen hat Ark Invest die bevorstehende Schließung des ARK Transparency ETF (NYSE:CTRU) angekündigt. Der Fonds bildete den Transparency Index der 100 transparentesten Unternehmen nach, der bisher von Transparency Global zusammengestellt wurde.

In einer Pressemitteilung teilte Ark Invest mit, dass Transparency Global den Transparenzindex nicht mehr berechnen wird und auch kein geeigneter Ersatz gefunden werden konnte. Der ARK Transparency ETF wurde im Dezember 2021 aufgelegt und hat bis heute fast ein Drittel seines Wertes verloren.

Trotz der bevorstehenden Schließung des CTRU bleiben die Anhänger von Wood bei anderen von Ark Invest angebotenen ETFs am Ball. Heute stellen wir zwei dieser Fonds vor.

1. ARK Fintech Innovation ETF

  • Aktueller Kurs: 17,69 USD
  • 52-Wochen-Range: 14,64 - 55,28 USD
  • Kostenquote: 0,75 % p.a.

Laut Statistiken sollte sich der globale Markt für Finanztechnologie (Fintech) bis 2026 auf 325 Milliarden US-Dollar belaufen. Ein solcher Anstieg entspräche einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) in den Jahren 2022 bis 2027 von über 25 %.

Der erste Fonds, den wir Ihnen heute vorstellen, ist der ARK Fintech Innovation ETF (NYSE:ARKF). Der ARKF investiert in Unternehmen, die bei den Entwicklungen im Fintech-Bereich führend sind. Der Fonds nahm seine Investitionstätigkeit im Februar 2019 auf.

ARKF Wochenchart
ARKF Wochenchart

Der ARKF bildet den MSCI World Index nach und hält in der Regel 35 bis 55 Aktien. Bei der Aufschlüsselung nach Teilsektoren führen die Bereiche Transaktionsinnovationen (31,3 %), kundenorientierte Plattformen (18,5 %), die sog. „New Intermediaries“ (nach der Definition von Wood on-chain, dezentralisierte Netzwerke) (15,9 %), Risikotransformationen (14,3 %) und andere.

70 % der Anlagen betreffen in Nordamerika beheimatete Unternehmen. Es folgen Unternehmen aus Süd- und Mittelamerika, dem asiatisch-pazifischen Raum, Afrika/Nahost, Westeuropa und Zentralasien.

Die Top-10-Positionen des Portfolios machen nahezu zwei Drittel des Nettovermögens von 811,2 Mio. USD aus. Dazu gehören Block (NYSE:SQ), der Anbieter eines umfangreichen Zahlungsökosystems, der E-Commerce-Plattformanbieter Shopify (NYSE:SHOP), die Kryptowährungsbörse Coinbase Global (NASDAQ:COIN), die Cloud-Kommunikationsplattform Twilio (NYSE:TWLO) und die No-Coding-Automatisierungsplattform Uipath (NYSE:PATH).

Der ARKF erreichte im Februar 2021 ein Rekordhoch. Seitdem machen sich die Anleger hinsichtlich der Bewertungen in der Branche jedoch große Sorgen. Daher ist der börsengehandelte Fonds seit Jahresbeginn um rund 56,6 % gefallen. Trotz der jüngsten Rückgänge verzeichnen viele Unternehmen, die im ARKF enthalten sind, ein beeindruckendes Umsatzwachstum. Langfristig orientierte Anleger könnten in diesen führenden Fintech-Unternehmen auf diesem Niveau eine interessante Einstiegsgelegenheit sehen.

2. ARK Genomic Revolution ETF

  • Aktueller Kurs: 36,71 USD
  • 52-Wochen-Range: 26,38 - 89,11 USD
  • Kostenquote: 0,75 % p.a.

Cathie Wood ist insbesondere an den Entwicklungen in der Genomik interessiert, d. h. der „Erforschung der Gene des Körpers, ihrer Funktionen und ihres Einflusses auf das Wachstum, die Entwicklung und die Funktionsweise des Körpers.“ Zwischen 2021 und 2028 wird der globale Genomikmarkt voraussichtlich mit einer CAGR von weit über 19 % wachsen und im Jahr 2028 fast 95 Mrd. USD erreichen.

Der nächste Fonds auf unserer Liste ist der ARK Genomic Revolution ETF (NYSE:ARKG). Der Fonds wurde im Oktober 2014 aufgelegt, sein verwaltetes Vermögen beläuft sich auf 2,34 Mrd. USD. Er investiert in eine Vielzahl von Unternehmen, bei denen die Genomik einen wichtigen Teil ihrer Geschäftstätigkeit ausmacht. Zu den Schwerpunkttechnologien gehören CRISPR, Bioinformatik, molekulare Diagnostik, gezielte Therapeutika, Onkologie, Stammzellenforschung und Agrarbiologie.

ARKG Wochenchart
ARKG Wochenchart

Der ARKG enthält derzeit 40 Aktien. Der größte Anteil nach Sektorallokation entfällt mit 91,9 % auf das Gesundheitswesen, gefolgt von Informationstechnologie (5,4 %) und Werkstoffen (2,5 %).

95 % der Anlagen betreffen in Nordamerika beheimatete Unternehmen. Knapp 50 % des Portfolios ist in den Top-10-Titeln angelegt.

Auf Einzeltitelebene führen das Krebsdiagnostikunternehmen Exact Sciences (NASDAQ:EXAS); Teladoc Health (NYSE:TDOC), das virtuelle Gesundheitsdienste anbietet; Ionis Pharmaceuticals (NASDAQ:IONS), bekannt für sein Medikament Spinraza gegen spinale Muskelatrophie; Fate Therapeutics (NASDAQ:FATE), das zelluläre Immuntherapien, insbesondere gegen Krebs, entwickelt, und das Gen-Editing-Unternehmen Crispr Therapeutics (NASDAQ:CRSP) den Anlagenspiegel an.

Der ARKG erreichte Anfang August 2021 ein 52-Wochen-Hoch. Er hat allerdings in den letzten 52 Wochen 57 % und seit Januar 40 % an Wert verloren. Anleger, die einen Biotech-ETF, insbesondere einen mit Schwerpunkt Genomik, in ihr Portfolio aufnehmen möchten, sollten den ARKG genauer unter die Lupe nehmen.

Haftungsausschluss: Tezcan Gecgil, Ph.D., besitzt zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels keine Positionen in den in diesem Artikel genannten Wertpapieren.

Anlagetrends: Auf Genomik und Fintech mit ARK-ETFs setzen?
 

Verwandte Beiträge

Anlagetrends: Auf Genomik und Fintech mit ARK-ETFs setzen?

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
Kommentare (1)
Dietmar Hauptmann
Dietmar Hauptmann 28.07.2022 13:00
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Meines Wissens bisher in Deutschland nicht handelbar
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung