Eilmeldung
Sichern Sie sich 40% Rabatt 0
🔎 Investieren wie Warren Buffett: Aktien, die +174,3% besser performen als der S&P 500! 40% sparen!

Snowflake Aktienanalyse: Data Cloud und namhafte Kunden geben der Aktie Schwung

Von Andreas BernsteinAktienmärkte08.12.2023 07:20
de.investing.com/analysis/snowflake-aktienanalyse-data-cloud-und-namhafte-kunden-geben-der-aktie-schwung-200487219
Snowflake Aktienanalyse: Data Cloud und namhafte Kunden geben der Aktie Schwung
Von Andreas Bernstein   |  08.12.2023 07:20
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
 
SNOW
-0,83%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
MSFT
+0,45%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
GOOG
-1,22%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
XOM
+1,21%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
GOOGL
-0,95%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
ORCL
+1,86%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 

Snowflake (NYSE:SNOW) Aktienanalyse nach dem jüngsten Run. Die Data Cloud steht namhaften Kunden zur Verfügung. Weiterer Schwung in der Aktie?

Cloud-Daten sicher administrieren mit Snowflake

Snowflake ist ein führendes Unternehmen im Bereich Datenmanagement und Cloud-Computing. Gegründet im Jahr 2012, hat sich Snowflake schnell als innovative Kraft in der Branche etabliert. Das Unternehmen bietet eine moderne Datenplattform, die es Unternehmen ermöglicht, ihre Daten in der Cloud effizient zu speichern, zu verwalten und zu analysieren. Zwei der drei Gründer hatten bereits bei Oracle (NYSE:ORCL) Erfahrungen gesammelt, die in diesem Unternehmen dann spezifiziert werden konnten.

Die Besonderheit von Snowflake liegt in seiner einzigartigen Architektur, die eine sofortige und skalierbare Datenverarbeitung ermöglicht. Die Plattform unterstützt eine Vielzahl von Datenarten und -quellen und bietet fortschrittliche Funktionen für Datenintegration, -analyse und -freigabe. Snowflake ermöglicht es Unternehmen, ihre Daten in Echtzeit zu nutzen und fundierte Geschäftsentscheidungen zu treffen.

Ein weiterer Schlüsselaspekt von Snowflake ist die Cloud-Native-Ausrichtung. Die Plattform ist in den führenden Cloud-Providern wie AWS, Azure und Google (NASDAQ:GOOGL) Cloud verfügbar, was eine nahtlose Integration und Skalierbarkeit für Unternehmen weltweit gewährleistet. Die nutzen bereits über 600 der Fortune 2000 Unternehmen, darunter große Namen wie Microsoft (NASDAQ:MSFT) oder auch Exxon Mobil (NYSE:XOM).

Snowflake hat sich somit als vertrauenswürdiger Partner für Unternehmen unterschiedlicher Branchen erwiesen, von Start-ups bis zu etablierten globalen Organisationen. Die Vision des Unternehmens ist es, die Art und Weise, wie Unternehmen ihre Daten verwalten und nutzen, zu transformieren und so den Weg für eine datengesteuerte Zukunft zu ebnen. Auf die Kunden gehen wir gleich noch einmal im Video ein und stellen auch dar, wie viel Umsatz hier generiert wird.

Insgesamt bietet Snowflake eine robuste und flexible Datenplattform, die die Herausforderungen der modernen datengetriebenen Welt erfolgreich bewältigt. Mit kontinuierlichen Innovationen und einem starken Engagement für die Bedürfnisse seiner Kunden bleibt Snowflake an vorderster Front der Entwicklungen im Bereich Datenmanagement. Sind damit auch Gewinne erwirtschaftet oder steht das Unternehmen noch als „teures Startup“ eher am Scheideweg?

Dies klären wir gern und blicken zudem auf das Chartbild mit dem Freestoxx-Tool.

Das Video zur Snowflake Aktienanalyse

Im Format „US-Aktien im Fokus“ nehmen Roland Jegen und Andreas Bernstein regelmäßig US-Aktien näher unter die Lupe. Heute ist die Snowflake das Thema des Tages, anbei das Video:

Die Analysen konzentrieren sich dabei sowohl auf Fundamentaldaten als auch auf die Charttechnik.

Was lässt sich im weiteren Verlauf erwarten? Alle Insights erhalten Sie in unserem Video!

Risikohinweis für Trader

Beraters, prüfen, ob diese Finanzinstrumente für seine persönliche Situation geeignet sind. Die auf einem Demokonto erzielten Gewinne sind keine Garantie für zukünftige Gewinne. Der Einsatz eines Hebels beinhaltet das Risiko, mehr als den Gesamtbetrag des Kontos zu verlieren. Sie sind nicht verpflichtet, eine Hebelwirkung zu nutzen.

Snowflake Aktienanalyse: Data Cloud und namhafte Kunden geben der Aktie Schwung
 

Verwandte Beiträge

Snowflake Aktienanalyse: Data Cloud und namhafte Kunden geben der Aktie Schwung

Kommentieren

Community-Richtlinien

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung