Sei dabei: Jeden Monat kopieren +750.000 Anleger die besten Aktienpicks der Profis!Gratis anmelden

Vodafone Group PLC (VOD)

London
Währung in GBP
Haftungsausschluss
68,960
+0,260(+0,38%)
Geschlossen

Diskussionen über VOD

Dat wars komplett
Langsam langsam nach oben denke Tiefpunkt überwunden . Dividende immer Reinvestieren und in 2 Jahren Früchte ernten
dazu noch regelmäßig Call-Optionen verkaufen und doppelt freuen ;)
Aber Geduld braucht es mit dieser Aktie... che palle
das KGV liegt jetzt bei 2... schön langsam ist der Kurs ein schlechter Witz
Meine Meinung... nochmal nach gekauft... bleibt langfristig im Depot
Beim KGV 2,06 dürfte der Kurs bald wieder über 1 EUR liegen. Div. von 11% sichert die Position nach unten ab.
Wird der Kurs nach unten getrieben...kommt vielleicht ein Paukenschlag?
ich rechne sogar mit 2-3 Paukenschlägen und einem Trommelwirbel, wenn es gut läuft.
20 Jahrestief! Ich verstehe es kein bisschen. Ist eine Atombombe bei Vodafone abgeworfen wurden oder was soll dass?
tax loss selling abwarten, dann die Welle reiten
Dann hoffen wir das es eine Monsterwelle wird wenn wir die Inflation einrechnen dann müsste es langsam nach oben gehen . Kennt jemand den genauen Grund für den Abwärtstrend in diesen Ausmaß
tax. loss. selling.
wenns allerdings richtig Knüppel dicke kommt, dann bilden wir seit 2003 ne riesige SKS und jetzt gerade die rechte Schulter. dann sehen wir uns 2024 bei ca 25 wieder
25 ist quatsch wie ich gerade selber sehe 🤪😅
Bei der nächsten Übertreibung gen Süden wird dann endlich die 2. Tranche ins Körbchen gelegt.. Geduld zahlt sich dann eben doch aus! 👌🏽
Muss doch irgendwann mal rauf gehen. Bin tief im Verlust
KGV 2,08, DIV 10% in der Zukunft dürfte die Aktie Potential haben
Da bekomm ich wohl doch noch die Chance zu meinen gehofften 66/68 Pence nachzulegen um die posi voll zu machen 🙏🏽😅
Somit zieh ich meine 66/68 pence fürs 1. zurück.. doch leider etwas früher gedreht 🙄
Auf dem niedrigen Niveau braucht man nicht um ein past cent feilschen. In ein paar monaten wäre es ein guter einstieg gewesen.
obs gute Einstieg sind bleibt abzuwarten.. Aber generell hast du recht und ich gehe auch von einer Erholung aus in den nächsten monaten
Allerdings würde ich lieber bei -12 % meine 2. Tranche setzen anstatt bei aktuell -7 % auch wenn das auch wieder nur paar Cent sind 😅
Bin leider schon bei 78 Pence eingestiegen.. Aber vor 68/66 würde ich nicht nachlegen bzw neu einsteigen wenn ich noch nicjt drin wäre
Oh wow, -7,7% wobei 4,5% Dividendenabschlag sind. Ich würde mir die Kugel geben, das ist ja wirklich kaum auszuhalten 🙈
Was los mit dir?! Hab lediglich eine mögliche Einstiegs/nachkaufzone aus meiner Sicht genannt.. hab doch nicht rumgegeult 😅
Bin nun dabei. Das scheint ein guter Deal zu werden.
Wer bei 0,88€ bzw 75p nicht zuschlägt, ist selbst schuld 😉
wenn die Dividende beibehalten wird ist es schon echt verlockend. wenn...
denke die Zeit kommt bald da umgeschichtet wird und es hier aufwärts geht ...
so langsam wird's Zeit :)
los geht's🫵endlich die 1,15 € erreicht🚀
Gekauft und ich freue mich auf die Dividende, nun monatlich das Investment ausbauen. Der Kurs ist unter 1 Euro sehr fair
habe heute Nachgekauft mal sehen
politische Stabilität würde der Aktie auch gut tun
geht freillich noch unter 1€. Das ist auch keine relevante Marke, die Aktie wird in London in Pfund gehandelt.
Wo seht Ihr den Tiefpunkt
Ein Kaufsignal auf dem 'Market Miracle Advisor' erscheint, vielleicht beginnt man ernster zu werden
Hammer Signal 🚦
geht wieder Richtung Süden
ex div
Wir könnten morgen mit einem Gap nach oben starten. Habe ex div nachgekauft
Aus meiner Sicht besteht hier eine große Chance, einen Dividendenstarken Titel mega günstig zu bekommen. Und wenn die ihre Dividendenpolitik beibehalten, wird doppelt von einem Kursanstieg profitiert!
Ich freue mich wieder auf Dividende, alle bis übermorgen Chance haben.
Sehrgute Zahlen,jetzt muss Mal was gehen
Installieren Sie unsere App
Risikohinweis: Beim Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen bestehen erhebliche Risiken, die zum vollständigen oder teilweisen Verlust Ihres investierten Kapitals führen können. Die Kurse von Kryptowährungen unterliegen extremen Schwankungen und können durch externe Einflüsse wie finanzielle, regulatorische oder politische Ereignisse beeinflusst werden. Durch den Einsatz von Margin-Trading wird das finanzielle Risiko erhöht.
Vor Beginn des Handels mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken vollständig zu verstehen. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten zu lassen.
Fusion Media weist darauf hin, dass die auf dieser Website bereitgestellten Kurse und Daten möglicherweise nicht in Echtzeit oder vollständig genau sind. Diese Informationen werden nicht unbedingt von Börsen, sondern von Market Makern zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass sie indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sein können. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für Handelsverluste, die durch die Verwendung dieser Daten entstehen können.
Die Nutzung, Speicherung, Vervielfältigung, Anzeige, Änderung, Übertragung oder Verbreitung der auf dieser Website enthaltenen Daten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenproviders ist untersagt. Alle Rechte am geistigen Eigentum liegen bei den Anbietern und/oder der Börse, die die Daten auf dieser Website bereitstellen.
Fusion Media kann von Werbetreibenden auf der Website aufgrund Ihrer Interaktion mit Anzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Im Falle von Auslegungsunterschieden zwischen der englischen und der deutschen Version dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.