Xiaomi Corp (1810)

18,92
+0,02(+0,11%)
  • Volumen:
    63.055.065
  • Geld/Brief:
    18,90/18,92
  • Tagesspanne:
    18,74 - 19,08
  • Typ:Aktie
  • Markt:Hongkong
  • ISIN:KYG9830T1067

1810 Übersicht

Vortag
18,9
Tagesspanne
18,74-19,08
Umsatz
384,71B
Eröffnung
18,8
52 W. Spanne
17,5-32,3
EPS
1,24
Volumen
63.055.065
Marktkap.
470,15B
Dividende
N/A
(N/A)
Ø Volumen (3M)
78.706.940
K/G-Verhältnis
15,23
Beta
1,2
1J Performance
-38,87%
Aktien im Umlauf
24.849.354.574
Nächste Bekanntgabe
24. Mai 2022
Wie ist Ihre Einschätzung zu Xiaomi Corp?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

Xiaomi Corp Unternehmensprofil

XIAOMI CORPORATION ist eine in China ansässige Beteiligungsholding, die sich hauptsächlich mit der Erforschung, Entwicklung und dem Vertrieb von Smartphones, Internet of Things (IoTs) und Lifestyle-Produkten, der Bereitstellung von Internetdiensten und dem Investmentgeschäft befasst. Die Gesellschaft führt ihre Geschäfte hauptsächlich in vier Segmenten. Das Segment Smartphone beschäftigt sich mit dem Verkauf von Smartphones. Das Segment IoT- und Lifestyleprodukte eschäftigt sich mit dem Verkauf anderer hauseigener Produkte, darunter Smart TVs (Smart TVs), Laptops, künstliche Intelligenz-Lautsprecher und intelligente Router; Ökosystemprodukte, einschließlich IoT und andere intelligente Hardware-Produkte, sowie bestimmte Lifestyle-Produkte. Das Segment Internet-Service beschäftigt sich mit der Bereitstellung von Werbedienstleistungen und Internet-Mehrwertdiensten. Das Segment Sonstige beschäftigt sich mit Reparaturleistungen für seine Hardware-Produkte. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte auf dem Inlandsmarkt und auf ausländischen Märkten.

Weiterlesen

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. MittelwerteStark KaufenStark KaufenStark KaufenNeutralVerkaufen
Technische IndikatorenStark KaufenStark KaufenStark KaufenStark KaufenStark Verkaufen
ÜbersichtStark KaufenStark KaufenStark KaufenKaufenStark Verkaufen
  • na endlich das wurde aber auch Zeit:-)
    0
    • Auf geht es, heute 19 HKD angreifen, bis Ende Januar 20 HKD übertreffen👍.
      1
      • BERLIN: Deutschlands Bundesaufsichtsbehörde für Cybersicherheit, das BSI, hat keine Hinweise auf Zensurfunktionen in Mobiltelefonen gefunden, die von der chinesischen Xiaomi Corp hergestellt werden, sagte ein Sprecher am Donnerstag. Litauens staatliche Cybersicherheitsbehörde hatte im September erklärt, dass Xiaomi-Telefone über eine eingebaute Fähigkeit verfügten, Begriffe wie „Freies Tibet“, „Es lebe die Unabhängigkeit Taiwans“ oder „Demokratiebewegung“ zu erkennen und zu zensieren. Das BSI hat nach diesen Vorwürfen eine mehrmonatige Prüfung eingeleitet. „Daher konnte das BSI keine Auffälligkeiten feststellen, die weitere Untersuchungen oder andere Maßnahmen erfordern würden“, sagte der BSI-Sprecher.
        2
        • Wer hat das erfunden? Der Putin?
          2
      • und täglich grüßt das Murmeltier..wieder an der 2.10 ..
        0
        • Guter Start👍, auf geht es Richtung 19 HKD😙.
          1
          • Morgen werden die 2,10 Euro übertroffen👍.
            0
            • hoffentlich.
              0
            • Abwarte noch drei Monaten da wirst du die 4€ sehen 😉
              5
            • Mahmoud Husnidas wird nicht passieren
              2
          • wieder in Richtung 2.10 vielleicht klappt es ja dieses Mal..
            2
            • Baidu und Alibaba ballern völlig geisteskrank nach oben, aber Xiaomi nicht... schon komisch irgendwie
              4
              • In der Ruhe liegt die Kraft und der Erfolg! Wir reden und in März wieder!
                4
                • Bei 1,40€ steige ich hier gerne auch mal antizyklisch ein.
                  17
                  • Klar ein fanzes Jahr hat der kurs sehr gut entwickelt, muss danach Korrektur geben :). Nächstes Jahr werden wir die 4€ sehen :). Frohe Weihnachten 👍
                    13
                    • wieder hart an der 2.10 und öfters angelaufen zum Hauptkurs und auch jetzt..da will er durch..und da wird er durchgehen...Frohe Weihnachten allen..
                      2
                      • so langsam wird es ja die 2 Euro Marke hat gehalten und etwas puffer wurde geschaffen. Die 2.10 ist ein Widerstand und wurde angelaufen..das wird nicht das letzte mal gewesen sein. Danach sind erstmal 10 Cent luft nach oben
                        3
                        • meiner Meinung nach eine fehl Institution.
                          21
                          • "fehl Institution" lol
                            1
                          • Hahaha
                            1
                        • Das ist doch heute Morgen endlich mal ein Lichtblick, die Aktie kann sogar mal steigen👍.
                          2
                          • Warum verkaufen die Chinesen so stark? Wissen die mehr wie wir?
                            6
                            • übliches politisches China-Risiko, starker Negativtrend aller China-Aktien. verglichen mit anderen China-Aktien ist hier leider noch viel Potenzial nach unten, da die Aktie letztes Jahr sehr stark gestiegen ist und das noch nicht "wettgemacht" wurde. Bleibe trotzdem drin
                              3
                          • Genau vor einem Jahr hab ich mit +40% Xiaomi aus dem Depot genommen. Seit heute wieder drin, Chancen auf rebound mit guten Verkaufszahlen nach Weihnachtsgeschäft etc.
                            5
                            • ich glaube da bist du gut eingestiegen..die 2 Euro marke scheint zu halten..
                              2
                            • Du bist ja schon dergeilste. Solche Leute braucht man.
                              1
                          • Xiaomi ist sehr gut aufgestellt, alles was produziert wird hat Hand und Fuß. Ich bin überzeugt das wir nächstes Jahr wieder die 3 Euro sehen werden. Alles wird sich beruhigen, die Suppe wird nie so heiß gegessen wie sie gekocht wird.
                            7
                            • Spekulation!
                              2
                            • immer wieder erheiternd wie hier "Prognosen" aufgestellt werden. Weder Fundamentaldaten, noch Charttechnik oder allgemeine Marktlagen scheinen hierfür notwendig zu sein. "Xiaomi ist toll, kauft weiter, wird schon".
                              3
                            • AntonHat EierWer Eier hat kauft dann wenn alle die keine haben verkaufen ^^
                              0
                          • na wenn hier alle raus gehen und die Stimmung tief, dann geh ich rein ..mal sehen was passiert
                            4
                            • Aus China Aktien raus ! Sonst verbrennt ihr unnötig GELD!
                              23
                              • Die Leute schnallen es immer noch nicht. Mache dir keine Gedanken über die Dislikes.
                                1
                              • Viele hoffen auf die technische Unterstützung die bevorsteht. Aber die wird imho nicht halten, weder bei Xiaomi, noch bei Alibaba, Tencent, JD, Baidu und Co.
                                2
                              • Lord Zwiebelin allen China Foren stinkst du herum. Fühlst Du Dich eigentlich besser dadurch ? Was ist denn Deine Mission du alter Schwurbler hahaha
                                2
                            • Geduld spielt natürlich eine Rolle. Ich war selbst investiert und habe alle Anteile bei knapp 2.6 oder so verkauft. Mir gehts auch nicht darum, alles schlecht zu machen. Aber China ist aktuell kein Invest Wert. Unternehmen hin oder her, Poliitik entscheidet... Egal wie stark das Unternehmen ist, wenn ein Land wie China es will, machen sie es.. Das ist die Wahrheit und das sollte man akzeptieren...
                              3
                              • Emi geh am besten raus! Ist nicht böse gemeint aber viele Wissen nicht wie die Börse funktioniert. Klar gehört auch Glück dazu. Aber ständig hier für Unruhe und Unsicherheiten sorgen weil der jennige die Nerven verliert bzw nicht hat. In der Geduld liegt der Erfolg! Wünsche euch einen schönen Tag und gute Kurse! LG
                                5
                                • Ingo von FsteinDanke für deine Einschätzung
                                  0
                                • Bag holder
                                  0
                                • daniel wößSehr gerne !
                                  0
                              • Und Manche haben nicht verstanden, dass die Börse sich nicht immer erholt. Ja, Xiaomi ist im Keller und das Unternehmen ist eig extrem gut aufgestellt. Es gibt aber einen Grund, warum hier abverkauft wird. Chinesisches Unternehmen, und Punkt 2, dnkt immer an Huawai, sobald Usa die Tür zumacht, mit Betriebsystem wars das..Ich finde Xiaomi interessant, aber aktuell ist china kein invest wert. ach ja, zu deinem Buffett Beispiel. Er redet von Unternehmen die Gesund und keine Probleme politisch haben. Er besitzt keine china aktien (byd nur). Esgibt nicht die Regel, dass Zeit an der Börse alle Verluste wieder wett macht. Löst euch mal von den Gedanken...
                                14
                                • dann schaut euch doch das Jahreschart an. Hier dran ist nichts bullish
                                  4
                                  • Ich schließe mich Ingo an. Zeit ist das Zauberwort.ich beobachte derzeit bestimmte Aktien weltweit,und alle sind im Keller!!! Viel Bewegung ist n irgendwo, eher südwärts.politisch wird China an sich eine nicht unterschätzende Größe sein. Es bewegt sich einiges auf dieser Welt. Wartet mal ab und wenn möglich nutzt die Zeit zum Nachkaufen. Noch ein kleiner Tip.laut Buffet, ich kaufe nicht Aktien sondern Unternehmensanteile. Da ist was wahres dran.ansonsten bleiben nur Optionen...... Wo man als Anleger sehr viel verlieren kann.... Oder ihr habt Glück😁😁
                                    1
                                    Haftungsausschluss:Fusion Media möchte Sie darauf hinweisen, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder korrekt sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures), Kryptowährungen und Forex-Kurse werden nicht von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
                                    Fusion Media, oder irgendjemand, der mit Fusion Media im Zusammenhang steht, übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aufgrund von Vertrauen in die Informationen wie Daten, Kurse, Charts und Kauf-/Verkaufssignale auf dieser Internetseite entstehen. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind. Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen.
                                    Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.