Eilmeldung
Investing Pro 0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details

3 heiße Aktien für diese Woche: Zoom Video, NVIDIA, Costco

Von Investing.com (Haris Anwar/Investing.com)Aktienmärkte22.05.2022 15:28
de.investing.com/analysis/3-heise-aktien-fur-diese-woche-zoom-video-nvidia-costco-200473561
3 heiße Aktien für diese Woche: Zoom Video, NVIDIA, Costco
Von Investing.com (Haris Anwar/Investing.com)   |  22.05.2022 15:28
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 

Auch in der kommenden Handelswoche bleibt es an den US-Börsen volatil. Das Hauptaugenmerk der Marktteilnehmer gilt weiterhin den Zinsaussichten und den damit einhergehenden Auswirkungen auf das Wirtschaftswachstum.

Fed-Chef Jerome Powell spricht am Dienstagnachmittag auf einer Konferenz des Wall Street Journal. Der Markt spekuliert, dass die Zentralbank in ihrem Kampf gegen die Inflation, die sich nach wie vor auf einem Vier-Jahres-Hoch befindet, noch aggressiver vorgehen wird.

Die Investoren rechnen inzwischen mit einer Zinserhöhung um einen halben Prozentpunkt auf der Fed-Sitzung im Juni, einer weiteren im Juli und möglicherweise einer dritten im September. Nach der Anhebung um einen Viertelpunkt im März hat die Zentralbank ihren Leitzins in diesem Monat um einen halben Punkt angehoben.

Nach schweren Verlusten zu Beginn der Sitzung, erholten sich die US-Börsen am Freitag wieder und verabschiedeten sich wenig verändert ins Wochenende. Am Donnerstag war der S&P 500 bis auf 3.858,87 Punkte abgerutscht. Damit summierte sich der Rückgang des wichtigsten US-Börsenbarometers gegenüber seinem Höchststand zeitweise auf 19,55 %, womit er der offiziellen 20 %-Schwelle für einen Bärenmarkt sehr nahe kam.

Neben der Inflation und den Wachstumssorgen gilt das Augenmerk der Anleger in der kommenden Woche auch einigen wichtigen Gewinnmeldungen. Wir konzentrieren uns auf die folgenden drei Unternehmen:

1. Zoom Video Communications

Zoom Video Communications (NASDAQ:ZM) wird am Montag, den 23. Mai, nach US-Börsenschluss die Zahlen zum ersten Quartal des Geschäftsjahres 2023 veröffentlichen. Analysten erwarten einen Gewinn von 0,87 Dollar je Aktie bei einem Umsatz von 1,07 Milliarden Dollar.

ZM Weekly TTM
ZM Weekly TTM

Der Marktführer im Bereich Videokommunikation florierte während der Pandemie, als der Trend zur Telearbeit die Umsätze des in San Jose, Kalifornien, ansässigen Technologieunternehmens signifikant ankurbelte. In dieser Zeit lagen Umsatz und Gewinn in jedem Quartal über den Schätzungen des Marktes, so dass das Unternehmen seine Prognosen immer wieder erhöhte.

Mittlerweile tut sich Zoom jedoch schwer, dieses Wachstumstempo zu halten. Die persönliche Kommunikation - unter anderem in Büros und Klassenzimmern - ist heute wieder möglich, weshalb die Anleger das Zukunftspotenzial der ZM-Aktie skeptisch beurteilen.

Um dieser Verlangsamung zu begegnen, erweiterte das Unternehmen seine Produktpalette. Damit will es sein Geschäft diversifizieren und die Befürchtungen der Investoren zerstreuen. Dieses Jahr stellte Zoom bereits ein neues Cloud Contact Center-Produkt vor. Außerdem vertreibt das Unternehmen Internet-Telefonie als Festnetz-Alternative sowie Technologien, mit deren Hilfe Unternehmen ihre Meetings sowohl im Büro als auch mit Mitarbeitern an anderen Standorten optimieren können.

Die ZM-Aktie schloss am Freitag mit 89,74 Dollar und ist damit in diesem Jahr um mehr als 50 % gefallen.

2. NVIDIA Corporation

Der Halbleitergigant NVIDIA (NASDAQ:NVDA) gibt am Mittwoch, den 25. Mai nach US-Börsenschluss seine Geschäftszahlen zum ersten Quartal des Geschäftsjahres 2023 bekannt. Laut Analysten dürfte der Chiphersteller bei einem Umsatz von 8,12 Milliarden Dollar ein EPS von 1,30 Dollar erzielen.

NVDA Weekly TTM
NVDA Weekly TTM

Der in Santa Clara, Kalifornien, ansässige Chiphersteller ist der größte Hersteller von Grafikchips, die in Personal Computern und Games zum Einsatz kommen. In den letzten Jahren hat NVDA seine Technologie erfolgreich für den Markt der künstlichen Intelligenz weiterentwickelt und damit einen zusätzlichen, neuen, milliardenschweren Geschäftszweig geschaffen.

NVIDIA verzeichnete in den letzten neun Quartalen ein durchschnittliches Umsatzwachstum von mehr als 50 %. Dank dieser Performance gehört NVIDIA zu den Top 10 Unternehmen nach Börsenwert im S&P 500 und ist eine der beliebtesten Aktien im Chipsektor.

Trotz der steigenden Nachfrage nach den Produkten des Unternehmens hat die NVDA-Aktie seit dem letzten Höchststand im November mehr als 50 % an Wert eingebüßt. Grund dafür ist die Tatsache, dass die Marktteilnehmer sich angesichts steigender Zinssätze und Sorgen um das künftige Wachstum von wachstumsstarken Unternehmen verabschieden.

Die Aktie beendete den Handel am Freitag auf 166,94 Dollar, dem niedrigsten Stand seit etwa einem Jahr.

3. Costco Wholesale

Einer der größten US-Discounter, Costco Wholesale (NASDAQ:COST), wird am Donnerstag, den 26. Mai nach US-Börsenschluss seine Zahlen zum dritten Quartal 2022 veröffentlichen. Schätzungen von Analysten gehen von einem Gewinn von 3,06 Dollar je Aktie bei einem Umsatz von 51,28 Milliarden Dollar aus.

COST Weekly TTM
COST Weekly TTM

Nach einer ganzen Serie enttäuschender Zahlen von Einzelhändlern wie Walmart (NYSE:WMT) und Target (NYSE:TGT) in der vergangenen Woche schraubten die Anleger ihre Erwartungen an den Einzelhandel drastisch herunter, der mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert ist.

Die Aktien von Walmart, Target und anderen großen Handelsketten sind so stark gefallen wie seit dem Börsencrash von 1987 nicht mehr. Hintergrund ist die Befürchtung, dass diese Unternehmen die höheren Preise nicht an die Verbraucher weitergeben können. Gleichzeitig kämpfen sie weiterhin mit Störungen in der Lieferkette.

Die Costco-Aktien fielen letzte Woche um mehr als 15 % und schlossen am Freitag auf 416,43 Dollar.

Lesen Sie auch:

Hinweis: Sie sind auf der Suche nach interessanten Aktien für Ihr Portfolio? Dann ist InvestingPro genau das Richtige für Sie. Neben exklusiven Daten zu einer Vielzahl nationaler und internationaler Aktien können Sie anhand zahlreicher quantitativer Modelle ganz einfach den Fair Value Ihrer Lieblings-Aktien berechnen. Jetzt sieben Tage kostenlos testen.

3 heiße Aktien für diese Woche: Zoom Video, NVIDIA, Costco
 

Verwandte Beiträge

3 heiße Aktien für diese Woche: Zoom Video, NVIDIA, Costco

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung