x
Eilmeldung
0

EUR/USD - Euro US Dollar

Meldung erstellen
Neu!
Meldung erstellen
Webseite
  • Als eine Mitteilungsmeldung
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, um diese Funktion zu nutzen
Mobile App
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, um diese Funktion zu nutzen
  • Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem selben Benutzerprofil angemeldet sind

Bedingung

Häufigkeit

Einmalig
%

Häufigkeit

Häufigkeit

Zustellungsmethode

Status

Einem Portfolio hinzufügen/entfernen Portfolio hinzufügen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
1,2237 -0,0025    -0,20%
13:00:01 - In Echtzeit. ( Haftungsausschluss )
Typ: Währung
Familie: Hauptwährungspaare
Basis: Euro
Kurs: US Dollar
  • Vortag: 1,2262
  • Geld/Brief: 1,2236 / 1,2238
  • Zeitspanne-Tag: 1,2223 - 1,2275
EUR/USD 1,2237 -0,0025 -0,20%

EUR/USD Diskussion

 
Hier finden Sie zusammengefasst alle relevanten Kommentare und Diskussionen über EUR USD. Bitte beachten Sie, dass alle hier angeführten Kommentare den Kommentar Richtlinien von Investing.com entsprechen.
Kommentar Richtlinien

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Was denken Sie über EUR/USD
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
Senden
Posten auf
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Wie ist Ihre Einschätzung zu EUR/USD?
oder
Stimmen Sie ab, um die Ergebnisse der Mitglieder zu sehen!
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
Alle Kommentare (372)
Luca Märki
Luca Märki 21.01.2018 16:51 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Short bei 1.23
Antwort
0 0
fabio sacco
fabio sacco Vor 17 Stunden
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Meinen sie der kurs wird fallen?
Antwort
0 0
Rodem Nayir
Rodem Nayir Vor 11 Stunden
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Ich bin auch short bei 1.23
Antwort
0 0
Simo Leon Daub
Simo Leon Daub 13.01.2018 19:16 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Widerstandsbewegung innerhalb der eigenen Partei. Es könnte prickelnd werden und auf jeden Fall spannend.
Antwort
0 0
fabio sacco
fabio sacco 13.01.2018 19:18 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Also meinste man sollte Short gehen?
Antwort
1 0
Simo Leon Daub
Simo Leon Daub 16.01.2018 15:26 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
fabio saccoJa. Ichhabe zur Zeit einen guten ShortTrade eröffnet. Ich TP bei 1.2070
Antwort
0 0
fabio sacco
fabio sacco 17.01.2018 13:24 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Meinen sie es lohnt noch short einzusteigen?
Antwort
0 0
Zeljko Maradin
Zeljko Maradin 12.01.2018 2:12 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Es könnte es jetzt gewesen sein, chinafake hat einen Impuls gegeben die EZBauch, es würde mich nicht wundern wenn der abpraller nach unten geht.
Antwort
0 0
Richard Koitz
Richard Koitz 10.01.2018 5:02 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Wenn der € es über die 1.1950 schaft ist der weg wieder frei auf 1.20 und mehr...Auf der anderen Seite könnten wir auch die Tiefs von gestern schnell wieder sehn...hälts da dann nicht sind die 1.1880 auch möglich...dann reden wir aber nicht mehr von einer Korrektur vom Hoch (1.2087) sondern von einer kleinen Trendumkehr und Bären hätten dann erstmal das sagen.....
Antwort
1 0
Christian Schubitz
Christian Schubitz 10.01.2018 22:02 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Wirst sehen, er kommt auf mindestens 1,18500 herunter!
Antwort
0 0
Richard Koitz
Richard Koitz 11.01.2018 16:32 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Also Ich seh grad nur 1.2050 :)
Antwort
0 0
Zeljko Maradin
Zeljko Maradin 12.01.2018 2:39 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Sehr richtig aus dieser Sicht
Antwort
0 0
Zeljko Maradin
Zeljko Maradin 08.01.2018 10:05 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Sehr intrresannt das Bären nach etwas Honig ums Maul überheblich werden, schließlich ist es eine Korrektur( Leichen weg räumen nach einer Schlacht) altes Samurai Sprichwort. Die Tagesschlusskerze ist noch nicht bestätigt und noch lange kein Harakiri für die Bullen.
Antwort
0 0
Thomas Mühling
Thomas Mühling 11.01.2018 2:23 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Das finde ich auch soo...Die Schlacht geht erst bei 1.20 richtig los...
Antwort
0 0
Christian Schubitz
Christian Schubitz 02.01.2018 21:01 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Vermute das der EUR rapide in den nächsten paar Tagen auf 1,18 fallen wird! ..bin mir momentan aber nur zu 65% sicher.. Lg
Antwort
-1 0
Vorherige Antworten anzeigen (1)
Christian Schubitz
Christian Schubitz 03.01.2018 21:13 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Dann schau dir mal den Dollar Index an..
Antwort
0 0
Christian Schubitz
Christian Schubitz 03.01.2018 21:14 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
..ich glaube du ahnst was da kommt!
Antwort
0 0
Wilhelm Andreas
Wilhelm Andreas 03.01.2018 21:19 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Im Wochenchart sieht man, dass der Trend seit Anfang 2017 noch haben geht. Für den Euro.  Gäbs den Petro Dollar nicht wär der Dollar eh schon im Keller :D Würde es dem Langzeit Trend folgen dann wären dieses Jahr die 1,30+ drin. Wenn dann wär der Absacker nur kurz.
Antwort
0 0
Christian Schubitz
Christian Schubitz 03.01.2018 22:27 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Ich rede von einem kurzzeitigem Fall auf 1,18...sprich 2-3 Wochen aber eher schon früher
Antwort
0 0
Halle Saale
Halle Saale 04.01.2018 9:36 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Was viele vergessen ist das der Dollar immer noch die wichtigste Währung der Welt ist Mann zahlt alles in Dollar vergesst nicht und der euro gebe ich jetzt schon vorraus wird nicht 1.30 bekommen da würde der Euro Raum zusammen brechen
Antwort
0 0
Halle Saale
Halle Saale 14.12.2017 13:48 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Gehe davon aus das der Euro jetzt wieder sinken wird wenn ich raten kann würde ich ein short Long halbes Jahr machen da ich von ein Wert bis 1.10000 ausgehen werde
Antwort
1 0
Wolfgang Stöckl
Wolfgang Stöckl 20.12.2017 19:15 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
lese dir mal diesen Artikel durch. Stand jetzt 1,18801. https://de.investing.com/analysis/eurusd-analyse-keine-uberraschung-bis-jahresende-erwartet-200220825.   Demnach müsste EUR/USD jetzt steigen.. . Ach so, deine Meldung ist vom 14.12. - schon 'ne Weile her.
Antwort
0 0
Halle Saale
Halle Saale 30.12.2017 9:01 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Ja ich habe bin short weil ich der Meinung das der Euro an Gewicht verlieren wird das schöne was am forex ist Mann kann doch ewig halten meine Prognose geht ja bis Juni Juli
Antwort
0 0
Ladro Ladro
Ladro 14.12.2017 8:38 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Guten morgen  :)  meine meinung  //https://invst.ly/631t1
Antwort
0 0
Rene Riedel
Rene Riedel 13.12.2017 11:50 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Abholen lassen bei 1.17371. Short. Take Profit bei 1.17230. Stop Loss 35 Punkte über Einstieg. Vielleicht klappt es.; -) .... Vorsichtig, Ab 14:30 Uhr 1. schwerwiegenden US News.
Antwort
0 0
Rene Riedel
Rene Riedel 13.12.2017 11:53 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Mein Plan
Antwort
0 0
Rene Riedel
Rene Riedel 13.12.2017 14:12 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Mit 22% Punkte ( 2 Kerzen) in den Win. Kurz vor Nachrichten raus gegangen.
Antwort
0 0
Turkish Pokerface
Turkish Pokerface 01.01.2018 5:43 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Wird steigen
Antwort
0 0
Rene Riedel
Rene Riedel 13.12.2017 11:08 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Wobei, bei den bevorstehenden Nachrichten (USA) könnte mit hoher Wahrscheinlichkeit der Kurs völlig durcheinander geraten. Besser die Füße still halten.
Antwort
0 0
Rene Riedel
Rene Riedel 13.12.2017 11:04 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Bullische Bestätigung bei 1.17608 könnte für eine Long-Position reichen. Ansonsten, bärische Bestätigung bei 1.17378. Dann führt er den gestrigen Abwärtsschub fort. Beobachtungen M15.... Jemand eine andere Meinung?
Antwort
0 0
Ladro Ladro
Ladro 13.12.2017 10:34 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Meine vision fur heute Abend. Es geht um die Aussagen der Fed und die Einstellung, dass ich für den Moment long bleiben muss      //https://invst.ly/62o4r
Antwort
0 0
Rene Riedel
Rene Riedel 12.12.2017 21:23 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Meine Prognose von heute morgen war dann mal ein Volltreffer. Satte 100%-Punkte .... ;-)
Antwort
0 0
Rene Riedel
Rene Riedel 12.12.2017 5:54 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Denke wenn das Niveau bei 1.17635 bärisch bestätigt wird, könnte sich eine gute Short-Position ergeben. Die Aussichten sind gut. Meint jemand etwas anderes?
Antwort
0 0
Ladro Ladro
Ladro 09.12.2017 16:18 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
man muss auch ein bisschen verrückt sein  //https://invst.ly/61lnd
Antwort
1 0
Ladro Ladro
Ladro 09.12.2017 15:43 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
meine vision  //https://invst.ly/61lfu
Antwort
1 0
Ladro Ladro
Ladro 09.12.2017 15:36 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Guten tag , meine meinung  in D1 sieht man eine Hammer figur gute chance  das der preis steigt , gekauft 1,1740   sl schon in break heaven... ohne tp ..weil niemand weiß wo der preis geht
Antwort
0 0
Halle Saale
Halle Saale 01.12.2017 2:32 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Lieber Thomas Preis musst mit einen hoch Punkt anfangen und Geduld haben den forex kannst du ewig Handel der Preis geht irgendwann an den Punkt den du willst natürlich würde ich den Euro bei der Entwicklung nicht mehr kaufen
Antwort
0 0
Halle Saale
Halle Saale 01.12.2017 2:28 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Mann muss jetzt kein Genie sein um drauf zu Wetten dass der Euro fällt es gibt drei Gründe erster Grund ist das der euro künstlich hoch gekauft wurde Grund zwei es wird eine Steuerreform in den USA geben Punkt drei am 13 Dezember werden die Zinsen in den USA angehoben so setzt Mann alle drei Punkte gegen den Euro so wurde nichts im Euroraum getan das der Euro so weit oben ist meine Meinung her wird er wieder fallen
Antwort
0 1
Daniel Polster
Daniel Polster 23.11.2017 17:38 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Hallo. Was denkt ihr wird sich der black friday morgen bemerkbar machen und den eurusd nach unten drückt?
Antwort
0 1
Laurence Kr
Laurence Kr 23.11.2017 9:56 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Ich erwarte in den kommenden Tagen einen abwärts Trend im EUR/USD Wie auch im AUD/USD. Im 1-4 H Chart und Indikator RsI ist dies gut zu erkennen. Gibt mir da jemand Recht ?
Antwort
2 1
Robert Zach
Robert Zach 23.11.2017 12:17 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
gut möglich, springt der Euro aber über 1,1860/70 besteht die größere Chance auf einen Rücklauf in Richtung Jahreshoch. Deshalb short (1,1860) mit engen Stop um rund 1,1885, gefällt mir persönlich aber nicht so. Schiele jetzt eher nach longs.
Antwort
0 0
Thomas Preiß
Thomas Preiß 22.11.2017 16:52 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
hallo liebe trader.... trade seit 1 jahr und fahre nur Verluste ein bzw plus minus null .... kann mir jemand helfen oder Tipps geben bitte.....
Antwort
0 0
Vorherige Antworten anzeigen (5)
Rene Riedel
Rene Riedel 13.12.2017 21:18 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Such dir 2.rangige Märkte wo nicht so viel los ist. EUR /AUD oder EUR / NZD.... zum Beispiel. Im EUR /AUD waren gestern und heute im M15 zwei schöne Abwärts Trends zu sehen. Von Heute Vormittag der Trend hat satte 560 Punkte (Short) gemacht.
Antwort
0 0
Rene Riedel
Rene Riedel 13.12.2017 23:40 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Überlege Dir wieviel % du bei deiner Bank im Jahr auf deine Einlage / Ersparnisse bekommst. Nun überlege Dir, ob z. B. 25% Profit am Tag oder auch in der Woche nicht genug sein können. Wo bekommt man so einen 'Zinssatz ' heutzutage? Wenn du mit 100 Euro einsteigst und nur 1 Trade mit 25% machst, hast du dein Geld im Monat verdoppelt. Wenn du nun die Hälfte dieser Monatsrendite liegen lässt und im 2. Monat mit 150 handelst, hast du zum Monatsende 300. Davon lässt du wiederum 100 liegen. Und so weiter und so weiter..... So habe ich angefangen. Und das klappt gut. Es gibt auch Tage, an denen ein Trade mehr als 25% bringt. Ich spekuliere auf 40% Punkte, hoffe aber auf mehr. Wichtig ist dabei, diese 40% anzupeilen/fixieren. Liegt der Kurs bei 70 oder 80% setze ich den SL auf meine 40% Plus. Nun lasse ich den Kurs weiter laufen. Ich halte dabei den SL etwa 35 Punkte vom Kurs entfernt. Geht der Kurs z. B. auf 85% Punkte ziehe ich den SL auf 50% nach. Und das mache ich so lange bis ich ausgestoppt werde. Wichtig ist dabei im Focus zuhaben, was ich sicher habe. Nicht was ich hätte haben können.
Antwort
0 0
Rene Riedel
Rene Riedel 13.12.2017 23:51 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Ich bin jetzt aktuell im EUR /AUD drin und liege aktuell mit 32% im Win. Mein SL liegt noch bei 13 % im Minus. So eben die 50% Hürde geknackt, schnell den SL auf 15% Plus setzen und schon ist der Trade im Win.
Antwort
0 0
Rene Riedel
Rene Riedel 14.12.2017 0:04 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Wurde dann bei 15% ausgenockt. Kursrücksetzer. Aber das ist egal. 15% ? Da muss man die Einlage 15 Jahre (bei 1% eff. Jahreszins) auf der Bank liegen lassen um diesen Wert zu erreichen. Ich habe dafür nun etwa 1 Stunde gebraucht. Was ich Dir, lieber Thomas damit sagen möchte? Ist, auch 1% Punkt ( je nach Kapitaleinsatz) am Tag im Win ist viel Wert. Ich habe in den letzten 3 Tagen eine Performance von 137% erreicht. Nur mal am Rande erwähnt.
Antwort
0 0
Thomas Preiß
Thomas Preiß 19.12.2017 20:26 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Rene Riedel Hallo Rene, wenn ich im M15 unterwegs bin und einen schönen Abwärts Trend gefunden habe zeichne ich mir den Trendkanal ein und Trade mit den Trend... (Indikator benutze ich die Stoch. ) meine Frage nun in welchem übergeordneten Trend schaue ich nach M30, 1Stunde oder 1Tag ob sich der Trade in die richtige richtung bewegt...
Antwort
0 0
21.11.2017 21:56 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
EUR/USD BUY 1.1740 TAKE PROFIT AT: 1.1777 STOP LOSS AT: 1.1697
Antwort
0 0
Manuel Braun
Manuel Braun 20.11.2017 6:36 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
EUR/CAD
Antwort
0 0
Ahmed Ben Zineb
Ahmed Ben Zineb 13.11.2017 14:13 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Was denkt Ihr wie hoch wird der Euro diese Woche steigen ?
Antwort
0 0
Maik Ohde
Maik Ohde 16.11.2017 14:18 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Ich denke nicht, dass der EUR noch weiter steigen wird. Ich denke wir werden uns nächste Woche wieder in Richtung Süden bewegen
Antwort
0 0
Manuel Braun
Manuel Braun 20.11.2017 6:32 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
Maik Ohde . . Ganz deiner Meinung. Bin momentan etwas auf das EUR/CAD Paar fixiert. Eine größere Steilvorlage für einen Short mit großen Potential gibt's selten. Aber nix ist fix
Antwort
0 0
21.11.2017 21:58 GMT
Gespeichert. Gespeichertes ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Gespeichertes gespeichert
EUR/USD BUY 1.1740 TAKE PROFIT AT: 1.1777 STOP LOSS AT: 1.1697
Antwort
0 0
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
Senden 1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt

Währungs Explorer

Haftungsausschluss: Fusion Media would like to remind you that the data contained in this website is not necessarily real-time nor accurate. All CFDs (stocks, indexes, futures) and Forex prices are not provided by exchanges but rather by market makers, and so prices may not be accurate and may differ from the actual market price, meaning prices are indicative and not appropriate for trading purposes. Therefore Fusion Media doesn`t bear any responsibility for any trading losses you might incur as a result of using this data.

Fusion Media or anyone involved with Fusion Media will not accept any liability for loss or damage as a result of reliance on the information including data, quotes, charts and buy/sell signals contained within this website. Please be fully informed regarding the risks and costs associated with trading the financial markets, it is one of the riskiest investment forms possible.
Mit Google registrieren
oder
Registrierung