Eilmeldung
0

EUR/USD - Euro US Dollar

Meldung erstellen
Neu!
Meldung erstellen
Webseite
  • Als eine Mitteilungsmeldung
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, um diese Funktion zu nutzen
Mobile App
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, um diese Funktion zu nutzen
  • Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem selben Benutzerprofil angemeldet sind

Bedingung

Häufigkeit

Einmalig
%

Häufigkeit

Häufigkeit

Zustellungsmethode

Status

Einem Portfolio hinzufügen/entfernen Portfolio hinzufügen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
1,1341 -0,0040    -0,35%
14:14:24 - In Echtzeit. ( Haftungsausschluss )
Typ: Währung
Segment: Hauptwährungspaare
Basis: Euro
Kurs: US Dollar
  • Vortag: 1,1380
  • Geld/Brief: 1,1340 / 1,1341
  • Tagesspanne: 1,1330 - 1,1398
EUR/USD 1,1341 -0,0040 -0,35%

EUR/USD Historische Daten

 
Hier finden Sie die kostenlose Kurshistorie für den EUR/USD (Euro US Dollar). Sie können hier den Schliessungs,- Eröffnungskurs, Höchst- und Tiefstkurs und prozentuale Veränderung des Währungspaares für den gewählten Zeitraum einsehen. Die Kursdaten können in täglichen, wöchentlichen oder monatlichen Zeitintervallen eingesehen werden. Am Ende der Tabelle finden Sie die zusammenfassende Empfehlung des Währungspaares für den gewählten Zeitraum.
Zeitrahmen:
25/12/2018 - 24/01/2019
 
Datum Zuletzt Eröffn. Hoch Tief +/- %
24.01.2019 1,1342 1,1386 1,1392 1,1330 -0,40%
23.01.2019 1,1386 1,1363 1,1398 1,1351 0,24%
22.01.2019 1,1359 1,1365 1,1386 1,1334 -0,06%
21.01.2019 1,1366 1,1371 1,1409 1,1355 0,03%
18.01.2019 1,1363 1,1389 1,1413 1,1352 -0,31%
17.01.2019 1,1398 1,1396 1,1410 1,1369 -0,02%
16.01.2019 1,1400 1,1414 1,1429 1,1377 -0,15%
15.01.2019 1,1417 1,1473 1,1494 1,1381 -0,52%
14.01.2019 1,1477 1,1471 1,1485 1,1440 0,07%
11.01.2019 1,1469 1,1499 1,1542 1,1457 -0,27%
10.01.2019 1,1500 1,1542 1,1572 1,1485 -0,37%
09.01.2019 1,1543 1,1444 1,1556 1,1435 0,88%
08.01.2019 1,1442 1,1476 1,1487 1,1422 -0,30%
07.01.2019 1,1476 1,1392 1,1485 1,1392 0,71%
04.01.2019 1,1395 1,1393 1,1422 1,1345 0,01%
03.01.2019 1,1394 1,1345 1,1413 1,1309 0,45%
02.01.2019 1,1343 1,1464 1,1499 1,1325 -1,06%
01.01.2019 1,1464 1,1466 1,1481 1,1425 -0,05%
31.12.2018 1,1470 1,1443 1,1470 1,1421 0,28%
28.12.2018 1,1438 1,1429 1,1478 1,1424 0,07%
27.12.2018 1,1430 1,1353 1,1457 1,1349 0,68%
26.12.2018 1,1353 1,1363 1,1423 1,1342 -0,08%
25.12.2018 1,1362 1,1400 1,1429 1,1361 -0,33%
24.12.2018 1,1400 1,1370 1,1439 1,1350 0,27%
Hoch: 1,1572 Tief: 1,1309 Unterschied: 0,0263 Durchschnitt: 1,1416 +/- %: -0,2419

Meine Sentiments

Wie ist Ihre Einschätzung zu EUR/USD?
oder
Stimmen Sie ab, um die Ergebnisse der Mitglieder zu sehen!
Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

EUR/USD Diskussion

Was denken Sie über EUR/USD
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
Robert Zach/Investing.com
Robert Zach/Investing.com Vor 4 Minuten
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Alex Marozov
Alex Marozov Vor 7 Minuten
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Der EUR/USD geht mir gefühlt seit zwei Wochen auf den Sack. Es kommt mir wie Snake Spiel (Nokia Handy) hoch wird abgeblockt dann runter wird dort abgeblockt und so seit langem
Antwort
0 0
Christian Busse
Christian Busse Vor 4 Minuten
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Der preis fällt seid 2 wochen als das die tiefs geblockt werden ist mir neu. Bist du long eingestellt?
Antwort
0 0
Florian Wagi
FlorianWagi Vor 17 Minuten
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Weis nich wo er hin will
Antwort
0 0
Denis Melnik
Denis Melnik Vor 29 Minuten
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
der geht jetzt doch runter
Antwort
0 0
Michael Malek
Michael Malek Vor 1 Stunde
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Danke
Antwort
0 0
Alex Schulik
Evolvo Vor 1 Stunde
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Long einstieg bis freitag ?
Antwort
3 0
Michael Jakob
Michael Jakob Vor 1 Stunde
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Gestern hatte ich ein Chart geposten mit den eventuellen Einstiegspunkten. Diejenigen, welche Short rein sind können ihr SL von 1.14100 an die 1.13900 holen. Damit ist der Trade soweit gesichert, dass er kein Minus mehr erzeugen kann.
Antwort
1 0
Michael Malek
Michael Malek Vor 1 Stunde
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
hätte mal eine Frage:.Ich ging ins Hedging, EURUSD fiel, auf ein Mal eröffnete sich eine StopLoss- Linie, die ich löschte und die wieder aufging. Bis der EURUSD vom Boden aufsprang, SL löste und auch die große Gegenposition schloss, mit der begründung von überschreitung der 50%..ActivTrades der Broker..hätte ich es nach Plan, unten und beim Klettern, Stück für Stück geschlossen, wäre alles gut..Kann man diesen Betrug nachweisen oder handelt es sich nicht um Plünderung meines Kontos und ich habe  da einen Gedankenfehler?..Gestern war es das erste Mal und heute wiederholte sich das Spektakel
Antwort
2 0
Vorherige Antworten anzeigen (14)
Stink Stiefel
Stink Stiefel Vor 46 Minuten
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Michael Jakob  50% MCall ist klar. Aber das Activtrades ein Sichtbaren SL in den Chart setzt den man nicht löschen kann.... hatte ich bis jetzt noch nie. Würde auch nur einmal passieren!
Antwort
0 0
Michael Jakob
Michael Jakob Vor 43 Minuten
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Stink StiefelDa kann der Broker auch nix für - Womöglich ein Trailling aktiv gehabt und nicht gemerkt...
Antwort
0 0
Christian Busse
Christian Busse Vor 6 Minuten
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Bin schon seid ein paar Jahren bei activtrades und muss gestehen das deren policy bezüglich stopsloss mir auch nicht zusagt. Werde demnächst alle Aktivitäten zu IG transferieren
Antwort
0 0
Christian Busse
Christian Busse Vor 3 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Nächster großer Widerstand https://invst.ly/9vbgu
Antwort
1 0
Vorherige Antworten anzeigen (5)
Christian Busse
Christian Busse Vor 2 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Nich ganz. Die zinsentscheidung ist das ergebnis aus der makroökonomischen analyse die bis heute stattgefunden hat sie ist ledoglich eine Bestätigung nicht der treiber.
Antwort
0 0
Sebastian Gill
Sebastian Gill Vor 2 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Er wird allerdings keine Erhöhung geben...due EU steckt voller länder die in finanzielle Schwierigkeiten stecken...eine Zinseröhung wäre alles andrer als gut...Draghi sind momentan die Hände gebunden...Experten rechnen mit einer Zinserhöhung ab 2020
Antwort
1 0
Ronald Ziegler
Ronald Ziegler Vor 2 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Konstantin BösSicher wird es etwas Bewegung in die eine oder andere Richtung geben, je nach dem was Draghi auf der PK erzählt, aber neue Zinsentscheidungen wohl eher nicht. Es ist schon so wie Michael Jakob es schon geschrieben hat.
Antwort
0 0
Bodo Pilz
Bodo Pilz Vor 4 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
moin aus dem Norden und viel Erfolg heute
Antwort
2 0
Falk Engelhardt
Falk Engelhardt Vor 4 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Heute früh geht es ja schon ganz schön ab. Das die Franzosen so viel volalität rein bringen hätte ich nicht gedacht. Auf die EZB bin ich gespannt heute :)
Antwort
1 0
Heike Wuschke
Heike Wuschke Vor 5 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Dax (Eurex) (H19) im Tagesverlauf: Spanne...Pivot-Punkt: 11030,00.....Unsere Meinung: kaufposition über 11030,00 mit Kurszielen von 11100,00 & 11141,00......Alternatives Szenario: unter 11030,00 erwarten wir weitere Abwärtsbewegungen mit 11000,00 & 10940,00 als Kursziele......Technischer Kommentar: der RSI liegt etwa bei seinen Neutralitätsbereich bei 50%.....Head of Research bei TRADING CENTRAL: Rémy GAUSSENS.....Verfasst am 01-24-2019 um 07:57 UTC+1
Antwort
0 0
Heike Wuschke
Heike Wuschke Vor 5 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Achtung heute diverse Entwicklungen siehe Wirtschaftskalender. Einkaufsmanager EZB usw.
Antwort
4 0
Heike Wuschke
Heike Wuschke Vor 6 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Gold im Tagesverlauf: die Tendenz bleibt bullisch...Pivot-Punkt: 1279,75.....Unsere Meinung: kaufposition über 1279,75 mit Kurszielen von 1285,00 & 1286,50......Alternatives Szenario: unter 1279,75 erwarten wir weitere Abwärtsbewegungen mit 1276,50 & 1274,00 als Kursziele......Technischer Kommentar: die nächsten Widerstände liegen bei 1285,00 und dann 1286,50......Head of Research bei TRADING CENTRAL: Rémy GAUSSENS.....Verfasst am 01-24-2019 um 07:02 UTC+1
Antwort
0 0
Streit Marcel
Streit Marcel Vor 6 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
sorry im leichten long von ca. 1.13400 - 1.1425
Antwort
1 0
Heike Wuschke
Heike Wuschke Vor 6 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
EUR/USD im Tagesverlauf: die Tendenz bleibt bullisch...Pivot-Punkt: 1,1375.....Unsere Meinung: kaufposition bei 1,1383 mit Kurszielen von 1,1395 & 1,1410......Alternatives Szenario: unter 1,1375 erwarten wir weitere Abwärtsbewegungen mit 1,1360 & 1,1350 als Kursziele......Technischer Kommentar: der RSI ist gut ausgerichtet......Head of Research bei TRADING CENTRAL: Rémy GAUSSENS.....Verfasst am 01-24-2019 um 07:02 UTC+1
Antwort
0 0
Streit Marcel
Streit Marcel Vor 6 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
wir befinden uns im tages Chart immer noch im short
Antwort
2 0
Heike Wuschke
Heike Wuschke Vor 6 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
S&P 500 (CME) (H19) im Tagesverlauf: wichtiger Kurzfristig Widerstand bei 2650,00...Pivot-Punkt: 2650,00.....Unsere Meinung: verkaufsposition unter 2650,00 mit erweiterten Kurszielen von 2626,00 & 2612,00......Alternatives Szenario: über 2650,00 erwarten wir weitere Aufwärtsbewegungen mit 2658,00 & 2666,00 als Kursziele......Technischer Kommentar: solange der Widerstand bei 2650,00 nicht überschritten wird, bleibt das Risiko eines Bruchs unter 2626,00 hoch......Head of Research bei TRADING CENTRAL: Rémy GAUSSENS.....Verfasst am 01-24-2019 um 07:12 UTC+1
Antwort
1 0
Heike Wuschke
Heike Wuschke Vor 6 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Dow Jones (CME) (H19) im Tagesverlauf: gegenwärtig Kurzfristig Konsolidierung...Pivot-Punkt: 24645,00.....Unsere Meinung: verkaufsposition unter 24645,00 mit erweiterten Kurszielen von 24425,00 & 24340,00......Alternatives Szenario: über 24645,00 erwarten wir weitere Aufwärtsbewegungen mit 24700,00 & 24745,00 als Kursziele......Technischer Kommentar: solange 24645,00 Widerstand bleibt, erwarten wir eine unstete Kursbewegung mit bärischer Tendenz......Head of Research bei TRADING CENTRAL: Rémy GAUSSENS.....Verfasst am 01-24-2019 um 07:13 UTC+1
Antwort
0 0
Heike Wuschke
Heike Wuschke Vor 6 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Rohöl (WTI) (H19) im Tagesverlauf: unter Druck...Pivot-Punkt: 52,95.....Unsere Meinung: verkaufsposition bei 52,38 mit Kurszielen von 51,85 & 51,30......Alternatives Szenario: über 52,95 erwarten wir weitere Aufwärtsbewegungen mit 53,35 & 53,65 als Kursziele......Technischer Kommentar: der RSI ist uneinheitlich bis bärisch......Head of Research bei TRADING CENTRAL: Rémy GAUSSENS.....Verfasst am 01-24-2019 um 07:21 UTC+1
Antwort
0 0
Heike Wuschke
Heike Wuschke Vor 6 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Sorry, ein Fehler GBP/USD. Zu alt.
Antwort
0 0
Heike Wuschke
Heike Wuschke Vor 6 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Moin aus dem Norden..GBP/USD im Tagesverlauf: weitere Steigerung...Pivot-Punkt: 1,3000.....Unsere Meinung: kaufposition über 1,3000 mit Kurszielen von 1,3085 & 1,3130......Alternatives Szenario: unter 1,3000 erwarten wir weitere Abwärtsbewegungen mit 1,2975 & 1,2940 als Kursziele......Technischer Kommentar: der RSI ist gut ausgerichtet......Head of Research bei TRADING CENTRAL: Rémy GAUSSENS.....Verfasst am 01-23-2019 um 16:05 UTC+1
Antwort
0 0
Alex Marozov
Alex Marozov Vor 15 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Von EZB dürfte Morgen höchstwahrscheinlich nichts neues kommen. Anbei ein lesenswerter Artikel von heute: https://www.tagesschau.de/wirtschaft/euroschau-153.html
Antwort
2 1
Michael Kurze
oMichaelo Vor 16 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Da er ja im H4 aus dem Abwärtstrendkanal raus ist, könnte es so durchaus weiter laufen...
Antwort
3 0
Jan Lüder
Jan Lüder Vor 16 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Super Mario haut morgen nochmal alles durcheinander und am ende landen wir wieder am Ausgangspunkt ;))
Antwort
1 0
Michael Kurze
oMichaelo Vor 18 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Viele schreiben zwar das es zur Zeit keine Volatilität gibt, aber durch das ständige Kaufen und Verkaufen ein sehr hohes Volumen das eine Range bildet. Ein Bruch dieser Range setzt das ganze Volumen frei und die Volatilität kommt ;-) In Zeiten wo es mehr Volumen als Volatilität in den Märkten gibt, sollte man sich mehr auf solche Range-Ausbrüche spezialisieren.
Antwort
2 0
Vorherige Antworten anzeigen (5)
Michael Kurze
oMichaelo Vor 17 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Warum deine Annahme? Extension, da gehe ich min von 127 und max von 161.8 aus und das gemessen vom letzten Swing. Da würde dann die Welle 3 liegen und die liegt viel höher ;-)
Antwort
0 0
Michael Kurze
oMichaelo Vor 17 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Denis Melnik Denis, es ist ja schön wenn Du uns Hinweise gibst ;-)...aber ohne Begründung bringt das den Leuten hier Null. Außerdem wendest Du das Fibo falsch an. Das Fibo Extension sagt schon der Name aus, ist eine Erweiterung, nämlich für den Fall, das es über die normale Korrektur hinaus geht, wo man das normale Fibo anwendet. Alles was über das 78.6% hinausgeht bezeichnet man schon nicht mehr als Korrektur, um den Trend weiter fortzuführen, sondern schon als möglichen Trendbruch. Deine 1,1450 sind nicht einmal die 100% aus dem letzten Hoch, sondern liegen genau in der Mitte, also 50%. Warum also 1,1450? Wochen Widerstand liegt bei 1.15694
Antwort
1 0
Rainer Franke
Rainer Franke Vor 17 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
oMichaeloDanke, es war jetzt doch ausführlich für eigene Ideen
Antwort
0 0
Mehr Kommentare anzeigen
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt

Währungs Explorer

Haftungsausschluss:Fusion Media möchte Sie darauf hinweisen, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder korrekt sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures), Kryptowährungen und Forex-Kurse werden nicht von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
Fusion Media, oder irgendjemand, der mit Fusion Media im Zusammenhang steht, übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aufgrund von Vertrauen in die Informationen wie Daten, Kurse, Charts und Kauf-/Verkaufssignale auf dieser Internetseite entstehen. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind. Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen.
Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.
Mit Google registrieren
oder
Registrierung