Sichern Sie sich 40% Rabatt
🚨 Volatile Märkte? Keine Sorge! Wir haben die Perlen für Ihr Portfolio!Jetzt Aktien finden

Aktien Europa: Zurückhaltung nach jüngstem Höhenflug

Veröffentlicht am 27.02.2024, 12:05
Aktualisiert 27.02.2024, 12:15
© Reuters.

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Aktienmärkte haben am Dienstag verhalten tendiert. Nach dem jüngsten Anstieg und vor wichtigen US-Konjunkturdaten hielt die am Vortag eingeleitete Konsolidierung an. Jürgen Molnar, Kapitalmarktstratege bei Robomarkets, sprach von einem unentschieden dahin plätscherndem Handelsgeschehen. "Wer investiert ist, bleibt drin", so Molnar. "Und wer nicht, wartet weiter auf die große Korrektur."

Der EuroStoxx 50 zog am späten Vormittag um 0,29 Prozent auf 4878,60 Punkte an. Der französische Cac 40 trat unterdessen auf der Stelle. Auch der britische FTSE 100 tendierte wenig verändert.

Am Nachmittag könnten neue US-Daten für etwas Schwung sorgen. "Das Hauptaugenmerk sollte den Auftragseingängen für langlebige Wirtschaftsgüter in den USA gelten", hieß es dazu von den Volkswirten der Helaba. "Eine Enttäuschung gegenüber der Konsensschätzung sollte ins Kalkül gezogen werden, sodass die Zinssenkungsspekulation in den USA zumindest nicht kleiner werden dürfte."

Gefragt waren Rohstoffwerte, die sich damit etwas von den vorherigen Abgaben erholten. Auch der Autosektor zog weiter an. Marktexperte Andreas Lipkow verwies auf die "guten Quartalszahlen" des chinesischen Autobauers Li Auto (NASDAQ:LI).

Technologiewerte lagen ebenfalls im Plus. Das Schwergewicht ASML (AS:ASML) kletterte um 1,4 Prozent. Das US-Analysehaus Bernstein Research hatte die Einstufung nach einem Treffen mit dem Management auf "Outperform" mit einem Kursziel von 890 Euro belassen. Analystin Sara Russo hob den Fokus der Konzernführung auf die Verbesserung der operativen Effizienz in der Produktion und Wartung hervor. Ein hohes Kursziel der US-Bank JPMorgan (NYSE:JPM) sorgte unterdessen bei SAP (ETR:SAPG) für Rückenwind.

Unter den französischen Standardwerten ragten Bouygues (EPA:BOUY) mit 5,5 Prozent Aufschlag hervor. Die Aktie des Baukonzerns profitierte damit von soliden Zahlen. Auch Bauwerte legten überdurchschnittlich zu.

Anzeige eines Dritten. Hierbei handelt es sich nicht um ein Angebot oder eine Empfehlung von Investing.com. Siehe Offenlegung hier oder Werbung entfernen .

Aktuelle Kommentare

Installieren Sie unsere App
Risikohinweis: Beim Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen bestehen erhebliche Risiken, die zum vollständigen oder teilweisen Verlust Ihres investierten Kapitals führen können. Die Kurse von Kryptowährungen unterliegen extremen Schwankungen und können durch externe Einflüsse wie finanzielle, regulatorische oder politische Ereignisse beeinflusst werden. Durch den Einsatz von Margin-Trading wird das finanzielle Risiko erhöht.
Vor Beginn des Handels mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken vollständig zu verstehen. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten zu lassen.
Fusion Media weist darauf hin, dass die auf dieser Website bereitgestellten Kurse und Daten möglicherweise nicht in Echtzeit oder vollständig genau sind. Diese Informationen werden nicht unbedingt von Börsen, sondern von Market Makern zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass sie indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sein können. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für Handelsverluste, die durch die Verwendung dieser Daten entstehen können.
Die Nutzung, Speicherung, Vervielfältigung, Anzeige, Änderung, Übertragung oder Verbreitung der auf dieser Website enthaltenen Daten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenproviders ist untersagt. Alle Rechte am geistigen Eigentum liegen bei den Anbietern und/oder der Börse, die die Daten auf dieser Website bereitstellen.
Fusion Media kann von Werbetreibenden auf der Website aufgrund Ihrer Interaktion mit Anzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Im Falle von Auslegungsunterschieden zwischen der englischen und der deutschen Version dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.