Sichern Sie sich 40% Rabatt
🚨 Volatile Märkte? Keine Sorge! Wir haben die Perlen für Ihr Portfolio!Jetzt Aktien finden

Intel Corporation (INTC)

NASDAQ
Währung in USD
Haftungsausschluss
34,27
-0,14(-0,41%)
Geschlossen
Vorbörslicher Handel
34,56+0,29(+0,85%)

Diskussionen über INTC

in denn nächsten tagen wird es einpaar prozent hoch gehen also kaufen und halten
Long 34,58 stop 33
Intel bringt Gaudi 3 auf den Markt, einen neuen KI-Beschleuniger, der „schneller“ ist als NVIDIAs H100
Haben sich auf die Lohrbeeren ausgeruht und den Anschluss verpasst
Bis 2027 bekommt man die für 1/3
Jede Wette dagegen. Bis ende 2024 1/3 höher als jetzt.
sind pinuts
Verstehs nicht, statliche unterstützung zugesagt
So bin mal rein in die Olga! Sl 40 dollar
Weiter Long
Die 50 kommen wieder in Sichtweite... hoffe diesmal geht s drüber und dann ist der Weg erstmal frei
Die Hoffnung stirbt zuletzt. Ich drücke auf jeden Fall die Daumen, wäre auch gut für mein Depot.
Nochmal Long zu 44,00
Microsoft als Partner wird auch etwas beflügeln.
davon gehe ich auch aus. Intel ist auf einem guten weg.
Und anscheinend schneller als alle dachten....
Nochmal Long zu 42,90
och menno... wie lang denn noch am Support hängenbleiben... ;-)
Neu Long zu 43,70 gegangen
Der Aktionär und alle Blogger haben ganze Jahr Intel empfohlen . Andre Kostolany sagt 10 Jahre warten . Das stimmt aber nicht immer. Bei Comdirect teure Gebühr und neo Broker überlebt nicht 10 Jahren. Besser Immobilien oder Gold sammeln ?
Merke: Wenn du die Nachricht liest ob im Aktionär / Apothekenumschau / oder von Bloggern , ist der Drops schon gelutscht. Du läufst dem Markt immer hinterher.
Kaufe einfach die gloreichen 7 und warte mal 5 Jahre
Es ist schön, wenn man endlich mal merkt, dass man nicht jeden Mist glauben soll. Eigentlich trifft das auf das meiste zu......
Besser gar keine Aktien oder Krypto. Gebühren, Manipulation, Quartal Zahlen, Kriege , Pandemie, Euro Parität etc. usw. aber Experten machen Werbung für Börse. Einer Intel Zuhause liegen lassen phyisisch besser als bei Broker ...
Dann musst du Dein Geld unters Kopfkissen legen
ne , ich lebe einfach und du sparst und sammelst Flaschen und hast starke Minus weil Du bestimmt hast Tesla und Intel etc usw
na ja mit dieser Materie sollte man sich schon ein wenig auskennen, man kann ja nicht einfach blind investieren, schau dir mal Meta an (Facebook) oder auch andere Wertpapiere nach Corona sind die meisten sehr gut gestiegen ! einfach Geduld haben mit einem ordentlichen Hebel verdient man eine Menge Geld ohne einen Finger krumm zu machen....
Wenn die 38,85€ halten.. Nur ein Rücksetzer... nachkaufen gut ist... Wenn die fallen, uiii naja dann gut bis bisschen über 30€ oder runter bis 25€...
$-Angaben wären sinnvoller, da in Amerika gehandelt
Ich handele ausschließlich in Euro. Von daher…
komisch deutsche Broker rechnen in € ab,
Schöne nachkaufkurse.
Seltsam, die Zahlen sind doch ganz okay.
outlook bad, margin lower then expected. Short! Intel hat einen langen Weg vor sich hin. Muss massiv Kohle investieren, dh Geld verbrennen
Aussichten sind aber schlecht
Einfach laufen lassen ;)
Tintel satt Intel
Short!
Bruchlandung
flieg! kleiner Vogel werde zum Adler! 🦅
hdF!
Intel soll ma schneller nach oben gehen AMD und NVIDIA sind weit voraus
Können die doch. Intel soll schoen langsam und nachhaltig steigen. Läuft schon.
Fast 100% in 10 Monaten. Was willste mehr? :D
Intel hat auf jedenfall noch sehr viel Potential spätestens in 25 geht's richtig hoch
Potenzial bis $100 (2024)!💪🏾
verglichen mit der Bewertung von Nvidia und dem Ausblick sollte das drinne sein, realistisch betrachtet ist das aber verdammt optimistisch. eher in 10 Jahren wenn die ganzen Investitionen sich bemerkbar machen (sollten)
Strong buy!
So was machen wir jetzt bei 50zig 🤗
Auf die 60 warten und die ersten Gewinne realisieren ;)
Intel is back…long 🥂
die $50 sehe ich bis zum 19.01 kommen
Ist ja nicht mehr weit.
50$ 👍🏻
...
Installieren Sie unsere App
Risikohinweis: Beim Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen bestehen erhebliche Risiken, die zum vollständigen oder teilweisen Verlust Ihres investierten Kapitals führen können. Die Kurse von Kryptowährungen unterliegen extremen Schwankungen und können durch externe Einflüsse wie finanzielle, regulatorische oder politische Ereignisse beeinflusst werden. Durch den Einsatz von Margin-Trading wird das finanzielle Risiko erhöht.
Vor Beginn des Handels mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken vollständig zu verstehen. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten zu lassen.
Fusion Media weist darauf hin, dass die auf dieser Website bereitgestellten Kurse und Daten möglicherweise nicht in Echtzeit oder vollständig genau sind. Diese Informationen werden nicht unbedingt von Börsen, sondern von Market Makern zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass sie indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sein können. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für Handelsverluste, die durch die Verwendung dieser Daten entstehen können.
Die Nutzung, Speicherung, Vervielfältigung, Anzeige, Änderung, Übertragung oder Verbreitung der auf dieser Website enthaltenen Daten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenproviders ist untersagt. Alle Rechte am geistigen Eigentum liegen bei den Anbietern und/oder der Börse, die die Daten auf dieser Website bereitstellen.
Fusion Media kann von Werbetreibenden auf der Website aufgrund Ihrer Interaktion mit Anzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Im Falle von Auslegungsunterschieden zwischen der englischen und der deutschen Version dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.