BYD Co. (1211)

273,00
+19,20(+7,57%)
  • Volumen:
    15.499.198
  • Geld/Brief:
    272,80/273,00
  • Tagesspanne:
    260,60 - 274,80
  • Typ:Aktie
  • Markt:Hongkong
  • ISIN:CNE100000296

1211 Übersicht

Vortag
253,8
Tagesspanne
260,6-274,8
Umsatz
22,21T
Eröffnung
262
52 W. Spanne
124,1-295
EPS
159
Volumen
15.499.198
Marktkap.
62,1T
Dividende
18,00
(7,00%)
Ø Volumen (3M)
-
K/G-Verhältnis
17.159,00
Beta
77
1J Performance
11.065%
Aktien im Umlauf
-
Nächste Bekanntgabe
28. Okt. 2021
Wie ist Ihre Einschätzung zu BYD Co.?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

BYD Co. Nachrichten

BYD Co. Analyse

Technische Zusammenfassung

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. MittelwerteStark KaufenStark KaufenStark KaufenStark KaufenStark Kaufen
Technische IndikatorenStark KaufenStark KaufenKaufenStark KaufenStark Kaufen
ÜbersichtStark KaufenStark KaufenStark KaufenStark KaufenStark Kaufen

BYD Co. Unternehmensprofil

BYD Co. Unternehmensprofil

BYD COMPANY LIMITED ist ein in China ansässiges Unternehmen, das sich hauptsächlich mit der Herstellung und dem Vertrieb von Transportausrüstung beschäftigt. Das Unternehmen beschäftigt sich auch mit der Herstellung und dem Vertrieb von elektronischen Bauteilen und Komponenten und elektronischen Geräten für den täglichen Einsatz. Zu den Produkten des Unternehmens gehören wiederaufladbare Batterien und photovoltaische Produkte, Teile und Montage von Mobiltelefonen, und Automobile und damit verbundene Produkte. Das Unternehmen betreibt vor allem seine Geschäfte in China, den USA und Europa.

Weiterlesen
  • Das Momentum spricht weiterhin für die BYD-Aktie. Die Elektrifizierung des Portfolios geht voran, zudem hat BYD mit seiner eigenen Batterieproduktion sowie der Blade Battery ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber vielen anderen Auto-Dinos. Hier sollte sich auf Kundenbasis bald etwas tun: Immer wieder gibt es Gerüchte über mögliche Deals mit Audi, Kia oder Toyota, die sich für die Blade-Battery von BYD interessieren sollen. Die Aktie hat exakt auf der 100-Tage-Linie bei 222 Hongkong-Dollar wieder nach oben gedreht und schickt sich an, dass Allzeithoch bei 289 Hongkong-Dollar in Angriff zu nehmen. Anleger bleiben investiert.
    0
    • Hsbc prognose von 36 € zum jahresende wird immer wahrscheinlicher 2022 wird es korrekturen geben aber umso interessanter fürs nachkauf meine Einschätzung zum ende 2022 sind mindestens 55 € ...wir sollten bedenken das Byd irgendwann auch mit dem Bau einer fabrik in mitteleuropa anfangen wird bei dem kapital was sie zur Verfügung haben wird es früher oder später dazu kommen wenn das geschieht können wir uns sogar auf 3 stelligen kurs erfreuen :) also wer immer noch verkaufen möchte gerne umso mehr bleibt für uns ;)
      0
      • haben wir den ATH ???
        1
        • Ja aber in Euro hat er doch nicht die 32,70 erreicht oder??
          0
        • 32,00 wären jetzt umgerechnet das Allzeithoch
          0
        • der Wechselkurs hat sich geändert, deshalb ist es in Euro nicht mehr so weit zum ATH wie in HKD
          0
      • Gewinnmitnahme super
        5
        • Durch den Kursanstieg notiert der Titel jetzt nahe einer massiven Widerstandszone. Dieser Bereich umfasst die Preisspanne von 277 Hongkong-Dollar (HKD) bis zum Allzeithoch bei 295 HKD. Anleger sollten einkalkulieren, dass es nach dem Kursanstieg hier zu Gewinnmitnahmen kommen kann. Diese sollten allerdings nur von kurzer Dauer sein, da der Trend intakt und das positive Momentum stark ausgeprägt ist.
          0
          • Sieht gut aus wenn der knoten platzt.
            0
            • In Hongkong hat sie bei 273 HKD abgeschlossen, das sind 30.26€
              0
              • Am Freitag 30.21 Euro zu erreichen,das wäre echt klasse.sehen wir am Abend,schön wärs,wäre aber auch mit 30 Euro happy
                0
            • Ich hoffe das heute mal der Befreiungsschlag kommt😍
              0
              • Party!!!!!!🤪🤪🤪
                0
                • Bin gespannt was HK am Freitag macht
                  0
                  • 🚀🚀🚀🚀🚀
                    0
                  • 🥳🥳🥳🥳🥳
                    0
                • Du Börse von Hongkong war heute wegen Unwetter geschlossen abee auf der Börse in Shenzhen notierte die Aktie zum Schluss bei 271.20 CNY und einem Plus von 5.52%
                  0
                  • Morgen ist wieder hk auf ...oder?
                    0
                    • In HK ist morgen Feiertag
                      0
                  • Wir haben die 29er...🥳🥳🥳
                    0
                    • Der Aktienmarkt in Hongkong war zunächst am Morgen wegen eines Wirbelsturms geschlossen.
                      0
                      • Wieso hat sich diese nachts nichts verändert ? Es war doch kein Feiertag oder?
                        0
                        • Eigentlich ist der 14 Oktober in Hongkong Feiertag
                          0
                      • moin moin Shenzhen 4.5 % im plus🥳
                        0
                        • naaa was meint ihr...schaffen wir den Ausbruch die Woche nach oben?
                          1
                          • Schauen wir mal wieviel die Amys heute schlucken....28.50 Euro wäre super
                            0
                            • Wie siehts aus endspurt 35 jahresende ?
                              1
                              • In die Regionen werden wir demnächst sicherlich gehen - halte ich für nicht unrealistisch. Sofern die News dazu stimmen ;-)
                                1
                            • 🥳🥳🥳🥳
                              0
                              • Auch technisch sieht das Papier vielversprechend aus: „Dreifaches Kaufsignal bei der Aktie (Euro-Chart) von BYD (!). Mittels eines Eröffnungs-Gaps konnte die Aktie per 05.10.2021 den seit 06.09.2021 intakten kurzfristigen Abwärtsmodus verlassen. Diese beiden Kaufsignale werden nun auch noch verstärkt. Aktuell kann der Chart auch die „Kumo“ (Wolke des Ichimoku-Indikators) nach oben verlassen. Es bedarf hier allerdings noch der Bestätigung. Seitens der Markttechnik generiert die Slow-Stochastik aktuell ein Kaufsignal. Der Trendfolger MACD zeigt sich neutral. Sollte die Aktie nun auch noch positives Momentum aufbauen und der Ausbrauch aus dem Abwärtsmodus zeigt sich nachhaltig, ergeben sich mittelfristig die 30,09 €uro als Kursziel. Dieses Kursziel resultiert aus einer Fibonacci-Projektion. Nach unten fungieren die 26,75 €uro als Support. Darunter dann die Marken 25,77 sowie 25,05 Euro“, sagt Charttechnik-Experte Martin Utschneider von Donner & Reuschel.
                                1
                                • Das Momentum spricht weiterhin für die BYD-Aktie. Die Elektrifizierung des Portfolios geht voran, zudem hat BYD mit seiner eigenen Batterieproduktion sowie der Blade Battery ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber vielen anderen Auto-Dinos. Hier sollte sich auf Kundenbasis bald etwas tun: Immer wieder gibt es Gerüchte über mögliche Deals mit Audi, Kia oder Toyota, die sich für die Blade-Battery von BYD interessieren sollen. Die Aktie hat weiteres Potenzial nach oben. Anleger bleiben investiert.
                                  0
                              • 27,33 ist Hongkong ist Freitag,das sollte halten
                                0
                                • so langsam aber sicher werden wir bald ...schätze anfang November Allzeithoch knacken ;)
                                  1
                                  • ich sag immer: man muss zuerst in die Knie gehen und hochspringen zu können ;)
                                    0
                                    • morgen früh,wäre grün wieder schön,bin mir da nicht so sicher,das es klappt
                                      0
                                      • Hat geklappt.. jetzt müssen wir und die Amis nachlegen und dann morgen hoffentlich nochmal grüne Zahlen zum Ende der Woche
                                        0
                                    Haftungsausschluss:Fusion Media möchte Sie darauf hinweisen, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder korrekt sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures), Kryptowährungen und Forex-Kurse werden nicht von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
                                    Fusion Media, oder irgendjemand, der mit Fusion Media im Zusammenhang steht, übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aufgrund von Vertrauen in die Informationen wie Daten, Kurse, Charts und Kauf-/Verkaufssignale auf dieser Internetseite entstehen. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind. Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen.
                                    Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.